Gelsen, gelsen und doch noch nicht schlauer! Empfehlung gesucht!

von aburger, 13.02.05.

  1. aburger

    aburger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    18.02.05
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.05   #1
    Hallo zusammen,
    ich möchte mir eine PA Anlage für ca. 800 Euro zusammenstellen.
    Jetzt werden sicher viele sagen vergiss es - für das Geld kriegst du nix gescheites.

    300 Euro für den PA Verstärker (2x750 Watt)
    500 Euro für Boxen (4x300 Watt RMS)

    Kann mir trotzdem jemand, der sich mit Amp's und Boxen auskennt Tip geben.

    Besten Dank im Vorraus.

    Toni
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 13.02.05   #2
    Genau das ist der Punkt: wer sich mit Amps und Boxen auskennst, wird keine ordentlichen Tipps abgeben. Aber sooo daneben bist du mit deinem Budget nicht.
    Beim Amp geht das noch relativ stressfrei - z.B. der hier:
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Endstufen/DAP_Audio_Palladium_P1200.htm

    bei den Boxen sag ich immer Yamaha:
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Yamaha_SM12_V__Club_Series_Monitor.htm
     
  3. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 13.02.05   #3
    Mahlzeit,
    sorry, aber wenn du gelesen hast und doch nicht schlauer bis, hast du wohl nicht gelesen, weil es so viele Posts mit 800€ gibt, wo überall das Gleiche steht.
    Yamah Boxen für so und so viel sind das untere Ende.

    mfG
    Thorsten
     
Die Seite wird geladen...

mapping