George Harrison

von iron_net, 20.08.04.

?

War George Harrison ein guter Gitarrist?

  1. Er gehört zu den zeitlos besten Rockgitarristen.

    7 Stimme(n)
    18,4%
  2. Er war ein guter Gitarrist aber nichts besonderes.

    23 Stimme(n)
    60,5%
  3. Er war in Ordnung aber ist als Gitarrist nicht der Rede wert.

    4 Stimme(n)
    10,5%
  4. Eigentlich war er als Gitarrist eher schwach.

    4 Stimme(n)
    10,5%
  1. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 20.08.04   #1
    Dass George Harrison sowohl als Mitglied der Beatles als auch in anderen Projekten viel für die Rockmusik getan hat, ist wohl unbestritten.
    Aber wie fandet ihr ihn als Gitarrist?
     
  2. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 20.08.04   #2
    Also von der Technik her war gehörte er denke ich nicht zu den besten Rock-gitarristen(dann stünde er ja neben Hendrix, und der ist Gitarristisch gesehen eine nummer zu groß, finde ich ;) )
    Aber ein wirklich guter Gitarrist war er, und langweilig wie andere Zeitgensossen war er sicher nicht.
    Und was neues reingebracht, in den Rock, hat er aufjedenfall(er hat ja einen großen teil zu den Beatles beigetragen...)
     
  3. iron_net

    iron_net Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 20.08.04   #3
    Ich halte ihn für einen guten Gitarristen aber er hat immer relativ brav gespielt, meist nur diese typischen Rock'n'Roll-Solos...
     
  4. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 20.08.04   #4
    Da stimme ich niggs zu. Er war ein guter Gitarrist, den man aufgrund seiner Beatles Geschicht nie vergessen wird.

    Es gibt aber hunderte bessere Gitarristen. Er ist halt ne Legende
     
  5. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 20.08.04   #5
    ich halte als Gitarrist nicht viel von Harrison, dafür halte ich ihn als Songwriter für unantastabr. zumindest für mich! seine lieder hatten teilweise echten tiefgang und sie ging einfach ins ohr was man von Musik der "guten" (was ist schon gut?) nicht immer behaupten kann.
    -¥osh
     
  6. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 20.08.04   #6

    Jop, ganz meine Meinung.
    Was bringt es einem ihrgendwelche Soli mit zig tausend BPMs zu spielen, wenn es sich einfach nur beschissen anhört.
    Besser ist ein einfaches Riff, was einem nichtmehr aus dem Kopf will(z.B. sowas wie das in Can't Stop von John....).
     
  7. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 20.08.04   #7
    .... Frusciante
     
  8. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 20.08.04   #8
    Volltreffer :D
    habe es nur weggelassen weil ich nicht wusste wie mans schreibt, da ich rechtschreib-hiss bin *rot-werd*
     
  9. Baltazar

    Baltazar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.04   #9
    Ich denke auch dass er als songwriter mehr geleistet hat als wie als gitarrist.
    Ich denke bloß mal an 'While my guitar gently wheeps', ein großer song der beatles find ich.

    btw wtf heist wheeps und hab ichs richtig geschrieben?
     
  10. AlcoholicA

    AlcoholicA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.03
    Zuletzt hier:
    19.04.07
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    29
    Erstellt: 20.08.04   #10
    Jep, absolut meine Meinung.. :great:
     
  11. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 20.08.04   #11
    naja, "while my guitar gently wheeps" ist nun nicht das beste beispiel, da dort auch ein gewisser eric clapton mitgespielt hat, aber ich denke nur an "here comes the sun", was vom feeling echt gelungen ist. er ist sicher ein begabter rhythmus-gitarrist gewesen, aber seine songwriter-qualitäten waren deutlich höher.

    richtig gut wurden die beatles allerdings erst, als sie drogen entdeckt haben ;-)
     
  12. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 20.08.04   #12
    Hmm,er war eigentlich der Beatles Lead-Klampfer ^^

    Er war aber nix besonderes,also,er war schon was SEHR besonderes,aber in spielerisch-technischer hinsicht gut,aber eben kein Hendrix
     
  13. FuX

    FuX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Hude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 20.08.04   #13
    Es heißt "weep". Bedeutet weinen oder auch trauern wenn ich mich recht erinnere.
     
  14. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 20.08.04   #14
    @fux: ich hasb nur abgeschrieben von dem obigen beitrag :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping