gibson les paul special. WERT??????

von G-ses, 17.03.05.

  1. G-ses

    G-ses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.05
    Zuletzt hier:
    14.03.12
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Schmalenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #1
    hi leute,
    ich hab ne gibson paul special bei mir rum fliegen, würde das til gerne verkaufen wenn da nicht dieses problem wäre.

    ich hab die gitarre von ihrem lack befreit und zwar mit sehr unsanftem Schmirgelpapier.

    so viel ich weis bekommt man Special für unter 1000€ neu.
    ich hab kein plan was ich machen soll. will sie ja nicht verschenken.

    wäre cool wenn jemand nen guten rat hat.

    mfg, G-ses:screwy:
     
  2. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 17.03.05   #2
    Neu kostet die Gitarre 777€ und weil du den Lack abgeschleift hast,dürfte der Wert rapide gesunken sein.Ich würd sagen mehr als 500€ dürftest du nicht dafür nicht bekommen,eher weniger,sorry das ich das sagen muss.
     
  3. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 17.03.05   #3
    Setz mal ein Paar Bilder rein. Es Kommt ja auf den Zustand an. Aber wieso fliegt die bei dir so rum? Wolltest du die neu Lackieren?

    ÄHM. Die Seriennummer ist nicht auch zufällig abgeschliffen, Oder?
     
  4. MDS

    MDS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 17.03.05   #4
    Da du selbst Hand angelegt Hast ist der Wiederverkaufswert drastisch gesunken, ich würde dir nur 300-350€ dafür zahlen wollen. Natürlich kommt es auch noch darauf an, wie professionell du das ganze gemacht hast. Vielleicht könntest du mal ein paar Bilder posten.
    Aber wenn du sie, nachdem du sie abgeschmirgeld hast verkaufen willst lässt ja darauf schließen, dass dir beim schmirgeln nicht alles so gut gelungen ist, wenn du nämlich beim Hals zuviel entfernt haben solltest muss das von professioneller Hand verbessert werden und das kostet eine Stange Geld und dann bekommst du noch weniger Geld.
     
  5. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 17.03.05   #5
    wennde am hals dran warst, ist 350 sehr realistisch. möglicherweise bekommste mehr, wenn du die bei ebay verkaufst.
     
  6. G-ses

    G-ses Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.05
    Zuletzt hier:
    14.03.12
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Schmalenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #6
    HI Männers,
    ich hab die Gibson les paul special noch bei mir rumfliegen weil ich mir neue gitarren gekauft hab.
    ich kann euch beruhigen ich hab am hals nix gemacht. hab nur front und rückseite abgeschliffen.
    ich denke 500€ sind ok. damit könnte ich mich anfreunden. wäre eigentlich das was ich will. die klingt auch net wirklich anders als vorher. die serieannummer ist auch noch drauf ;) so übel hab ich sie dann auch nicht zugerichtet
     
Die Seite wird geladen...

mapping