Gibson SG Special Faded vs. LTD Viper 400 OW

von Glühbirne, 03.06.06.

  1. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 03.06.06   #1
    Hi!

    Ich kann leider beide nirgends anspielen(vl. in den Sommerferien) und frag mich grad welche wohl eher was für mich wär.

    Also sagen kann man mal: Ich hab in meiner Paula EMG's drin(gleich wie bei der viper nur umgekehrt) und find sie geil. Die Viper gefällt mir optisch fast besser.

    Musik mach ich in der Band Prog Metal wird aber zuhause für fast alles andere auch eingesetzt(hab da mit den EMG's klanglich keinerlei probleme).

    Also welche ist denn jetzt verarbeitungs technisch usw besser und inwiefern unterscheidet sich der klang?
     
  2. Lombardo

    Lombardo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.05
    Zuletzt hier:
    9.03.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Dorsten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 03.06.06   #2
    die viper geht vom klang her richtung les paul...also wesentlich basslastiger...die sg halt wie ne sg^^
     
  3. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 03.06.06   #3
    Ja, also wenn du EMG's haben möchtest und zusätzlich noch Metal machst, würde ich die SG nicht nehmen, da ihr etwas Fleisch fehlt. Die Viper klingt deutlich dicker...
     
  4. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 03.06.06   #4
    ewnn du schon ne paula hast würd ich keine viper nehmen..
     
  5. Glühbirne

    Glühbirne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 04.06.06   #5
    Ist die Wirklich soviel dicker?

    Könnte man da nich etwas per Kondensator machen?
    Also da einen reinlöten(der onkel hat da ja ne anleitung) der den Sound dann bischen ausdünnt.

    Den Optisch gefällt mir die Viper eigentl besser als die SG.
     
  6. 7even

    7even Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    5.834
    Erstellt: 04.06.06   #6
    Wenn sie dir optisch besser gefällt, dann würd ich dir die raten...
    ich persönlich könnte mit ner Gitarre die mir nicht wirklich gefällt nix anfangen.
    Vom Sound her musst du dich selbst überzeugen, die EMGs sind meiner Meinung nach Klasse, man kann mit denen eig. alles machen...
    Zur "dicke" der Viper: Also die ist schon so um 1-1 1/2 cm dicker als eine SG, aber dünner als eine Les Paul.. und ich finde die klingt nicht unbedingt nach Les Paul, ist wohl eher so ein gerücht.. die Viper klingt einfach nach Viper... versuch die irgendwo mal zu testen, vlt findest du ja jmd. der die Viper besitz und in deiner nähe wohnt...
     
  7. Glühbirne

    Glühbirne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 04.06.06   #7
    Ja ich hoff auch das ich vl. in den ferien mal nach wien oder so kann.
     
  8. Durango

    Durango Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    150
    Erstellt: 04.06.06   #8
    also ich hatte selber mal ne gibson sg special in ferrari rot.

    vom sound her kann man die sg auf keinen fall mit ner paula vergleichen.
    erstmal haben die (meisten?) paulas noch ne ahorndecke druff und zudem sind sie ne ecke dicker und schwerer als sgs.

    am anfang hat mir die sg noch ziemlich gut gefallen, da es ne straighte, schnörkellose rockgitarre ohne wenn und aber ist. vom sound her sehr mittig und knochig, was wohl am mahagoni liegt.
    mit der zeit gefiel mir der sound aber nicht mehr ganz so gut weil ich etwas mehr auf die metal schiene gefahren bin und mir der klang etwas zu wenig volumen und fundament hatte. zudem konnte ich mich nicht so richtig an den hals gewöhnen, da er mir etwas zu kräftig war (baseballschläger halb durch triffts wohl ungefähr ;) ) und somit schnelles spielen nicht unbedingt förderte.

    naja nach nem jahr oder so ist sie dann bei ebay gelandet und ich hab mir dann ne ibanez sz gekauft....aber die gefällt mir mittlerweile auch nimmer ganz so gut, ich glaub mahagoni ist irgendwie nicht so mein ding ;)

    an der verarbeitung gabs aber nix auszusetzen und die gitarre an sich war top nur nicht so mein style.
     
  9. Glühbirne

    Glühbirne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 04.06.06   #9
    Naja Baseballschläger is nen SG hals nich.

    Find ihn sogar recht dünn.

    Wie is der hals der Viper?
     
  10. Durango

    Durango Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    150
    Erstellt: 04.06.06   #10
    naja sicher ist dünn oder dick immer relativ.
    aber ich find den hals von ner sg special schon sehr dick und rund im vergleich zu anderen gitarrenhälsen, anders gesagt war es der fetteste hals den ich je gespielt habe :D
    allerdings nur von ner special...der hals von ner standard ist, wenn ich mich nicht ganz irre, immerhin wieder dünner.
     
  11. Glühbirne

    Glühbirne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 04.06.06   #11
    Ich denke er wird dünner sein als ein Paula Prügel oder?^^
     
  12. 7even

    7even Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    5.834
    Erstellt: 04.06.06   #12
    Der Viper hals ist sehr dünn und schnell...
    Also meiner Meinung nach ist die Bespielbarkeit sau gut, ich hab bis jetzt noch keine gespielt die mir so gut in der Hand lag. Aber ist wie schon gesagt wurde ziemlich relativ die ganze Geschichte.
     
  13. Glühbirne

    Glühbirne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 04.06.06   #13
    Ahhh und wie is so der lack von deiner Viper?

    Also wie robust(schwank zwischen ow und schwarz)
     
  14. Durango

    Durango Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    150
    Erstellt: 04.06.06   #14
    nicht unbedingt....es gibt halt paulas die haben nen ähnlichen hals wie die sg special.
    anders siehts bei paulas mit nem 60s slim taper aus, der ist schon ne ecke schneller und deutlich dünner als der sg special hals.
    n kumpel von mir hat ne les paul classic mit 60s slim taper hals, und im gegensatz dazu zb ist der special hals n richtiger prügel.
    pauschal gesagt halte ich den hals von ner sg special nicht unbedingt für einen schnellen hals, aber das liegt immer im auge des betrachters.
     
  15. 7even

    7even Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    5.834
    Erstellt: 04.06.06   #15
    Also meine ist schwarz, am lack hab ich da nix zu bemängeln, die weiße hab ich auch ma gespielt ist qualitätsmäßig genauso gut, aber mir persönlich gefällt schwarz besser, sieht auch mit dem weißen binding cool aus.
    Ob der Lack "robust" ist, kann ich dir nicht gut sagen, ich bin ständig am polieren und passe zu sehr auf :D da kommt mir kein Kratzer rein aber ich denk der Lack hällt schon was aus:D
     
  16. Glühbirne

    Glühbirne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 04.06.06   #16
    Naja ich mags eh wenn die gitte schrammen etc. hat.

    Meiner Paula machts auch so gut wie nix wenn man mal versehentlich mti dem headstock wo reindonnert.
     
Die Seite wird geladen...

mapping