[Gitarre] - Ibanez AWD72 TKF

von you, 09.01.08.

  1. you

    you Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    11.03.13
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    884
    Erstellt: 09.01.08   #1
    Hi alle zusammen

    Angespornt von anderen schönen Reviews hier hab ich mich mal hingesetzt und ein bisschen was zu meiner schönen Ibanez AWD27 aufgeschrieben.

    Vorgeschichte (kann übersprungen werden)

    Unsere Geschichte hat September 2006 in Berlin angefangen. Ich war dort auf Klassenfahrt und hab sie im Laden hängen sehn. Zuerst ist sie mir nicht wirklich aufgefallen, aber mein Kumpel hat mich auf sie aufmerksam gemacht und erst als wir zum zweiten mal im Laden waren hats geknistert.
    Kurze zeit später (wieder zu Hause) hab ich sie gekauft (unter anderem als Andenken an Berlin und eine wunderbare Freundschaft zwischen mir und einer Freundin). Jetzt legt sie hier auf meinem Schoß und stört mich beim schreiben.


    Technische Daten (aus www.musik-schmidt.de)

    · E-Gitarre Artcore-Serie
    · Hals: eingeleimt Mahagoni ARTCORE
    · Korpus: Ahorn
    · Bünde: 22 Medium
    · Griffbrett: gebundenes Palisander
    · Einlagen: Pearl Dot
    · Brücke: Short Stop III
    · Zargentiefe: 43 mm
    · Hardwarefarbe: Chrom
    · Tonabnehmer: IBZ Humbucker Halsposition IBZ ACH1 (H) und IBZ Humbucker Stegposition IBZ ACH2 (H)
    · Farbe: Antique Burst Flat
    · inklusive original IBANEZ Gig Bag und Gurt

    [​IMG]


    Erscheinungsbild

    Es ist eine halbakustische Gitarre. Also eine Mischung aus Akustik und E-Gitarre. Mein Modell (AWD72 TKF) ist wie schon aufgeführt Transparent Black. Also dunkel und man sieht die Maserung sehr schön. Sie hat ein weißes Bindung und die F-Löcher sind auch einfasst. Der vordere Gurtpin sitzt auf der Rückseite (da, wo bei einer Strat die Metallplatte zur Halsbefestigung sitzt). Das stört ein wenig. Nicht unbedingt beim Spielen, aber da ich noch Sec Locks dran hab, find ich’s nicht so schön. Der Hals ist schön verarbeitet (keine Mängel bis jetzt).
    Die Innenkante der F-Löcher ist etwas unsauber verarbeitet, was aber auf den ersten Blick nicht zu erkennen ist.
    Die Elektronik kann ich ziemlich schlecht auf Mängel testen, da keinerlei E-Fach vorhanden ist.
    Die Bespielbarkeit ist auch in den oberen Lagen gut und hat auch noch einiges an Sustain. Ist wohl, wie man so hört, auf den eingeleimten Hals zurückzuführen.
    Wenn mir noch etwas auffällt füg ich es nach.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    sry die bilder sind nicht sehr schön (schlechte kamera)

    Sound

    Auf dem Neck PU hat sie einen schönen fetten (manchmal zu fetten) Klang. Akkorde lassen sich hier schön spielen. Insgesamt Sehr warm und bassig. Die Zwischenposition nutz ich so gut wie gar nicht, deshalb kann ich dazu leider nichts sagen.
    Aber zum Bridge Tonabnehmer. Der klingt nämlich schön kernig und mit schönen Höhen. Er kommt um einiges dünner als der Neck PU daher. Man kommt mit gewisser Anschlagsstärke auf einen leicht angezerrten Sound, zusammen mit meinem DS-1 für hab ich da „meinen“ Sound gefunden.
    Soundbeispiele sollen folgen. (Falls nicht baue ich diesen Teil von weiter aus)

    Fazit

    Die 339€, die sie gekostet hat ist sie auf alle fälle wert und ich kann sie uneingeschränkt empfehlen.
    Der Neck Humbucker kommt vllt manchmal etwas verwaschen, da es sehr fett klingt. Bei der Verarbeitung gibt es nichts was einem vom Kauf abhalten könnte.
    Bin für alle Fragen und Kritik an meinem Review offen.


    Gruß
    you
     
  2. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 11.01.08   #2
    Ja, wenn du da noch bei "Sound" das etwas ausbaust und villeicht ein paar soundfiles addest, dann is das ein schönes Review. Find ich auch gut, dass du Fotos miteingebaut hast...
    Villeicht könntest du nach dazu schreiben, warum du genau diese Gitarre gekauft hast...
     
Die Seite wird geladen...

mapping