gitarre knistert

von flo92, 09.08.08.

  1. flo92

    flo92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    258
    Ort:
    nähe Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    111
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 09.08.08   #1
    hab vor ein paar tagen einen neuen tonabnehmer in meine gitarre eingebaut und nun "knistert" sie im overdrive channel meines amps. im clean channel ist nichts zu hören - totenstille!
    wenn ich den volumenpoti an der gitarre zudrehe ist das knistern auch weg, nur das grundrauschen des amps bleibt (im overdrive channel wohlgemerkt). ob ich die hand auf die saiten auflege oder nicht, ist egal, das knistern ist immer gleich laut.
    an was könnte es liegen und wie kann man das beheben?
    lg flo
     
  2. Pilzedieb

    Pilzedieb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    6.01.16
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.346
    Erstellt: 09.08.08   #2
    hast die lötstellen schon gecheckt? löte alle, die du verlötet hast nochmal nach da man die kalten lötstellen nicht umbedingt mit dem auge erkennt. das poti könnte evtl auch einen schuss haben, aber ich tippe auf lötstelle
     
  3. superburschi18

    superburschi18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.07
    Zuletzt hier:
    14.05.13
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Schwandorf
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    195
    Erstellt: 10.08.08   #3
    kontrolliere auch mal die Klinkenbuchse. Evtl. hat sich der Kontaktfinger? (ich hab keine Ahnung wie das Teil heißt, welches auf den Stecker draufdrückt und den Kontakt herstellt) ein wenig zurückgebogen. Die Anpresskraft lässt ja mit der Zeit nach.
     
Die Seite wird geladen...

mapping