Gitarre per Post verschicken

von Bierschinken, 02.06.05.

  1. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 02.06.05   #1
    Ich hab ne Klampfe ersteigert und jetzt wollt ich wissen wie ich se am besten zu mir bekomme?


    Der Vorschlag des Verkäufers war die Klampfe mit so´nem Gitarrenkarton ausm Musikgeschäft zu verschicken -> Safe genug?

    Habt ihr bessere Ideen?


    Wie die Klampfe am besten verschicken?.....Als Packet isse nich ausreichend versichert, und warscheinlich auch zu groß.
     
  2. Earth616

    Earth616 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    582
    Erstellt: 02.06.05   #2
    schön viel luftpolsterverpackungsmaterial rein dann geht das schon :)
     
  3. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 02.06.05   #3
    hab zusätzlich beim verschicken noch handtuch drumgewickelt (war herbst/winter),als schutz vor feuchtigkeit
     
  4. Grey

    Grey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.06
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 02.06.05   #4
    Er kann das mit dem Katon machen - da muss dann nur fester Steropor an die Ecken, damit die Klampfe keine Möglichkeit hat sich im Katon zu bewegen. So hab ich meine Klampfe direkt von ESP bekommen. Weiches Zeug im Freiraum kann man machen. Vielleicht die Gitarre in sonna Luftbläschen ( :rolleyes: ) Folie einwickeln.
     
  5. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 02.06.05   #5
    Jep, habe z.B. meine Akustikgitarre (Prince C1 :great: ) in einem einfachen Gitarrenkarton bekommen.
    War mit ordentlich Schaumstoff an den Ecken/Kannten und vorne/hinten ausgestattet und bisschen styropor am Rest.

    Kam gut und unbeschadet bei mir an.

    Meine Harley Benton kam im Gitarrenkarton bei mir an, der nochmal in einem Riiiiieeeeesen karton war *ggg*
     
  6. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 02.06.05   #6
    soweit.....so gut.....aber wie verschicken?
    Packet iss nich, jemand n Plan'?
    Alles was ich der Post-HP entnehmen kann sind für mich Böhmische Dörfer:rolleyes:
     
  7. **Slash_84

    **Slash_84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 02.06.05   #7
    also mit so nem trapez-karton is das kein problem, also auf die post, kost 10,50 und is soweit ich weiß bis 500€ versichert.
     
  8. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 02.06.05   #8
    Ganz normal zur Post/Dhl gehen(wenns bis 20 Kg ist),abgeben,Porto bezahlen,fertig.Ansonsten zu Hermes,Dpd oder Ups bringen---->Rest siehe Post.

    Ehrlich gesagt versteh ich das Problem nicht...:confused:
     
  9. Big-Show

    Big-Show Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Caff in der Nähe von Regensburg ( BAYERN )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    657
    Erstellt: 02.06.05   #9
    also warum nicht per post? gibst doch gar keine probleme damit. :confused:
     
  10. al

    al Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 02.06.05   #10
    hatten wir schon tausendmal ->sufu!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    git.-karton in einen anderen (quaderförmigen!, sonst sperrgut!) karton, post , 7.50€ und gut....
     
  11. Earth616

    Earth616 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    582
    Erstellt: 02.06.05   #11

    den satz hatten wir jetzt aber noch öfter, der is viel nerviger als ein thread zum gitarrenversand.
     
  12. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 02.06.05   #12
    Vergiss die Post <---sucks!
    Geh oder schick den Verkauefer zu DPD, die sind billiger, nehmen auch so grosse Pakete und sind meist sogar schneller als die Post.
     
  13. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 02.06.05   #13
    Was bezahlt man denn bei der DPD ?? Ich hab immer irgendwas zwischen 8 - 11 EU bei der Post bezahlt, und dacht ich fahr ganz gut damit... :/
     
  14. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 02.06.05   #14
    ´tschuldigung wenn ich jetzt was unfreundlich klinge....

    ABER:

    1.) Ich hab die SuFu genutzt, und hab einen Thread gefunden der mir
    nicht weiterhelfen konnte! ->Warum muss man denn immer so blöd
    angemacht werden?

    2.) Ich habe in meinem 1.Post zur Thread eröffnung geschrieben dass ein
    Standardpacket nicht ausreichend versichert ist, die Kosten der Gitarre
    belaufen sich auf 705Euro!
    Ich hätte jetzt gern eine Alternative!

    Danke an die die mir dienlich warn!
     
  15. **Slash_84

    **Slash_84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 02.06.05   #15
    also so wie ich das verstanden hab sind die pakete standardmäßig bis 500€ versichert, man kanna ber noch zusätzlich ne versicherung abschließen!
    warum musst du dich eigentlcih um den versand kümmern???
     
  16. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 02.06.05   #16
    Ich kümmer mich drum, damit meiner neuen nix passiert.....

    wass weiss ich wie der Typ das Ding verschachtelt und dann als normales Paket wegschickt.......und nachher bin ich der gearschte!


    Weiss denn zufällig jemand was die zusatz versicherung kostet und bis zu welchem Wert sie geht?
     
  17. **Slash_84

    **Slash_84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 02.06.05   #17
    also meiner erfahrung nach passiert beim versand nix.
    ich hab letztens meine epi sg verschickt, und die hab ich in nen sehr dünnen trapezkarton verpackt, bischen zeitung reingestopft und fertig. is heil angekommen, also würd ich den mal machen lassen.
    sag dass du die gitarre versichert geschickt haben willst, dann soll der sich doch drum kümmern!

    ich hätte nicht so viel geduld, ich wöllt das teil gleich haben!
     
  18. Haubi#

    Haubi# Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    5.11.10
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 02.06.05   #18
    wenn du genau weisst das was inner sufu steht warum nimmst du dir nicht die 10 sekunden und postest den thread anstatt ihn nur hier dumm anzumachen ?

    man man man
     
  19. al

    al Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 03.06.05   #19
    hästtest du mal meinen zweiten satz gelesen, da stand drin, was die sufu hergibt, drolo!
     
  20. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 03.06.05   #20
    Das ist schon zu lange her, aber ich hab mal neben Gitarren, 2 Fahrraeder verschickt, bei post wolltens sie es nicht nehmen, es waere zu gross und wenn ichs noch ein paar Zentimeter kleiner Packen wuerde koennten sie es fuer 39 Euro verschicken, bei UPS wars auch wahnsinnig teuer.
    Dann bin ich mit den Paketen Abends zu DPD.
    hab 18 Euro bezahlt, von Aschaffenburg nach naehe hamburg verschickt und es war am 2. Tag morgens da. Ich hatte nichtmal Express gewaehlt.
    Von da an, hab ich alle Pakete nur noch per DPD verschickt und die Post und UPS hab ich nicht mehr beauftragt.
    Nach der Geschichte, wurden sogar alle Pakete in unserer Firma per DPD verschickt, es war immer alles guenstiger und schneller.
    Leider haben die wohl nicht wirklich ueberall ein Depot.
     
Die Seite wird geladen...

mapping