Gitarre "pfeift" beim Spielen

von Anfangsrocker, 05.03.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Anfangsrocker

    Anfangsrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.14
    Zuletzt hier:
    16.10.17
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 05.03.17   #1
    Hi alle zusammen,

    immer wenn ich auf meiner Strat spiele und die Saiten mit der rechten Hand abdämpfe (dass sie nicht weiter schwingen) und meine Hand wieder entferne beginnt die Gitarre komisch zu "pfeifen"
    Ich hätten jetzt vermutet das es an der Erdung liegt.... aber alle Lötstellen sind "fest" gelötet.

    Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte?

    Ps: Das ist nur bei dieser Gitarre.
     
  2. Tornadone

    Tornadone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.10
    Zuletzt hier:
    6.04.18
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    174
    Erstellt: 05.03.17   #2
    Hi,

    Pfeifen wundert mich ein wenig, aber wenn du eh schon Erdungsprobleme vermutest dann schau mal ob der Draht am Vibrato richtig dran ist. Ich hatte ne Billigstrat da war das Kabel irgendwo unten von hinten am Vibrato. Evtl. hat sich das durch durch die Bedienung gelöst.
     
  3. gesch

    gesch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.15
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    370
    Kekse:
    1.254
    Erstellt: 05.03.17   #3
    Pfeifen (Rückkopplung) oder brummen???

    Bei brummen wie "Tornadone" schreibt, Masseverbindungen prüfen.
    Bei pfeifen als erstes Gaineinstellung und PU Höhe prüfen und ggf. korrigieren/einstellen.

    Gruß
     
  4. Anfangsrocker

    Anfangsrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.14
    Zuletzt hier:
    16.10.17
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 05.03.17   #4
    ein brummen ist es nicht.....
    aber ich probiere mal rum

    danke für die schnelle antwort :D
     
  5. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    494
    Kekse:
    2.454
    Erstellt: 05.03.17   #5
    die single coils der gibson fangen auch an zu pfeifen, wenn ich bei hoher lautstärke die gitarre in die nähe des amps halte.
    kann man sogar als effekt nutzen :-)
     
  6. murle1

    murle1 RBC-Guitars HCA

    Im Board seit:
    13.05.08
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    5.593
    Ort:
    Minden/Westf.
    Zustimmungen:
    3.348
    Kekse:
    40.000
    Erstellt: 05.03.17   #6
    Das ist das Feedback von schlecht (zu lose) gewickelten PU's. Das kannst Du prüfen. Führe das Pfeifen extra herbei, und drück einmal fest auf den PU, am Besten auf einen der Magneten,
    natürlich ohne die Saiten zu berühren) weil die Kappen meist zu lose sind. Hört das Gepfeife auf, oder wird weniger, liegt es an den PU's. Entweder die PU's wachsen lassen, oder austauschen. Oder stärkere Federn verwenden die den PU nach unten drücken, und von unten - wenn möglich auch etwas Hartschaumgummi dagegen dücken lassen. Wenn die PU's fester sitzen, sollte es besser sein. Mit der Elektrik hat das nichts zu tun.
     
  7. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    494
    Kekse:
    2.454
    Erstellt: 05.03.17   #7
    Eigentlich wollte ich an den Gibson P90 Pickups keine Veränderungen vornehmen.
    Es stört mich ja nicht, sondern macht sich erst bemerkbar, wenn ich direkt (50cm) vor dem Marshal Stack stehe.
    Bin ich weiter weg, tritt es nicht auf.
     
  8. Avalanche

    Avalanche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.08.18
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    690
    Erstellt: 05.03.17   #8
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    494
    Kekse:
    2.454
    Erstellt: 05.03.17   #9
    wenn ich beide pickups einschalte, also gleichzeitiger betrieb, ist das pfeifen quasi weg.
    und wie in dem video, wenn ich gegen die PUs klopf, hört man das.
    bei der mexico strat höre ich zwar auch das klopfen, aber die bekomme ich auf keinem abnehmer zum preifen.

    die gibson LP PUs scheinen da wohl empfindlicher zu sein
     
  10. Avalanche

    Avalanche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.08.18
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    690
    Erstellt: 06.03.17   #10
    Schau dir die Pickups mal genauer an (rausnehmen).
    Sind sie gut verpackt und gewachst oder siehst du die bronzenen Spulendrähte?
     
  11. OBrown

    OBrown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    31.05.18
    Beiträge:
    215
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    201
    Erstellt: 06.03.17   #11

    Würd ich nicht unbedingt sagen. Bei meinem Gitarristen haben wir auch mal ein Pfeifproblem gehabt. Lange nach der Fehlerquelle gesucht, sogar anderen Pickup (Seymour Duncan) eingebaut. Schließlich war es ein defektes Poti. Es war auch keine schlechte Lötstelle am Poti, sondern tatsächlich das Poti selber.

    Kannst ja mal veruschen, die Potis zu überbrücken und den Pickup direkt mit dem Output der Gitarre verbinden. Dann weißt du schon mal ob es an den Potis liegen kann.
     
  12. murle1

    murle1 RBC-Guitars HCA

    Im Board seit:
    13.05.08
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    5.593
    Ort:
    Minden/Westf.
    Zustimmungen:
    3.348
    Kekse:
    40.000
    Erstellt: 06.03.17   #12
    Ich hatte es doch schon geschrieben: Wenn es pfeift, kräftig auf den (die ) PU's drücken! Ist es dann vorbei, sind es die PU's.
     
  13. Anfangsrocker

    Anfangsrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.14
    Zuletzt hier:
    16.10.17
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.03.17   #13
    Das Problem hat sich inzwischen von allein erledigt.....
    hätte gerne gewusst was da war ;D
    Aber trotzdem vielen dank für die Hilfe
     
Die Seite wird geladen...

mapping