[Gitarre] - Schecter Tempest Custom

von Mr.Vegas, 09.10.06.

  1. Mr.Vegas

    Mr.Vegas Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    12.12.07
    Beiträge:
    964
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 09.10.06   #1
    Hey !

    Hier Review #2: Schecter Tempest Custom

    Verarbeitung:

    Ähnlich der C-1 Hellraiser ohne Beanstandungen. Saubere Bindings, Hardware funktioniert tadellos, Sattel sowie Brücke perfekt angepasst. Die Inlays sind auch sauber eingepasst und sehen sehr gut aus. Bildschöne gleichmäßig geflammte Ahorndecke, der Hingucker überhaupt. Alles in allem tiptop!
    Mein Modell war jedoch ein B-Ware Modell mit einigen Lackfehlern, aber das trägt hier ja nichts zur Sache bei, ein neues Modell wird perfekt daherkommen.

    Sound:

    Gleich vorweg, für Hi-Gain ist die Tempest nicht erste Wahl. Die HB-102 Pickups sind - geht es um verzerrte sounds - eher für Rock zu gebrauchen. Also Blackmetal geht nur bedingt. Dreht man den Gain-Regler Richtung Ende fängt es an böse zu pfeiffen. Aber wie gesagt, ihre Stärker liegen woanderst.
    Und zwar im Clean/Crunch Sound. Die beiden PU's lassen sich durch Push/Pull (Tone) Poti splitten und durch den 3-Way-Switch stehen nun 6 Pickup-Schaltungen zur Verfügung. Somit lassen sich alle erdenklichen Clean/Crunch Sounds abrufen, ich war wirklich baff. Von drahtig über blues, zu leicht crunchy basslastig/höhenlastig usw usf, ist alles drin!
    Trotz des relativ kleinen und sehr (!) leichten Korpus erzeugt die Tempest Custom einen erstaunlich druckvollen Sound. Meine Mitmusiker waren auch erstaunt was aus dieser kleinen Gitarre für eine Power rauskommt.

    Optik:

    Headstock, Maserung, Schwarz/Weiß Pickups und dazu Black Cherry … also ich habe wirklich noch keine hübschere Gitarre gesehen!

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Fazit:

    Mir hat wirklich das Herz geblutet als sie in Ebay wegging aber ich habe mir geschworen, dass ich bald wieder eine Tempest Custom bzw Blackjack haben werde! Eine wirklich tolle Allroundgitarre mit einem super Cleansound und tollen Soundmöglichkeiten. Für mich die hübschere Alternative zur Fender Strat.
    Leider mega selten und ich glaube nichtmal PPC hat sie im Programm.

    Wo gekauft?
    USA, Selbstimport

    Wie teuer?
    Knappe 500 Euro

    Lieferzeit?
    2 wieder sehr nervöse Wochen

    Hat es sich gelohnt?
    auf jeden fall ... deswegen hol ich mir wieder eine!


    Bald gibts noch ein Review der C-1 Elite und evtl der C-1 E/A
     
  2. spassbaron

    spassbaron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    152
    Erstellt: 09.10.06   #2
    Gutes Review :great:

    Bin auch auf den Geschmack gekommen und will mir die Schecter Hellraiser in ChB und mit FR ebenfalls importieren. Wieviel Zoll hast du bezahlt? Manche meinen es seien 7%, da es sich um einen "Kunstgegenstand" handle...????
     
  3. Mr.Vegas

    Mr.Vegas Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    12.12.07
    Beiträge:
    964
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 09.10.06   #3
    Kunstgegenstand? echt nicht ;)

    MwSt 16% + 3-4%, ich rechne immer mit 20% damit kommt man gut hin
     
  4. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 10.10.06   #4
    hi vegas !!!!

    schickes teil haste da und ne nette kleine review......!!!!!
    werde mir zum dezember evtl. die hellraiser evenger oder die c-1 in weiss holen *g*


    greetz darki !
     
  5. P-MaN

    P-MaN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    13.02.15
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Unna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 10.10.06   #5
    wie bald denn? :D

    sehr gutes review übrigens
     
  6. Mr.Vegas

    Mr.Vegas Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    12.12.07
    Beiträge:
    964
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 10.10.06   #6
    nächste woche, bin schon gespannt, sie hat ja auch push/pull poti zum splitten. der cleansound interessiert mich brennend :D

    danke übrigens :p
     
  7. hetfield2011

    hetfield2011 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.10.06   #7
    herzlichen glückwunsch,
    zu dieser geilen gitarre und tolles review
     
Die Seite wird geladen...

mapping