Gitarren Effekte - Einsteigertauglich

von VenomX, 21.09.05.

  1. VenomX

    VenomX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    13.01.16
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 21.09.05   #1
    Hallo zusammen
    Habe mir eine esp ltd ex-400 zugelegt
    nun wollte ich fragen wa man am besten für effekte nehmen kann
    habe einen marshall mg 100 dfx verstärker
    spiele viel verzerrt,doch dsa vom verstärker reicht mir nicht
    wollte nun mal wissen welches effekt gerät für mich am besten ist
    wollte möglichst sehr aggresiven sound haben.der so richtig scheppert:)
    habe noch nie mit effekt geräten gearbeitet und bin auch dementsprechend un erfahren
    hoffe ihr könnt mir helfen

    Danke schonmal
     
  2. Slaytanic87

    Slaytanic87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.05
    Zuletzt hier:
    7.07.15
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    152
    Erstellt: 21.09.05   #2
    hab bis jetzt nur wenige ausprobiert find aber den Muff gut und das Dime gerät ist nich übel.
     
  3. Bob5478

    Bob5478 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 21.09.05   #3
    Dass was du suchst klingt für mich nach Distortion :)
    Schau mal nach den Boss Effekten,die sind sehr populär und qualitativ au recht brauchbar.
    Allgemeine Frage,suchst du überhaupt einzelne Bodentreter oder willst du ein Multieffektgerät?
    mfg Flow
     
  4. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 21.09.05   #4
    probiers ma in der suchfunktion mit metal zerre oder effekt metal... da gibts etliche threads zu.

    kannst ja bei gelegenheit einfach mal innen musikladen fahren und ausprobiern. mg100 dfx stehn da ja immer rum, und ne vergleichbare ltd wirste auch finden, dann einfach mal alle zerren probiern, gibtn haufen gute für den zweck, aber ob sie dir auch gefallen...

    [edit:] ach ja, möglichst aggressiver soud: metal-zeren, also boss mt2 etc
     
  5. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 22.09.05   #5
  6. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 22.09.05   #6
    Ich verschiebe den Thread mal ins Effekte-Forum.
     
  7. VenomX

    VenomX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    13.01.16
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 27.10.05   #7
    Ich weiss es kommt ein bisschen spät
    Was haltet ihr denn von dem boss mt2?
    iss der gut geeignet für etwas aggressieveren heavy Metal?
     
  8. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 27.10.05   #8
  9. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 27.10.05   #9
    *lol* na ausarten wird es wohl nicht :)

    Ein MXR Distortion + hat auch ganz schön Dampf, wie ich finde.
    Und so ein Rocktron Zombie wird auch von einigen favorisiert.
     
  10. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 29.10.05   #10
    ich finde den mt-2 kacke. aber ich mag halt diesen ultra-metal ton auch nicht so.

    geeignte für eine bestimmte musik ist für mich das, was zum einen gefällt, und was vor allem in den bandkontext passt. mit das aggressivste was ich bis jetzt gehört habe, war der bulldog von vox. kost aber auchn bisserl. aber - bevor ich mir einen einfange - das ist nur meine meinung.

    wenn dir der ton vom marshall ansonsten gefällt, würd ich den einfach boosten. z.b. mit nem eq.
     
Die Seite wird geladen...

mapping