Gitarrenbox an Bassverstärker

von imagination, 14.01.07.

  1. imagination

    imagination Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    701
    Erstellt: 14.01.07   #1
    Bevor ihr mich jetz alle steinigt will ich noch einen Kommentar abgeben.

    Nein, dieses mal geht es nicht darum: Kann ich meinen Bass auch an einen Gitarrenverstärker anschließen.

    Hier geht es darum, ob man an ein Basstopteil auch zum Gitarreüben eine Gitarrenbox anschließen kann und dafür die Bassbox abstöpselt?

    soweit es mir bekannt ist, ist es dem dem Verstärker relativ egal welches Siganl verstärkt wird,
    aber die Box muss an die Frequenzen angepasst sein

    Bitte um eure Meinung!
     
  2. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 14.01.07   #2
    Also du willst das Basstopteil als Gitarrenamp benutzen? Ja das ist kein Problem!
     
  3. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 14.01.07   #3
    Uneingeschränkte Zustimmung! Du musst nur aufpassen, dass Du auch wieder umstöpselst, wenn Du den Bass wieder an den Amp hängst...
     
  4. imagination

    imagination Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    701
    Erstellt: 15.01.07   #4
    ok
    danke!
     
Die Seite wird geladen...

mapping