Gitarrenduet - Songs

von jo, 09.02.05.

  1. jo

    jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    26.12.09
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Oberperfuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 09.02.05   #1
    Hallo!

    Verdammt ich weiß dass der Titel voll bescheuert klingt aber so is es nunmal :rolleyes: :

    Ich suche Songs, die mit 2 Gitarren (wenn möglich E-Gitarren (also verzerrt)) oder aber auch mit 2 Akustikklampfen performt werden können (ohne Schlagzeug, Bass, Keys,.... - einfach nur mit 2 Gitarren), womöglich auch noch etwas bekannter sind (sonst ists auch nicht so schlimm) und auch trotz der geringen Besetzung nach etwas klingen.

    Als Beispiele von mir:
    Knockin' on Heavens door (GnR)
    Love for sale (Bon Jovi)

    Also ihr seht ungefähr die Richtung - aber postet mal einfach was euch so einfällt. Stil ist dabei egal.

    PS: Wenn euch einige Lieder einfallen die man mit einem Keyboard und einer Gitarre performen könnte dann könnt ihr die auch bitte hier posten.

    THX schon mal,

    Rock On
    jo
     
  2. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 09.02.05   #2
    Eric Clapton - Tears in Heaven
     
  3. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 09.02.05   #3
    Los Lobos -Cancon del Mariachi
    oder kauf dir gleich den ganzen Desperados ( gitb in Deutschland glaub ich nur Desperados 2 und der Film heißt hierzulande Irgendwann in Mexiko)Soundtrack, sind immer 2 Akustikgitarren und klingt :great:
     
  4. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 09.02.05   #4
    Akustikstück:

    Opeth-Requim

    sonst natürlich noch

    Nothing Else Matters (aber ich glaub das muss man hier ehe nicht erwähnen)
     
  5. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 09.02.05   #5
    Alles von TENACIOUS D!
    (greatest band on earth)

    Die treten live ja auch nur mit 2 western gitarren auf :great:
     
  6. Lupus

    Lupus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 10.02.05   #6
    ganz ehrlich...also wenn mans drauf hat, dann lassen sich imo alle leider (techno zeugs etc. mal ausgeschlossen), zumindest über 90% aller leider auf zwei akkustik gitarren umsetzen.
    da dus selber als beispiel genracht hast: schau dir doch mal die herren bon jovi und sambora an, die spielen auch jeden ihrer songs mit nur zwei akkustiks.

    gruß,
    lupus
     
  7. jo

    jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    26.12.09
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Oberperfuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 10.02.05   #7
    @ Lupus:

    Da haste recht - und im Endeffekt wars ja genau das was mich "inspiriert hat.
    Nur gibt es bei mir nen unterschied: Ich würde gerne mal nur mit 2 Gitarren vor Publikum in lockerer Atmosphäre spielen. Jetzt glaube ich wäre es besser wenn wir nicht nur BJ-Sachen spielen würden (auch wenn ich nichts dagegen hätte :D )Aber vielleicht sollte man auch etwas spielen, dass die Leute kennen und wo sie mitgehen. (Man kennt ja glaube ich als "normaler Mensch" nicht viel mehr als 2-4 BJ- Songs)

    Deshalb an alle bisherigen Poster:
    Ihr habt genau meinenGeschmack getroffen: Nothing Else Matters, Los Lobos, Tears in Heaven.
    Opeth Requiem - schlagt mich nicht aber rein vom Namen her sagt mir das nichts - muss ich noch etwas recherchieren, das gleiche gilt für TENACIOUS D da konnte ich bisher nur rausfinden das Jack Black mitspielt :D :twisted:

    Also bin wieter offen für viele gute Vorschläge!
    Keep On Rockin'
    jo
     
  8. skywalker6

    skywalker6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.04
    Zuletzt hier:
    14.11.12
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.05   #8
    bon jovi - dead or alive. muss aber jemand dazu singen oder vieleicht etwas ziemlich unbekanntes gotthard - one life one soul

    cheers :great:
    lukk
     
  9. jo

    jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    26.12.09
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Oberperfuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 10.02.05   #9
    Oh... vielleicht hab ich mich etwas falsch ausgedrückt...
    Ich meine vom musikalischen her 2 Gitarren (nicht so wichtig jetzt ob akk. oder verzerrt), aber gesungen wird schon dazu.
    Also keine rein musikalische partie sondern gesungen wird auch....

    Xcuse me-hab mich vielleicht falsch ausgedrückt.
    Aber nicht desto trotz sind die bisherigen Vorschläge 1A! :great:

    THX
    jo
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 10.02.05   #10
    Aus dem Zusammenhang gerissen ist dieser Satz so wunderschoen zweideutig :)

    Zum eigentlichen Thema: Mark Knopfler und Chet Atkins haben mal eine wunderschoene Version von Lennons "Imagine" mit 2 Nylon-GItarren eingespielt (rein Instrumental), wunderschoen anzuhoeren.

    Was sich nachwievor eignet sind immer wieder Songs von den Beatles, Rolling Stones oder The Who (Pinball Wizard waere perfekt!). Einen tollen Aha-Effekt kann man auch bekommen wenn man Hard-Rocksongs auf 2 A-Gitarren umsetzt (wobei AC/DC Sachen da meistens am Gesang scheitern).
     
  11. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 10.02.05   #11
    ACDC kann ich net empfehlen. Meist ist es nur ein Riff dass den Song neben dem Solo kenzeichnet ohne Gesang wirds in der Mitte der Stücke meist langweilig.

    Ich kann hier nur nochmal den Sontrack zu Irgendwann in Mexiko ( Desperados 2 ) und den Zu Desperados 1 empfehlen.

    Ansonten ist Tenacious D echt ne gute wahl.
    Lad dir mal "Tribute" als Tab runter.

    Wenns dir um bekannte Lieder geht : Wie wärs mir Nirvana unplugged oder Ärzte unplugged?
     
  12. Lupus

    Lupus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 11.02.05   #12
    konkrete empfehlungen hab ich da natürlich auch noch.
    zum bleistift:

    mr.big - wild world, to be with you
    eagles - hotel california, tequila sunrise
    g'n'r/bob dylan - knocking on heavens door
    g'n'r - don't cry
    bryan adams - summer of 69
    dr. hook - sylvia's mother
    ccr - proud mary, have you ever seen the rain
    kiss - hard luck woman


    und noch viele mehr, die mir grad nicht einfallen :)

    gruß,
    lupus
     
Die Seite wird geladen...

mapping