Gitarrenkabel für Shure GLXD16-Sender selbst löten

von Doc.Brown, 14.09.18.

Sponsored by
QSC
  1. Doc.Brown

    Doc.Brown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.18
    Zuletzt hier:
    29.09.18
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.09.18   #1
    Hallo zusammen, ich bin brandneu hier und habe sogleich eine Frage, da ich bereits Google befragt habe und keine klare Antwort erhalten habe, dachte ich, ich stell sie mal hier.
    Ich kenne die Seite schon seit langem, war bisher jedoch nur stiller Zuhörer/Leser und fand meine Antworten ansonsten immer so. Nun bin ich nicht fündig geworden und habe daher ich folgende Frage:

    Ich habe mir ein Shure GLXD16 Wireless für meine E-Klampfe bestellt und da mir das extra Winkelklinken Kabel schlicht zu teuer ist, habe ich mich dazu entschieden, eines selber zu basteln.

    Heisst: Mono Klinke mit Kabel auf 4-Pol mini XLR

    Nun bekomme ich also einen Stecker mit 4 Pins und ein Instrumentenkabel mit einer Ader + Masse (2 Pins) und den mono Winkelklinken Stecker.
    Wie muss ich das verlöten? Bzw. wie ist die Pin-Belegung des 4-Pol mini XLR (Femel)?

    Da ich kein Mikro mit Phantomspannung betreibe, sondern eine Gitarre einstöpseln möchte, benötige ich wahrscheinlich nicht alle Pins…

    Damit es auch wirklich genau wird, hier die Angaben der jeweiligen Komponenten:
    Der Einfachheit wegen habe ich halt Thomann Links reingepackt, ich hoffe, das ist OK so und wird nicht gleich als Werbung deklariert.


    Sender: Shure GLXD16
    https://www.thomann.de/intl/ch/shure_glxd16.htm

    Klinke: Neutrik NP2 RX-B
    https://www.thomann.de/intl/ch/neutrik_np2_rxb.htm

    XLR: Neutrik Rean RT4 FCT-B
    https://www.thomann.de/intl/ch/neutrik_rean_tiny_xlr_rt_4_fct_b.htm

    Kabel: Sommer Cable The Spirit XXL
    https://www.thomann.de/intl/ch/sommer_cable_the_spirit_xxl.htm


    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.

    Gruss der Doc
     
  2. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    27.414
    Zustimmungen:
    4.414
    Kekse:
    118.083
    Erstellt: 14.09.18   #2
    Hallo Doc,

    herzlich willkommen im Musiker-Board!

    Für ein Gitarrenkabel brauchst Du bei den Sendern von Shure nur die Pins 1 (Schirm/Masse - also Klinkenschaft) und 3 (Signal - also Klinkenspitze).

    Ganz im Gegenteil, zumal Thomann ja auch diese "Party" hier bezahlt ;). Noch besser wäre sogar die Einbettung via Embedded Product Link gewesen:
    Erstellen von Embedded Product Links
     
  3. Doc.Brown

    Doc.Brown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.18
    Zuletzt hier:
    29.09.18
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.09.18   #3
    Vielen Dank Nummer Eins ;)

    Ach was, das wusste ich nicht.. Na dann werde ich mal die CL fürs einbetten durchlesen und dies in Zukunft so machen, danke.
     
  4. GeiGit

    GeiGit Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    12.12.13
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    CGS-Schwabbach
    Zustimmungen:
    5.045
    Kekse:
    58.253
    Erstellt: 14.09.18   #4
    Willkomen im Board,

    @will_riker war schneller. :great:
    Hier noch zur Ergänzung und Klarheit welcher Pin was ist, ein Screenshot der Seite 47 der Bedienungsanleitung:
    Screenshot_20180914-170225.jpg
     
Die Seite wird geladen...

mapping