gp4 als Wave speichern. Wie???

von jasonvoorhees, 30.10.07.

  1. jasonvoorhees

    jasonvoorhees Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    10.08.13
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    629
    Erstellt: 30.10.07   #1
    Ihr Guten, brauch mal eure Hilfe.


    Wollt eine Guitar Pro Datei als Wave exportieren, aber das klappt nicht.

    Die exportierte Wave-Datei ist leer, also ohne Ton.

    Was mach ich da falsch, was muss ich beachten?

    Als Soundkarte habe ich die ESI@Juli.

    Danke

    Grüße
    Sven
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 30.10.07   #2
    m Endeffekt läuft das ja so ab, dass das Lied einfach läuft und es gleichzeitig aufgenommen wird. Dazu muss aber eben bei der Soundkarte eingestellt sein, dass sie all das aufnimmt, was auch aus den Boxen zu hören. Bei Onboardsoundkarten läuft das über die normalen Lautstärkeregler; da kann man ja auch die Aufnahmelautstärke einstellen und eben auch die Aufnahmequelle (also entweer Line In, Mic In, oder halt StereoMix, das müsste man dann wählen). Meine M-Audio Delta Karte dagegen hat auch einen Mixer. Aber der Treiber stellt den Ausgang des Mixers als eigenes Aufnahmegerät zur Verfügung. Da muss ich dann also in der Systemsteureung den Monitor Mix als Aufnahmegerät wählen (das ist was anderes als die Aufnahmequelle, die man bei der Onboadrsoundkaret einstellt).
    Wie es bei der ESI Juli@ ist, weiß ich nicht. Musst du mal die Treber dutrchklicken. oder schau mal, was in der Systemsteuerung als Aufnahmegeräte zur Verfügung steht.
    Wenn du Pech hast geht das mit der Juli@ nicht so PC-Intern. Dann musst du das halt in Hardware lösen und Eingang und Ausgang kurzschließen.
     
  3. jasonvoorhees

    jasonvoorhees Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    10.08.13
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    629
    Erstellt: 30.10.07   #3
    Danke ars ultima für deine schnelle aNTWORT:

    Kann das sein das bei der @Juli erst in diesem DirectWIRE 3.0 was eingestellt werden muss? Leider hab ich davon keine Ahnung.

    Viel an Einstellmöglichkeiten hat die @Juli nicht.

    Ein normales Panel wo man laut und leise macht. Einen Aufnahmeeingang beispielsweise Micro oder Lini kann man da nicht auswählen, oder ich weiss nicht wo.

    Die Karte hat zwei Line-In Eingänge und zwei Line-out Ausgänge. An den einen Line-in Eingang ist die E-Gitarre und an den beiden Ausgängen ja die Soundanlage.

    In der Windows Soundeinstellungen ist für Aufnahme der Soundmix ausgewählt.

    Leider ist die exportierte Wave-Datei bei jedem Versuch ohne Ton.

    Im Handbuch von Guitar pro steht da leider auch nich viel.

    Hier mal ein Bild aus dem Handbuch der @Juli mit dieser komischen DirectWIRE Technologie. Da steig ich einfach net dahinter wie das funktioniert.

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping