Grace Guitars - vollmassiv?

  • Ersteller realCop
  • Erstellt am
realCop

realCop

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.02.21
Registriert
17.01.09
Beiträge
301
Kekse
1.108
Ort
Südbaden
Hallo,

wollte mal wissen, ob jemand diesen Hersteller kennt oder evtl. schon eine Gitarre dieser Serie angespielt hat...?

Taugen die Gitarren was?

Insbesondere dieses Modell hier würde mich persönlich interessieren:

http://www.soundland.de/catalog/product_info.php/products_id/255061/name/grace+dc-ers

Die Frage ist nur: Hört man den Unterschied zu einer top verarbeiteten Western, die nur eine massive Decke hat, raus?

Oder gilt: Schlecht verarbeitete Vollmassive ist immer besser, als ne Top-Western mit massiver Decke only...???

Hat da jemand schon Erfahrungen in diese Richtung sammeln können?

Danke für alles Infos und Tips...!
 
F

*flo*

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.21
Registriert
11.01.08
Beiträge
1.435
Kekse
1.078
Hi
hatte die hier einige Tage zum testen (00014SR)
http://www.soundland.de/catalog/product_info.php/products_id/255056

Verarbeiung war insges. gut,wenn auch nicht im Detail absolut perfekt
Positiv: Saitenlage,Bespielbarkeit, Sustain bis in die hohen Bünde und vor allem Bundreinheit

hab sie problemlos zurückschicken können, da mir pers. die Mitten zu dominant waren,
aber Klangvorstellungen sind ja subjektiv.

Einen Test sind Grace Gitarren sicherlich wert.

*flo*
 
T

The_Buzzsaw

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.20
Registriert
26.04.06
Beiträge
1.131
Kekse
1.584
Ort
Backnang
Hey,
ich hatte im Soundland mal 2 von denen in der Hand und ich kann nur sagen: FINGER WEG!
Ich hab mit dem Verkäufer geredet, er hat gemeint sie hätten die günstig aufkaufen können, da der Hersteller erst massive Fertigungsprobleme hatte...(lange Geschichte).
Und das sieht man. Ich habe noch nie einen so krummen Hals gesehen, nicht falsch eingestellt, nein in sich verdreht. In manchen Lagen wunderbar un anderen kam das Scheppern massiv zu Gehör. Allein von den Hölzern vielleicht eine gute Gitarre aber für kein Geld würde ich mir ein "kaputtes" Instrument kaufen auch wenn das Potential da wäre.
Grüße,
Niklas
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben