Günstige Monitorboxen?

von Frank_Castle, 05.12.04.

  1. Frank_Castle

    Frank_Castle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    4.08.09
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #1
    Hi zusammen,

    kennt einer von euch günstige Monitorboxen, die was taugen?
    Und ab wieviel Euro fangen die Dinger an zu taugen?

    Danke schonmal vorab

    Frank
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 06.12.04   #2
    die HK Powerworks sind OK, damit kann man schon mal ganz gut arbeiten
     
  3. blues62

    blues62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 10.12.04   #3
  4. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 10.12.04   #4
    Hi,
    der günstigste empfehlenswerte Einsteiger Moni ist die Yamaha SM-12 V !
    Wenn man den typschen JBL Sound mag, ist die JBL JRX-112 M auch eine Überlegung wert.
    Wenn jedoch Wert auf eine sehr gute Sprachwiedergabe auch bei hohen Pegeln gelegt wird, dann ist die Noir Audio - M 210 MuFu genau das Richtige.
    Ansonsten sollte die neue Audio Zenit CD12 MKII nicht ungenannt bleiben, sie klingt deutlich besser als die Yami b.z.w. ist mit der JBL gleich zu setzen, nur mit den Unterschied das die CD12 MKII klangneutraler als die JBL ist.
     
  5. blues62

    blues62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 10.12.04   #5
    Besten dank! :great:
    Ich bin da kein grosser Spezialist, bis jetzt habe ich mich immer zwischen den Monitoren der anderen Bandmitgliedern rumjongliert :D , abe zum teil konnte ich mich kaum hören, darum wird es Zeit mir auch nen monitor zu beschaffen.

    Sind dass alles aktiv-monitore (ich muss schon meine Lautstärke selber eistellen können). Wie sieht es dann mit ear-monitore aus? oder ist das für kleine Bluesbühnen übertrieben? :o
     
  6. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 10.12.04   #6
    Hi,
    das sind alles passive Moni´s !
    Von aktiven Boxen in der Preisklassen unter 800,- EUR/Stk. halte ich pers. gar nichts da diese meiner Meinung nach mit zu viele Kompromissen behaftet sind.
    Entweder ist die Speakerbestückung unterdurchschnittlich, oder die eingebauten Amp´s sind so eine Art von Sparversion die mehr schlecht als recht funktioniert.
    Auch die Gehäuse der billigen aktiv Boxen (meist aus Plastk) lassen zu wünschen übrig !
    Aber wie gesagt das ist meine pers. Meinung, es gibt bestimmt auch viele Leute die mit den billigen aktiv Boxen zu frieden sind, ich bin es nicht.

    Bezüglich eines InEar System´s solltes Du mal den ".Jens" fragen, er kann dich da besser beraten als ich !
     
  7. akustik-line

    akustik-line Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Osterode am Harz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    521
    Erstellt: 10.12.04   #7
  8. akustik-line

    akustik-line Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Osterode am Harz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    521
    Erstellt: 13.12.04   #8
  9. the:LuckE

    the:LuckE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #9
    Wenn du Gesang drüber laufen lassen willst ist ein 12" Monitor eher zu empfehlen.
     
  10. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 31.03.05   #10
    und wenn du noch 3 monate mehr wartest....
     
  11. the:LuckE

    the:LuckE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #11
    *g ups, sorry wollt den net pushen hab wirklich nicht aufs Datum geachtet!
     
Die Seite wird geladen...

mapping