Günstiges Aufnehmen am Mac für Weihnachten

von aliman, 29.10.05.

  1. aliman

    aliman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Bonn am Rhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 29.10.05   #1
    Hi zusammen

    meine band und ich wollen nen bisschen was aufnehmen (muss keine tolle qualität haben, soll aber nich so scheppern). unser problem: wie?? wir haben man einfach versucht mit dem internen mic von meinem PowerBook was aufzunehmen und auch mal nen mic einfach an den audioeingang gesteckt. hat aber immer sehr magere ergebnisse geliefert. könnte man nicht einfach sich so nen billiges behringermischpult mit 2-4 miceingängen am mac anschließen (wie mache ich das am besten??) und dann 2-4 mics im raum aufstellen?? soll nur ne instumentalversion mit 2 gitarren, nem bass und drums werden. die qualität muss nich toll sein, wie schon oben erwähnt. doch sollten die bässe und so weiter besser kommen mit internem mic.
    oder sollte ich mir lieber so nen billiges audiointerface holen mit 2-4 miceingängen??? hört sich wahrscheinlich teilweise nen bisschen komisch an, hab aber leider keine ahnung von der materie. wir wollte eigentlich nicht mehr als 50-100€ ausgeben.

    Gruß
    Alex
     
  2. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.10.05   #2
    Ich würde an eurer Stelle sicherstellen, dass ich GarageBand 2 habe, dann ein entsprechendes Interface mit gescheiten Mikros ausleihen und das Zeug einfach in GarageBand 2 aufnehmen. GB1 unterstützt nur eine Spur auf einmal, kommt also net in Frage! Für 50-100€ könnt ihr einen Neukauf eh vergessen ;)
     
  3. aliman

    aliman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Bonn am Rhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 29.10.05   #3
    ich hab garageband 2 drauf. wie teuer ist es, wenn man für nen tag sonen equipment ausleiht??

    Alex
     
  4. Cmdr

    Cmdr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    20.12.14
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    98
    Erstellt: 02.11.05   #4
    Wie wäre es denn hiermit? Das ist ein einfacher Mikrovorverstärker, da könnt ihr zwei Mikrofone in den Audioeingang speisen. Der Audioeingang sollte für eure Zwecke ausreichen, wenn zwei Kanäle genug sind.

    Ich weiß nicht, ob das Teil taugt, aber besser als Behringer-Mischpulte könnte es schon sein. Halbwegs anständige Mikrofone braucht ihr dann allerdings immer noch.
     
  5. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    816
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 02.11.05   #5
    Aber die braucht Ihr so oder so.
     
Die Seite wird geladen...

mapping