Günstiges Mikro für Backgroundgesang

von Lunoxx, 25.08.10.

Sponsored by
QSC
  1. Lunoxx

    Lunoxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.09
    Zuletzt hier:
    22.02.12
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.10   #1
    Moin Leute:

    Da ich in meiner Band ab jetzt auch ein bisschen Backgroundgesang machen soll, bräuchte ich ein günstiges Mikro.
    Wie gesagt, ich werde damit ab und zu nur den Backgroundgesang machen, also muss es nicht soooo super sein.
    Ich hoffe, ihr habt einen entsprechenden, preisgünstigen Vorschlag! ;)
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    23.01.21
    Beiträge:
    8.825
    Kekse:
    10.453
  3. Lunoxx

    Lunoxx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.09
    Zuletzt hier:
    22.02.12
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.10   #3
    Vllt. 'ne Ecke günstiger?
    Oder ist das alles Schrott, was günstiger ist?
     
  4. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikrofone Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    12.107
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    55.296
    Erstellt: 25.08.10   #4
    Hallo, Lunoxx,

    das IST günstig - mit billigeren Teilen wirst Du wenig Freude haben. Das fängt bei topfigem Klang an und hört bei Rückkopplungsempfindlichkeit noch lange nicht auf, wenn ich das mal salopp formulieren darf. Vom empfohlenen Beyerdynamic hast Du auch noch länger was!

    Viele Grüße
    Klaus
     
  5. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    20.12.17
    Beiträge:
    7.684
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 26.08.10   #5
    jup, das kannste außerdem noch gut zur Gitarrenamp-Abnahme benutzen
     
  6. mix4munich

    mix4munich Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    23.01.21
    Beiträge:
    5.661
    Ort:
    Oberroth
    Kekse:
    35.236
    Erstellt: 26.08.10   #6
    Hältst Du das Mikro in der Hand, oder steht es auf einem Stativ? Ein Mikro, welches fast so gut klingt wie ein Shure Beta 58A ist das MB-85 Beta von Thomann. Guckst Du hier: https://www.thomann.de/de/the_tbone_mb85_beta.htm - Sound ist ziemlich gut, Rückkopplungsfestigkeit auch okay. Nur die Unterdrückung von Griffgeräuschen ist schlecht, das hörst Du leider zu laut, wenn Du es in der Hand bewegst. Daher nur auf einem (guten, trittschalldämpfenden) Stativ zu gebrauchen. Review bzw. Shootout hier: https://www.musiker-board.de/live-m...shure-beta-58-vs-sm-58-t-bone-mb-85-beta.html

    Viele Grüße
    Jo
     
  7. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.528
    Kekse:
    150.156
    Erstellt: 27.08.10   #7
    Das ist aber wahrscheinlich nur eine Ecke zu teuer...:rolleyes: ;)
     
mapping