gute 2x12 combo

von der_ahne, 03.03.05.

  1. der_ahne

    der_ahne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    55
    Ort:
    bad oldesloe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #1
    zurzeit spiele ich auf einem HK Triblex 1x12 (60w) .
    der amp ist zwar nicht schlecht hat aber einen zu laschen zerre kanal.
    das heisst ich brauche einen vielseitigen amp mit vernünftiger zerre evtl.high gain. ich hab schon mal geschaut was es alles so gibt.da bin ich auf marshall gestoßen(mg 250 dfx).
    was empfehlt ihr so?
    ich will max. 60oiro ausgeben
     
  2. der_ahne

    der_ahne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    55
    Ort:
    bad oldesloe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #2
    äähhh.
    ich mein 600oiro!!!
     
  3. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 03.03.05   #3
    Wenn du glück hast den Peavey XXL 212er (ziemlich High gain) bei eBay ansonsten vielleicht den Vortex von H&K (ca. 400€)... mehr fällt mir im moment auc nicht ein.

    MfG
     
  4. w. borland

    w. borland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 03.03.05   #4
    muss es wirklich ne 2x12er sein?
    es gibt vn atomic reactor einen vollröhren amp, in den du nen pod einspannst.
    der amp entdigitalisiert das signal vom pod und verstärkts über die röhren.
    is in der neue gitarre und bass ausserordentlich gut davon gekommen und wurde mit seinen 18 watt auch im bandgefüge für gut befunden.
    vielleicht kannst dir ja nen pod xt übern ebay ersteigern udn den amp kaufen. kostet glaub ich an die 550.
    ich werd mich später mit links befassen, hab jetzt keine zeit

    also is eine 1x12 combo um missverständnisse zu vermeiden
     
  5. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 03.03.05   #5
    Frag doch mal bei Ragman wegen seinem AX2, verkaufe meinen nichtmehr, weil ich ihn neulich mal mit meiner gescheiten Klampfe gespielt hab und das Ding klingt 10mal besser als vorher... damit haste eigendlich alles was du willst und wenn Ragman ihn nir für 600€ gibt, haste nen super Schnäppchen gemacht... Is nen Modeler und der stellt jeden Marshall unter 900€ locker in den Schatten... vorallem hast du da alles was du dir an druckvoller Zerre vorstellen kannst.. von Modern bis Vintage Higain Sounds... alles drin... und wenn du ne gescheite Klampfe hast klingt das auch wirklich erstklassik...
     
  6. Bonebraker

    Bonebraker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    462
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 03.03.05   #6
    ich will ja net hetzen. aber ich versteh net warum du gleich nen neuen amp haben willst nur weil die zerre net gut genug ist. schon mal was von ner tretmine gehört? häng einfach mal nen jekyl & hyde visual sound (150 euro neu) davor, dann haste genug zerre. und das is das beste zerrpedal das es gibt. das gibt dienem amp noch nen ordentlichen boost und schon kommt da nen geiler zerrsound mit ordentlich druck raus. es muss doch net immer gleich nen neuer amp sein#

    gtz Bonebraker
     
Die Seite wird geladen...

mapping