Gute akustische Gitarre

von Predex, 12.04.06.

  1. Predex

    Predex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    48
    Erstellt: 12.04.06   #1
    Hi!

    Wie die meisten hier, fang ich auch an Gitarre zu lernen mit einer akustischen. Möchte aber für sowas nicht wirklich Geld ausgeben und hätte deshalb gern von euch ein paar Vorschläge wo ich ne relativ gute A-Klampfe bis max. 70 Euro herbekomme.


    edit: wo ich welche herbekomme is kein problem, habs musik produktiv 5 mins von mir entfernt. ich wollte gitarren modelle aufgelsitet bekommen die gut sind und max. 70 euro kosten

    greetz
    alex
     
  2. ATK

    ATK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    261
    Ort:
    N ü r n b e r g
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 12.04.06   #2
    internet, musikgeschäft...
     
  3. Predex

    Predex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    48
    Erstellt: 12.04.06   #3
    wo ich welche herbekomme is kein problem, habs musik produktiv 5 mins von mir entfernt. ich wollte gitarren modelle aufgelsitet bekommen die gut sind und max. 70 euro kosten
     
  4. The Nameless

    The Nameless Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Bellingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 12.04.06   #4
    also ich hab ne Harley Benton HB120BK für 60€ mit der ich seit anfang dezember gitarre spielen lerne und bin eigentlich ziemlich zufrieden... Ist aber eine Westerngitarre mit Stahlsaiten, was anfangs ( aber nur anfangs ) ein wenig schwerer zu spielen sein wird als mit einer Konzertgitarre aber ich persönlich finde, dass Western einen schöneren Klang hat... Das Schwarz ist nicht jedermanns sache aber wenn ich mir deinen avatar anschau glaub ich sie passt ganz gut zu dir :p Also für das Geld find ich sie eigentlich ganz gut und für den Unterricht reicht es vollkommen und du wenn ich das richtig verstanden habe steigast du später auf die E-Gitarre um und dann is es wichtiger in eine anständige E-Gitarre zu investieren...

    Als dann ich hoffe ich konnte helfen
    Mfg

    https://www.thomann.de/de/harley_benton_hbd120bk_westerngitarre.htm <------ Da
     
  5. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 12.04.06   #5
    Ich habe sowas rumstehen und die ist echt gut:
    https://www.thomann.de/de/harley_benton_bluesgitarre_set.htm
    Und hat noch eine Tasche dabei. Und sie ist billiger als die oben genannte und hat doch eine höere Preisempfehlung. Und wie gesagt: Ich habe sie, finde sie sehr gut, nur die Saiten, die am Anfang drauf sind, sind eher net gut. Aber wenn man die austauscht ist es eine echt klasse Gitarre! ;)
     
  6. ragara

    ragara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.06
    Zuletzt hier:
    7.03.07
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    115
    Erstellt: 13.04.06   #6
    Ich weiß nicht so recht, aber eine Gitarre für 60, 70 oder gar 49 € ist nicht wirklich gut. Aber sie mag reichen. Und wenn du eben nur so um die 70 € ausgeben kannst, dann schließe ich mich mal dem Jiko an. Da ist Thomann schon die richtige Wahl, weil die zwar auch viel Schrott verkaufen, aber wenigstens einen vernünftigen Service und anständige Garantie- und Rücknahmebedingungen haben.

    Also wenn unbedingt in diesem Preissegment: Dann Harley Benton und Thomann.

    (Aber "gut" sind die Klampfen wirklich nicht....)
     
  7. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 13.04.06   #7
    :D
    Es gibt Gitarren, die kosten (weit) über 100 Euro uns klingen schlechter und bespielbar ist die Harley Benton auch sehr gut, ich fand nur den Hals etwas zu kräftig :rolleyes: Und wie gesagt: Die Saiten, die drauf sind, sind schrott....
     
  8. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 13.04.06   #8
    Bei einem Budget von 70 Euro solltest du mal deine Bekanntschaft und Verwandschafzt abklappern, sehr haeufig steht da noch eine unbenutzte Gitarre herum.

    Als naechste Alternative bietet sich der Gebrauchtmarkt an (Flohmaerkte, Schwarze Bretter in Schulen, Supermaerktene etc., Privat an Privat in Zeitungen und Zeitschriften etc.).

    Ansonsten solltest du lieber etwas mehr sparen und im Bereich von 150 Euro aufwaerts schauen. Saemtliche Gitarren mit einem Preis bis zu 70 Euro waren gelinde gesagt Schrott, Spielzeug. Der Spielspass laesst fuer Fortgeschrittene zu wuenschen uebrig, fuer Anfaenger wird es unnoetig schwer gemacht... die Folge hier ist dann sher haeufig Frust und ganz schnell wird das Instrument wieder in die Ecke gestellt, weil die Leute glauben es laege an ihnen.

    http://www.musik-service.de/Gitarre-Yamaha-C-40-prx395662859de.aspx

    oder

    http://www.musik-service.de/Gitarre-Yamaha-C-70-Konzertgitarre-prx395243230de.aspx
     
  9. padawan

    padawan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    2.02.14
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 13.04.06   #9
    "Die Kunst Gitarre zu spielen ist nicht auf einer super Gitarre ein mittelmäßiges Lied zu spielen,
    sondern auf einer Schlechten den Bann der Zuhörer mit einem guten Lied auf sich zu ziehen"

    :D

    Ich habe auch mit einer sehr billigen Gitarre angefangen, habe mir jetzt vor nem halben jahr ne Yamaha DWX-7C gekauft die etwas teurer war :)
    Aber ich spiele immer noch sehr gerne mit meiner Alten. Außerdem habe ich noch eine Uralt-Gitarre von meiner Mutter rumstehen die schon halb kaputt ist (die Gitarre :D ) aber selbst auf dieser spiele ich sehr gerne.
     
  10. Predex

    Predex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    48
    Erstellt: 13.04.06   #10
    also ich hab natürlich schon mehr budget als 70 euro. aber ich möchte eben nur nen billigen schrott (und es gibt auch a-gitarren um 20 euro!!!) um lediglich kurze zeit darauf zu spielen und mal die grundsachen auf ner klampfe zu lernen. dann werde ich eh relativ bald auf ne e-gitarre in der 500€ preisklasse umsteigen, sofern mir das gitarre spielen spaß macht.
     
  11. Brigde

    Brigde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    814
    Erstellt: 13.04.06   #11
    Hi!
    Ich würde Dir in dieser Preisklasse auch eher zu einem gebrauchten Instrument raten oder etwas mehr Geld investieren. Was bringt Dir eine neue 70 € Euro-Klampfe bei der es nur so schnarrt und scheppert & Du nicht weißt, ob es an Dir oder am Instrument liegt? Gerade als Einsteiger würde ich hierauf schon achten. Außerdem würde ich die Akustik nicht als unliebsame aber notwendige Durchgangsstrecke zur E-Gitarre sehen, für die man nicht viel investieren sollte. Wenn Du jetzt etwas mehr investierst, hast Du auch später noch Freude mit der Akustik. Das sind zumindest meine Erfahrungen.
     
  12. Kai  1

    Kai 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.06   #12
  13. Predex

    Predex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    48
    Erstellt: 13.04.06   #13
    welche E-Klampfe oder welche akustische ich mir holen würde @ Kaií?
     
  14. Kai  1

    Kai 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.06   #14
    -- > welche akustische ?!
     
  15. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 13.04.06   #15
    Ich würde mir die untere holen, denn die obere ohne Tasche hat schon eine höhere Preisempfehlung und dann ist noch die Tasche dabei. :great:
    Außerdem... wie gesagt - ich finde sie klasse, ich hätte nach einer absolut üblen No-Name-Firma-Gitarre nicht damit gerechnet, dass man für den Preis was SO gutes bekommen würde.
    Natürlich net so gut wie meine Ovation, aber ganz bestimmt NICHT schlecht! :) Ich war sehr beeindruckt.
     
  16. Kai  1

    Kai 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.06   #16
  17. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 13.04.06   #17
    Die Gitarre gibt es auch noch ohne Tasche und hat eine Preisempfehlung 129€, die andere 99€, die braune ist abder eben noch stärker zurückreduziert und in echt sieht sie auch ziemlich gut aus :) Das Bild bei Thomann ist ein bissel dumm...
    Allenfalls das 3D-Bild bei Thomann kommt an das echte einigermaßen ran :D
    Und ja... ich (bzw. eigentlich meine Schwester, aber ich spiele sie öfter :D) habe diese Gitarre :)
     
  18. Predex

    Predex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    48
    Erstellt: 14.04.06   #18
    hm klingt nett :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping