gute Frequenzweiche für low???

von Progger, 12.09.06.

  1. Progger

    Progger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.04
    Zuletzt hier:
    23.09.13
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.06   #1
    nachdem es bei unserer PA regelmäßig die Sicherung raus haut, bin ich nun auf der suche nach ner tauglichen Frequenzweiche, um die Tops etwas zu schonen. Am besten wäre noch ein integrierter Limiter.
    Hab da was von Behrimnger für um die 100€ gesehen.
    Wer hat denn eventuell ein paar Value for Money Geräte zu empfehlen?
     
  2. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 12.09.06   #2
    Billig ist die Behringer Super-X Pro CX-2310, besser die Beihringer DCX-2496
     
  3. Dj_Napster

    Dj_Napster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.06   #3
    das sind aber auch nur reine frequenzweichen..
    ich würde das behringer ultradrive sehr empfehlen. ich hab das dingen auch und das ist ein komplettes digitales audio management.. da ist auch alles mit drin was man braucht..
     
  4. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 19.09.06   #4
    Behringer Ultradrive DCX-2496

    Was denkst du, warum ich das Ding empfohlen habe?
     
Die Seite wird geladen...

mapping