Gute Monitorbox im Bereich von 3oo-400€

von Dixiklo, 28.08.05.

  1. Dixiklo

    Dixiklo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 28.08.05   #1
    Hi Leute,
    wie beschriebn suchen wir vonner Band aus ne Monitorbox im Preis von 3oo - 4oo €.
    Was is gut, was könnt ihr so empfehlen?
    Sollte geeignet sein für Aufritte und Proben.
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 28.08.05   #2
    Hi,
    die Audio Zenit CD12 liegt genau in deinem Preisrahmen, und zudem dürfte sie in dieser Preisklasse was die Sound- und Verarbeitungsqualität angeht, konkurenzlos sein !
    Wenn es auch noch etwas teurer sein darf, dann ist die Noir Audio M 210 MuFu ein echter Insider Tipp.
    Wenn es jedoch eher billiger sein soll, dann kommt auch die Yamaha SM12V in Frage, sie reicht aber nicht an die CD12 heran, ist jedoch besser als solche Boxen aus der DAP; BST; HK oder T-Box Liga.
     
  3. Dixiklo

    Dixiklo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 28.08.05   #3
    Kannst du mir evt. Links schicken? ich finde die beiden Modelle irgendwie nicht bei Musik Produktiv oder Thomann.

    EDIT: Habs gefunden, auf deiner HP ;) Arbeitest da?
     
  4. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 28.08.05   #4
    Hi,
    das ist aber nicht der hauptsächliche Grund weshalb ich dir die Boxen empfehle, es ist vielmehr so das diese Boxen einfach nur gut sind !
     
  5. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 28.08.05   #5
    Audio Zenit und Noir Audio sind nicht unschlagbar....In der Preisklasse nicht schlecht, allerdings würde ich z.B. die Yammi auf jeden Fall in Betracht ziehen. Irgendein spezifischer Einsatz für die Moni-Box?
     
  6. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 28.08.05   #6
    sehr empfehlen kann ich dynacord m12, kost aber auch wieder fast 500€s :o
     
  7. luschn

    luschn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    14.03.06
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.05   #7
    was haltet ihr von dem ding hier?:
    https://www.thomann.de/thoiw4_the_box_sm100_aktivmonitor_prodinfo.html

    der preis lockt mich doch recht. ich bräuchte sie in erster linie fürs proben mit einer rock-metal-band. und wenns möglich ist auch für live. reichen 100W/124dB überhaupt aus? (kann ganz schön laut werden im proberaum, mit 2 gitarren, 1 bass und schlagzeug)
     
  8. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 29.08.05   #8
    luschn benutz mal die suchfunktion!
    es gab schon ein paar mal was zu schreiben über t-boxen und eigentlich kam es immer aufs selbe raus! wer billig kauft, kauft zweimal!
    naja also ich kenn die boxen selbst nicht aber 111€ für ne box ist halt nicht viel da sollte man sich überlegen wie qualittiv hochwertig so eine box sein kann!?
    zugegeben das holzehäuse ist mal ein gewisser vorteil aber ob es auch stabil ist?!
    der rest ist dann eigentlich nur noch billiger chinamüll.....(so fallen die urteile normalerweise aus bei solchen boxen! kenn sie ja selbst nicht)

    mfg man
     
  9. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 29.08.05   #9
  10. luschn

    luschn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    14.03.06
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.05   #10
    alles klar, diese box um 111 euronen hat ein bekannter von mir vor kurzem gekauft. dürfte wirklich ein ziemlicher fehlgriff sein, war ja klar bei dem preis...
    diese hier sind wohl auch nicht der bringer oder?:
    https://www.thomann.de/hk_audio_rs122m_powerworks_prodinfo.html

    und zu den audio zenit: das CD12 steht eh für 12", oder?
    sind die CD12 MK II nicht auch zu gebrauchen? immerhin sind die billiger,
    und ob die boxen bis 62Hz runtergehn oder bis 46 is auch schon ziemlich egal fürn gesang...
     
  11. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 03.09.05   #11
    Naja, ein bischne mehr und du bist schon in der Yammi-Preisklasse. Für wirklich lautes Gebrüll und Metal reicht die HK qualitativ wohl schon aus, BESSER sind allerdings beispielsweise die Yammi...Zur Frage mit den 12"=ja
     
  12. luschn

    luschn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    14.03.06
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.05   #12
    wo gibts diese "yammi" überhaupt zu kaufen? und um wieviel mehr kohle wäre das?
    mehr als 400 euro würde ich eher ungern ausgeben...
     
  13. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 03.09.05   #13
    Überall,z.B auch bei Musik-Service
    Womit diese Frage auch gleich beantwortet wäre.
     
  14. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 06.09.05   #14
    oder weil die luschn aus wien kommt könnte man da noch musik-produktiv erwähnen in wienerneudorf (A2 runter abfahrt wienerneudorf und an der ampel rechts und dann nächste ampel wieder rechts und gleich links rein :) )
    dann würdest du dir die wartezeit ersparen und den versand! (aber die haben zZ ein ziemliches durcheinander in der firma....)

    mfg man
     
  15. luschn

    luschn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    14.03.06
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.05   #15
    neinnein, musik-produktiv is nix für mich. erstens hab ich kein auto in wien (mit den öffis ne monitorbox rumschleppen, nein danke. zweitens sind mir die zu teuer. und drittens ist die beratung dort extrem schlecht...sorry, das waren halt meine bisherigen erfahrungen...
    klangfarbe gäbe es dann in wien auch noch, aber wenn du da 5 min drin stehst drehn die dir schon ALLES an...:rolleyes:
     
  16. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 06.09.05   #16
    ja hab leider auch keine guten erfahrungen mit mp gemacht und werde dort ganz sicher nix mehr kaufen!
    bei ms hatte ich zuerst einen guten eindruck aber der ist auch schon zerstört worden! habe hier nen endstufe gekauft und auch rasch erhalten, alles top! im mai wurde diese endstufe kaputt=> nach ner beschwerde hier im forum wurde die endstufe sofort abhgeholt auch sehr toll! das war am 13.Mai seither hab ich meine endstufe nicht wiedergesehen und etliche telefonate führte auch zu nichts :mad: :mad: :mad: schade aber auch hier werde ich nichts mehr kaufen!

    mfg man
     
  17. Black

    Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.05.08
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 11.09.05   #17
    da bräuchte man doch jetzt eigentlich nurnoch n kleines mischpult zu und schon könnt man loslegen oder???(kleine proben etc.)

    nehmen wir mal so ein msichpult:

    http://www.musik-service.de/ProduX/Recording/Mischpulte/analog/Phonic_MU802_Mixer.htm

    das würd dann doch eigentlich gehen oder,wenn man keine auftritte hat (vielleicht mal vor zwanzig leuten oder so
     
  18. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 11.09.05   #18
    Wenn du die Yamaha Boxen von der vorherigen Seite meinst bracusht du noch ne Endstufe, dann gehts rein theoretisch
     
  19. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 11.09.05   #19
    ...und ein paar Kabel nicht vergessen. Solche Luftverbindungen funktionieren meist ziemlich schlecht.... :D :rolleyes:
     
  20. Black

    Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.05.08
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 12.09.05   #20
    und wie teuer könnt so eine endstufe sien wenn man was gescheites für das wenigste geld haben will :confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping