H-S-H , wie singlecoil-ausfräsung weg machen?

von black-skull, 27.03.05.

  1. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 27.03.05   #1
    hi

    also ich hab ne gitarre mit h-s-h bestückung

    ich wollt mir jetzt 2 neue humbuker kaufen , und den singlecoil wegmachen

    da er mich beim spielen extrem stört


    was soll ich dann mit der ausfräsung machen? einfach leerlassen nicht !

    könnte man irgendwas machen damit man das garnicht sieht?



    mfg
    black-skull
     
  2. Scary Guy

    Scary Guy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    254
    Erstellt: 27.03.05   #2
    Du könntest es ausspachteln, schleifen und neu lackieren, aber dann müsstest du für ein gutes resultat den gesamten Korpus schleifen und neu lackieren.Wenn dich der aufwand nicht stört is das sicher die beste lösung.Ansonsten würd ich den singlecoil einfach rausnehmen und ne Ü ei Figur reinpacken :D , sieht sicher top aus son Happy Hippo inner e-gitarre ;)
     
  3. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 27.03.05   #3
    Da gibts n paar Möglichkeiten, dass es nicht auffällt:

    1. Singlecoil-Abdeckung reinschrauben. Das Loch ist weg, dafür haste aber die gleiche Optik wie mit Singlecoil, nur halt ohne denselben.
    2. Schlagbrett draufbauen, was kein Singlecoil-Loch drin hat, das verdekcts komplett
    3. Neues Stück Holz reinleimen, spachteln, schleifen, lackieren.
    Wurde schon genannt und ist die aufwändigste Methode :)
    4. ...

    Irgendwas würde einem da sicher noch einfallen, wenn man sich näher damit beschäftigt ;)
     
  4. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 27.03.05   #4
    Zur Not geht auch einfach zuspachteln, glattschleifen und nen stylischen Aufkleber drübermachen. Weiß ja nich, ob das deine Gitarre verschandelt oder verschönert. :D
     
  5. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 27.03.05   #5
    Dreh den doch einfach runter.
     
  6. Haubi#

    Haubi# Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    5.11.10
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 27.03.05   #6
    ähm ich glaub er stört ihn eher, weil er da ist, also platz wegnimmt :great:
     
  7. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 27.03.05   #7
    naj wenn er ihn runterschraubt, dann ists ja so als wenn er ihn überklebt oder zuspachtelt.
     
  8. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 27.03.05   #8
    Das ist doch :screwy: eine Ausfräsung wegzumachen, nur weil einen der Pickup stört.
    Ein nicht seltenes Problem ist, dass man mit dem Plek gegen den Mittelpickup kommt. Wenn man nicht bereit ist über seinen Plektrumanschlag nachzudenken, dann schraubt man den Pickup einfach runter.
    Vor allem bei einer teuren Gitarre wäre so ein Umbau ganz schön :screwy: .
    Und wer weiss, vielleicht findet man nach einem halben Jahr die Zwischenstellungen auf einmal toll. Und was dann ? Den Spachtel wieder rauskratzen ?
     
  9. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 27.03.05   #9

    kann mich danur anschließen viele LEute geben sehr viel geld für ne klampfe mit h/s/h und dann willst einfach den s rausmachen ich weiß net. warum es sich so schwer machen, wenn man ihn einfach runterschrauben kann?
    wenn du mit deinem plek an den pu kommst, dann liegts an deinner spielweise!!!
     
  10. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 27.03.05   #10
    Nein. Dann ist das so als ob er ihn runtergeschraubt hat. :D
    Verstehen wir uns richtig ? Ich meine die Höhe des Pickups so verstellen, dass er ganz unten ist. Die Gitarre sieht so noch genauso aus wie vorher, allerdings stört der Pickup net mehr, weil er ganz tief liegt. 20 Sekunden Arbeit.
     
  11. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 27.03.05   #11

    jop ich weiß was du meinst die 2 kleiner schräubchen obnen und unten des pu.
    ich wollte nur sagen, dass es den selben effekt hätte als ob er den übeklebt hätte. also von der rhöhe her gesehen

    verstanden? ;)
     
  12. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 27.03.05   #12
    Jo, stimmt. Er müsste den Pickup aber vorher rausbauen ! :D
     
  13. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 27.03.05   #13
    Er kann ihn ja runterschrauben, dass er bündig mit dem Korpus ist, und DANN überkleben :screwy:

    Ich halts aber auch für ne blöde idee, das Ding rausbauen zu wollen...kann mir nicht vorstellen, dass einen sowas stören kann.
     
  14. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 27.03.05   #14
    Oder runterschrauben, zuspachteln und dann überkleben. Wenn schon, denn schon. :D :D :D
     
  15. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 27.03.05   #15
    Also ich kann das sehr gut nachvollziehen. Ich spiele H-H und wenn ich mal auf ner Strat von nem Kumpel zocke, dann krieg ich echt arge Probleme mit dem mittleren Singlecoil und dem niedrigen Abstand der Saiten zum Korpus an dieser Stelle.
    Man ist halt auf seine eigenen Sachen eingeschossen. :)
     
  16. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 27.03.05   #16
    Klar, a weng Gewöhnung is dabei, aber wie schlagt ihr denn bitte an?!

    Ich kann auch ohne Probleme von meiner HH-Ibanez auf die HSS-Pacifica wechseln, man schlägt doch auf die Saiten und net aufn Korpus?!
     
  17. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 27.03.05   #17
    Beim Anschlagen an sich hab ich auch gar keine Probleme. Die gibts erst beim solieren, weil ich mit dem Plektrum... hmmm naja wie soll ichs sagen immer sehr weit unter die Ebene der Saiten tauche.. Hoffe man versteht das.
     
  18. Guallamalla

    Guallamalla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 27.03.05   #18
    Die erste Idee die mir in den Sinn kam war eine dünne Aluminiumplatte (eventuell mit der charakteristischen Musterung) zu nehmen und drüber festzunieten! Du kannst dir das ja zurecht formen und über den ganzen Korpus verzieren.
     
  19. DEADskinMASK

    DEADskinMASK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    12.07.10
    Beiträge:
    393
    Ort:
    ! gnildöM <------
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 27.03.05   #19
    also das is ne blöde idee!
    wieso zuspachteln:screwy:...omg...einfach lassen...und nicht anschliesen!!

    oder du nimmst es raus und gibts so kleinen leuchtenden
    Totenkopf rein...das würd ich machen...gg:D
     
  20. Guallamalla

    Guallamalla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 27.03.05   #20
    Oder einen batteriebetriebenen Mini-AMP! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping