Hagstrom Swede vs Super Swede

von Gast 4893, 27.05.07.

  1. Gast 4893

    Gast 4893 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.07   #1
    Also ich weiß nicht wie ich es so richtig ausdrücken, soll.

    Ich kenne mich mit Gitarrenhardware nicht aus, absolut nicht.
    Nun würde ich gern wissen was den Unterschied zwischen einer Hagstrom Swede und einer Super Swede ausmacht.

    Wie sieht es spieltechnisch aus und welche ist für was geeignet (Musikrichtungspezifisch ?)

    Also um es kurz zu fassen, wann sollte ich eine Swede nehmen und wann eine Super Swede ?

    MfG wilk
     
  2. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 27.05.07   #2
    Das hängt eigentlich eher davon ab, welche Mensur die bevorzugst. Die Super Swede hat 648mm (Fender), die Swede 625 mm (Gibson).

    Geschätzt klänge das mal so ()muss nicht 100%ig stimmen!):
    Die Super Swede mit langer Mensur klingt etwas drahtiger (auch, weil sie eine Ahorndecke hat), die Swede mit der kurzen Mensur etwas weicher (auch, weil sie ganz aus Mahagoni ist).
    Welche Mensur dir vom Spielgefühl mehr zusagt musst aber du herrausfinden.
     
  3. SlverWolf91

    SlverWolf91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.07
    Zuletzt hier:
    28.06.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.07   #3
    ...und wenn ich das richtig sehe lassen sich die PU's bei der Super Swede splitten die normale hat dafür Toggleswitches für Filter.
     
  4. Gast 4893

    Gast 4893 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.07   #4
    Würde spieltechnisch heißen, das Bendings schwerer sind, da der zugd er saiten größer ist ?
     
  5. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 28.05.07   #5
    Ich weiss nicht, ich kenn da keinen unterschied raus. Da macht die Saitenstärke viel mehr aus.
     
  6. X?X

    X?X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.227
    Erstellt: 28.05.07   #6
    kürzere Mensur = weniger Saitenspannung bei gleicher Stimmung und damit leichtere Bendings. Da spielen allerdings Fatkoren wie die eingestellte Saitenlage (höher, tiefer) etc...auch noch eine Rolle.

    Die Sweet hat einen Filterswitch - soll ähnlich klingen, wie ein eingeschaltetes Wahpedal soweit ich das in Erinnerung habe, habe es selber aber noch nicht probiert. Die Super Swede hat statt dessen CoilSplit womit man vom Humbuckersound zum Singlecoil-artigen Sound umschalten kann.
     
  7. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 28.05.07   #7
    Swede :p ;)

    Eigentlich geht's nur darum, welche Mensur du vom Spielgefühl bervorzugst, saschen.
     
  8. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 28.05.07   #8
  9. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 28.05.07   #9
    durch einen klick auf: Suchen, eingeben des gewünschten suchbegriffs, und auswahl der funktion "nur titel durchsuchen" findet man zig Threads zu diesem Thema. Das wurde in letzter zeit so oft durchgekaut.

    z.B. Hier wurden die unterschiede eindeutig erläutert:

    link

    oder hier: link

    oder auch hier: link

    also ich denke dort findest du alles, dann kann hier eigentl. geclosed werden.
     
  10. X?X

    X?X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.227
    Erstellt: 28.05.07   #10
    oh, verdammt :D war grad eilig am eintippen...ähm, ja - das war´s, garantiert, ich schwör´s ;)
     
  11. Gast 4893

    Gast 4893 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.07   #11

    danke für die links.


    aber ein Thema schließen weil die Frage beantwortet wurde?
     
Die Seite wird geladen...

mapping