"Handfrei" Recorden

von Sebbez, 27.11.05.

  1. Sebbez

    Sebbez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Porada Ninfu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.05   #1
    Möp!

    Schon wieder so eine dumme Überschrift, was ist nur los mit mir ... :p

    Naja, ich wollte lediglich mal wissen, was ihr unternehmt, damit ich eben "Handfrei" Recorden könnt, sprich recorden, ohne die Hände vom Instrument zu nehmen.

    Benutzt Ihr ein MIDI-Board zum Umschalten der Effekte, Kanäle?
    Setzt Ihr IN und Out Marker?

    Was genau nehmt ihr vor, damit man nicht nach jedem Verspieler die Hand vom Gerät nehmen muss und wild rumklicken muss und was genau erleichtert Euren Workflow und hilft Euch beim Recorden und nimmt "Klickarbeit" ab?
     
  2. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 27.11.05   #2
    etappenweise spielen. Ich spiel ganz selten alles auf einmal ein.
     
  3. Nav

    Nav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    29.01.06
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 28.11.05   #3
    2 Takte Vorzähler und dann halt 4 - 8 Takte (max.) am Stück aufnehmen.

    Loop - Recording ist eine tolle Sache, man spielt so lange ein, bis es paßt (oder bis man ein paar Aufnahmen hat, die man zusammenschneiden kann).

    Außerdem nehme ich Loop - Recording gerne zum Gitarren doppeln:

    2x hintereinander das Gleiche einspielen und dann auf zwei Spuren verteilen, eine davon nach links, eine nach rechts.

    Macht Spaß! :great:
     
  4. DeathMetal

    DeathMetal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Österreich | Tirol
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    459
    Erstellt: 28.11.05   #4
    Hallo Sebbez ...

    schon lange nichts mehr von dir gehört :)

    Cool, dass du dich auch wieder blicken lässt - gibt`s vielleicht sogar schon neues Material von dir? Wäre cool wieder mal was zu hören ... ansonsten "stay melodic" :D :great:

    Grüße

    Manuel

    PS: Sorry für das Off-Topic!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping