Harley Benton Bass ? *wichtig*

von Seranis, 12.01.06.

  1. Seranis

    Seranis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    15.07.09
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.06   #1
    Hallo, und zwar folgendes. Ich hab durch ein Tauschgeschäft einen Harley Benton Bass bekommen, von dem mir versichert wird das dieser 400 € wert sei. Er ähnelt vom äusseren her diesem hier, auch hat meiner eine aktive elektronik und verchromte Hardware.

    https://www.thomann.de/harley_benton_hbb500tbk_5string_ebass_prodinfo.html?sn=6b69b9dcc8808ab81be93f626b249a

    Nun is meine Frage, meiner hat diese komische Plakette am Kopfende (anfang) nich, kann man die einfach abmontiert haben? Oder is meiner ne ältere Serie, die nich mehr hergestellt wird, könnte so was sein (gibt es sowas von Harley Benton, ich weiss ja nich wie alt die Firma ist).

    Wäre nett wenn mir da einer weiterhelfen könnte.....
     
  2. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 13.01.06   #2
    naja also das der 400 wert sei bezweifele ich mal. denn für das geld kriegste von denen den 6 saiter mit viel besseren ausstattungsmerkmalen welcher auch besser verarbeitet ist.
     
  3. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 13.01.06   #3
    Mit den 400 Euro hat man dir einen Bären aufgebunden. Unglaublich, was manche Leute für einen Mist erzählen.
    das hier ist der teuerste Bass von Harley-Benton:
    https://www.thomann.de/harley_benton_hbb6000_6string_ebass_prodinfo.html
    und das ist ein 6saiter, und der kostet neu nicht mal 400 Euro.

    Der von dir verlinkte Bass (ich habe selber auch so einen) gehört in die unterste aller Einsteigerklassen und bringt als gebrauchtes Teil eigentlich nur noch einen einstelligen Eurowert.
     
  4. doctorevil

    doctorevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.13
    Beiträge:
    477
    Ort:
    RheinMainGebiet
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    331
    Erstellt: 13.01.06   #4
    Oder es hat jemand Euro mit DM verwechselt, 400 DM hat der Bass vielleicht zu DM Zeiten mal gekostet, fürchte aber auch man hat dich ordentlich übers Ohr gehauen.

    Bei ebay gehen aber auch mal öfter solche Bässe für mehr als den EInkaufspreis weg (falls du ihn loswerden willst). Unglaublich aber wahr! Da gab es auch mal einen Thread zu im Off-Topic...
     
  5. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 13.01.06   #5
    Hättest dich vorher besser über das Instrument informieren sollen...

    Was hast du eigendlich dafür hergegeben?
     
  6. Seranis

    Seranis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    15.07.09
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.06   #6
    Einen Ledermantel, der etwa noch 200 € wert sein dürfte....Aber er wollte noch mehr haben:screwy:

    Nagut, den Mantel bin ich nie los geworden also isses nich so schlimm. Nagut, danke für die schnellen Antworten....
     
Die Seite wird geladen...

mapping