Harley Benton PRP-36

von Lum, 22.02.06.

  1. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 22.02.06   #1
    Moin Community,

    Wollte nur mal nachfragen (Da die Sufu mir nichts ausgespuckt hat), ob hier jemand schon Erfahrungen mit der Harley Benton PRP-36 hat.

    Die Specs lassen mich schon etwas skpetisch blicken, allerdings habe ich keine Bedenken, dass Harley Benton auch qualitativ hochwertig sein kann.

    Gruß
    Lum
     
  2. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 22.02.06   #2
    Ja die habe ich vor einer viertelstunde in diesem "ich will mir noch ne harley beenton kaufen" Thread gepostet. Scheint eine echte konkurrenz für die Fame Forums zu sein, mit Bird Inlays, Alnico Humbucker, Mahagoni Korpus, geleimter hals, echte A Grade Ahorndecke, Gotoh und Grover Hardware, also die hat schon was aufm kasten.....
    MFG
    Simon

    Das hier sit die billigere version mit geschraubtem Hals, "nur" Furnier A Grade Decke: https://www.thomann.de/artikel-184084.html
     
  3. Lum

    Lum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 22.02.06   #3
    Wie du vielleicht aus meinem Post erlesen kannst, habe ich den Artikel schon auf Thoman gefunden, die Specs kann ich mir selbst durchlesen ;). Ich habe nach einem Erfahrungsbericht gefragt, nicht nach redundanten Informationen, welche eh schon im 1. Post gegeben wurden.
    Was ich mich halt fragen: Meinen die da auf der Homepage wirklich ne 4A (AAAA?)-Decke?
    Ich kenn mich mit diesen "A"-Deckenzeug nicht so aus.
     
  4. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 22.02.06   #4
    Die meinen glaube ich echt eine 4A decke (AAAA) das ist aber derb, eine echte um den Preis...DIe muss man aber glaube ich in echt sehen das man sieht ob das wirklich echt ist ud wie git sie verarbeitet ist...
     
  5. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 22.02.06   #5
    ...kann man hier nicht irgendwo einstellen, das man die Posts von manchen Nutzern erst gar nicht sieht? *kopfschüttel*

    @Lum

    Harley Benton hat früher sehr hochwertige Gitarren gebaut, habe noch alte Gitarre und Bass vor 5-6 Jahren. Bei den Thomanwerbungen haben Sie einige Gitarren in der Preislage. Denke, das dies Durchaus eine Gute Gitarre sein kann. Made in Korea halt oder China, was aber nix negatives sein muß.

    Bestell sie doch einfach und teste sie aus. Nur weil HB drauf steht, muß es nicht schlecht sien. Yamaha baut auch von 120-1000 € gitarren und die sind alle ihr geld wert.
     
  6. Lum

    Lum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 22.02.06   #6
    Joa, ich mach wegen dem Namen eh keine Abstriche. Werde sie mir vielleicht in nem Monat mal bestellen, nachdem ich ein paar andere Gitarren angespielt habe (Ausserdem weißt ja, dass ich noch auf Zerberus warte ;) ) mal schaun, doof halt das T soweit weg ist.
     
  7. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 22.02.06   #7
    Servus,

    ich verkauf gerade ein Modell von Samick, was der sehr ähnlich sein dürfte! Wenn das der Fall ist ist das ein guter Preis, denn die Klampfen sind schon echt gut und haben einen super Sound (mit den richtigen Pickups)!
     
  8. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 22.02.06   #8
    aber der headstock... :eek:
     
  9. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 22.02.06   #9
    Der ist hässlich wie ich finde.
    Aber irgendwie hat Harley Benton vor etws hochwertige Produkte anzubieten als in der vergangenheit wie jetzt z.B. die Vintage 4x12. Oder was meint ihr? :rolleyes:
     
  10. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 22.02.06   #10
    Ja schon, mein kumpel hat sich die zu seinem cube 60 dazugekauft und die sind nicht schlecht kuss ich sagen mit den vintage 30 speakern, aber das gehäuse könnte robuster sein.
     
  11. Lum

    Lum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 22.02.06   #11
    Mjoah, aber ich denke ja nicht die HB gleich zu kaufen, werde in 1 bis 2 Monaten mal intensiver paar Gitten anspielen gehen, allerdings hab ich mich noch auf kein Modell festgelegt und wollte einfach nur allgemein mal wissen, wer diese HB kennt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping