Harley Benton (war: Anfängerbässe)

von Yogib, 05.11.03.

  1. Yogib

    Yogib Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.03   #1
    ehmm...frage an die musik-service leute, könntet ihr den hochgelobten harley benton mal in euer sortiment aufnehmen, würde mich interessieren wie ihr ihn bewertet im vergleich zu gsr200 und rbx 1/270.
     
  2. Willi

    Willi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.16
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 05.11.03   #2
    also ich glaub der harley benton wird nur von thomann angeboten
    ist glaub ich sogar ne eigenmarke
    deswegen sind die auch so billig
    weil es keine zwischen händler gibt
     
  3. Yogib

    Yogib Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.03   #3
    mhh...eigenmarke?
    glaub ich eigentlich nicht, aber was sagst du dazu ede?
    also ich kenn noch mehr von harley benton un ich glaub nich, dass das alles von thomann is..
     
  4. Willi

    Willi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.16
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 05.11.03   #4
    @ Yogibär
    das stand in der Gitarre und Bass Januar 2003 als eine Resonator Gitarre
    getestet wurde außerdem steht das glaub ich auch irgendwo auf der thomann seite
     
  5. Yogib

    Yogib Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.03   #5
    @willi

    ok, geb mich geschlagen*g*
    danke für die info
     
  6. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.614
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.924
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 13.11.03   #6
    Hab das Thema mal von den Anfängerbässen abgetrennt...

    Jens
     
  7. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.03   #7
    Das beste ist, wenn man mal auf der Thomann seite sich mal die beliebtesten Instrumente Liste anschaut, sind die ersten zwanzig Instrumente in der Liste alle von Harley Benton LOL! So was gefaktes ist mir noch lange nicht untergekommen...
     
  8. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    9.978
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 13.11.03   #8
    glaub nicht dass das gefaked ist:
    wenn du dir n bass kaufst, testest du ihn an --> man kauft ihn meist beim händler! Wenn man keine Kohle hat, kauft man das billigste was man kriegen kann ---> Harley Benton!! Ich würd mir wohl kaum n teuren bass per Inet kaufen
     
  9. icepete

    icepete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    536
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.03   #9
    kauft euch fame bässe beim music store..
    preis leistung ist göttlich.. aktive pickups.. klang wie die originalen music mans und absolut geil von der verarbeitung her..

    ist ne music store eigenmarke, aber SUPER gut..

    ich habe einen music man 5-string und den fame als music man 5-string kopie und ich find den fame besser..
     
Die Seite wird geladen...

mapping