Hartke HA3500 + Welche Box?

von dynasty, 22.07.07.

  1. dynasty

    dynasty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.15
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wardenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 22.07.07   #1
    hey leute, wollte mal für einen freund fragen,
    welche Box möglichst auch von Hartke zu diesen Topteil gut passt, es sollte eigentlich eine 4x10 sein. Aber wieviel watt sollte die Box haben, damit sie auch möglichst voll ausgenutzt wird?

    mfg
     
  2. tobmän

    tobmän Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Helmstedt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    30
    Erstellt: 22.07.07   #2
  3. Pain in Shadow

    Pain in Shadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    245
    Erstellt: 22.07.07   #3
    VX410 von Hartke sollte passen wie mein vorredner es schon angedeutet hat.
     
  4. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 22.07.07   #4
    Welche 4x10" Box von Hartke passt zum HA 3500? Jede Hartke mit vier 10-Zöllern.... Wenn ich das richtig sehe, gibt´s da z.Z. genau 3 verschiedene Typen: VX410, 410TP und 4.5XL

    Um statt der 240W Ausgangsleistung an 8Ohm die vollen 350W/4Ohm zu erhalten, wäre eine 4Ohm-Version auch interessant, gibt´s aber nicht von Hartke, obwohl die alle 2x10" als 8Ohm liefern und somit auch 4x10" mit 4Ohm bauen könnten.
     
  5. tobmän

    tobmän Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Helmstedt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    30
    Erstellt: 22.07.07   #5
    Ich meinte die VX, weil die schließlich mit dem HA3500 auch als Combo verkauft wird

    Man versteht sich ;)
     
  6. dynasty

    dynasty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.15
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wardenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 22.07.07   #6
    okay vielen dank dann weiß ich erstmal bescheid.
    habt ihr sonst noch einige alternative auswahlmöglichkeiten, also
    top/box. möglichst in der preisklasse. könnte ihr das noch was anderes empfehlen?
     
  7. Ihngschenöhr

    Ihngschenöhr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    16.11.13
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    248
    Erstellt: 22.07.07   #7
    ich hab die VX410 und finde die nicht so toll, nachdem ich schon über einige andere Boxen mit meinem 3500 gespielt habe. Aber ich kann auch noch keine Killer-Box nennen, die ich sofort gegen meine vx410 tauschen würde. Zumindest nicht in der Preisklasse. ;-(
     
  8. Stocky

    Stocky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    18.10.16
    Beiträge:
    742
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 22.07.07   #8
    Ich würde mal eden Nemesis 4X10 oder die Xl 4X10 von Hartke ins Rennen werfen für viel Druck und sauberen Sound. Sehr Warmer Bassbetonter Sound der richtig Schub aufbaut und gut auf den EQ vom 3500 anspricht.

    Die Vx finde ich auch nicht so super. Zwischen der Xl und der VX liegen Welten wenn nicht mehr. Die VX bringt bei weitem nicht den Sound und Druck den die Xl Serie bringt. Hab sowohl die 4X10 als auch ne Kombi aus 1X15 + 2X10 gespielt aus der Xl Serie mit dem 3500 und da war Schub ohne Ende vorhanden und mit der 1X15 + 2X10 hab ich 5 Saiter nicht grade leise gespielt im Laden sowohl Slap / Plek und Finger. War wirklich ein argument und bezahlbar das ganze.
     
  9. Pain in Shadow

    Pain in Shadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    245
    Erstellt: 22.07.07   #9

    Sind aufjedenfall schonmal gute boxen jetzt bleibt nur die fragen ob sie passt^^ sollte man antesten denke ich.

    Liebe Grüße Michael
     
  10. dynasty

    dynasty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.15
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wardenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
  11. dynasty

    dynasty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.15
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wardenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 24.07.07   #11
    ich hätte nochmal ne frage. welche box(en) sollte man denn für den 5500 spielen?
    eine 4x10 + 1x15 ?
     
  12. Stocky

    Stocky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    18.10.16
    Beiträge:
    742
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 24.07.07   #12
    Genau das was du auch am 3500 spielen würdest. Der Sound verändert sich ja nicht. Das Top hat nur mehr saft. Also aufpassen, dass die Boxen den mehr Saft verkraften.
     
  13. jesus-rocks

    jesus-rocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.07   #13
    Spiel auch nen Hartke 5500. Als Boxen verwende ich zwei Warwicks 4x10 und 1x15. Bei Muggen kommt meist nur die 4x10 mit, klingt trotzdem amtlich, und die einzelne Box verträgt die Leistung auch ganz gut, sofern Du nicht bis zum Anschlag fährst. Den besten Sound hatte ich bisher mit ner 4x10 von Ampeg:great: Da geht nix drüber und das sonst neutrale Ampeg Top hat da bisher ungeahnte Qualitäten entfaltet.
     
  14. jesus-rocks

    jesus-rocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.07   #14
    sorry, ich meinte HARTKE Top...
     
Die Seite wird geladen...

mapping