Hat jemand Erfahrungen mit den Opera Live 402 oder 405 Modellen

von Perplex, 30.08.06.

  1. Perplex

    Perplex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Kreis Aachen
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    81
    Erstellt: 30.08.06   #1
    Morgen Leute,
    ich suche 2 Aktivboxen, auf jeden Fall unter 20 kg/Box, als Mini Pa.
    Wir sind mittlerweile nur noch ne Freizeitcombo (Rockoldies) und spielen auf Privatfesten, runden Geburtstagen etc. Die Örtlichkeiten sind meist klein genug, um mit 2 Boxen hinzukommen, Schlagzeug und Bass laufen bisher nicht darüber.

    Bis jetzt haben wir 2 Opera 110Live dazu genommen, ist aber zugegebenermaßen ;) en bisschen dünn, könnte untenrum was mehr und insgesamt was mehr Druck vertragen.

    Da wir die db Opera Sachen ganz nett und auch recht "preiswert" finden (<500Euro), meine Frage, ob so ne 405 mit einem 15er und 10dB mehr Schalldruck (ich weiß, soll subjektiv doppelte Lautstärke ausmachen) da nen deutlichen Schritt in die gewünschte Richtung bringen, und ob die 405 mit dem 15er als Fullrange besser als die 402 geeignet ist. Hat jemand die Boxen schon mal gehört oder im Einsatz?

    Bitte keine Vorschläge mit kleineren Tops und höllenschwerem Subwoofer, Wir sind alte Leute :) , 2 Boxen in den Kofferraum und "jibb ihm.."

    Wer kennt die o.a. Boxen, Rockopa vielleicht?

    Danke für Eure Erfahrungen!

    Gruß Joe
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 30.08.06   #2
    Kennen ist übertrieben,wir hatten die beim letzten Gig als Monitore(405),da haben Sie einen ordentlichen Job gemacht.
    Als Front-PA ist Sie mir noch nicht begegnet.
    Auf jeden Fall.
     
Die Seite wird geladen...

mapping