"Hausmittelchen" gegen Störgeräusche

  • Ersteller MeatMuffin
  • Erstellt am
MeatMuffin
MeatMuffin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.329
Kekse
295
Ort
Berlin
So, tach auch zusammen.

Da mir in letzter Zeit, auch hier im Forum, öfters die Frage aufkam, was man gegen die sogenannten "Störgeräusche", die zum Beispiel entstehen, wenn man mit der Gitarre vor dem Computermonitor steht, tun kann, frage ich euch nach einer Lösung.
Ich meine jetzt aber nicht sowas wie Pickupwechsel, sondern eher o.g. "Hausmittelchen", wie zum Beispiel Pickups wachsen.
Es wäre nett, wenn Derjenige welche mit dem Vorschlag gleich noch eine kleine "Anleitung" dazu schreibt.
Im Falle des Wachses z.B. welches, wie auftragen, etc.

Ich sage schoneimal danke!
 
Eigenschaft
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
MeatMuffin schrieb:
So, tach auch zusammen.

Im Falle des Wachses z.B. welches, wie auftragen, etc.

Ich sage schoneimal danke!

Epoxydharz tuts übrigens auch und hält besser :)
 
Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
21.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.356
Kekse
22.712
elektrofach erden ( mit kupferfolie, die geerdet ist ) .



oder ganz einfach....störquellen meiden =D
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben