hercules 16/12 FW: schnäppchen oder schrott?

von chrissa, 31.12.05.

  1. chrissa

    chrissa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    23.03.06
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.05   #1
    hi,
    hat jemand erfahrung mit der hercules 16/12 FW?
    gibts um unglaubliche 269,- wo ist der Haken?

    Ich bin Hobby-Musiker und suche eine karte mit 4-spur analog recording, muss win2000 und XP-fähig sein (damit fallen viele weg: ESI, Edirol, Presonus Firebox ...):mad:
    M-audio 1814 würde passen, kostet aber ca. 200,- euro mehr...
    M-audio 410 hat nur 2 spuren, sonst meine wahl :confused:

    Fand nur einen PC-Welt test über die hercules:
    http://www.pcwelt.de/tests/hardware-tests/soundkarten/104638/index.html

    alternativ: Wie siehts mit Lexicon Omega Studio und win2000 aus???

    danke für alle tipps,
    Christoph
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 31.12.05   #2
    Hercules ist ja ursprünglich ein Grafikkartenhersteller
    (PC Veteranen werden sich sicher gerne noch an die 14" Schwarz-Weiß oder monochromen grünen Monitore erinnern - sie alle wurden von Hercules Grafikkarten angetrieben)
    - der dann in den 90igern von Guillemot gekauft wurde.

    Die Hercules FW habe ich mir auf der Musikmesse in Frankfurt angeschaut und hatte dabei einen anständigen Eindruck. Auch die technischen Daten lassen sich sehen.......

    aber, wenn ich mich richtig erinnere, gab es einen Artikel in der Cowo oder CRN, das Guillemot den Vertrieb in Deutschland eingestellt hat alle Leute gefeurtert hat.

    Das spricht für mich Bände, da auch auf der Homepage kein anderer Vertriebspartner zu finden ist. Die Frage, die da für mich hoch kommt - was ist der Garantie ? Kann das u.U. Ewigkeiten dauern usw. usw. ?



    Topo :cool:
     
  3. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 31.12.05   #3
    ich hab die schon 2 mal verkauft!! (ich betreibe ein kleiner handel!!)
    das teil macht das was es soll und zwar gut bist sehr gut....
    läuft mit XP problemlos.... der einte nutzt es mit nuendo der ander mit SX...
    nur hat es anfägleich um die 550euro gekostet!! so hab ich es zumindest verkauft:rolleyes:
    na ja..gruss
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
  5. chrissa

    chrissa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    23.03.06
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.06   #5
    hi,
    danke euch, bin jetzt ein bischen schlauer.
    nachdem win2000-support mein hauptproblem ist, werd ichs mal mit der hercules versuchen und die 200,- euro differenz auf M-audio 1814 in ein stereo-mikroset investieren :-)

    ciao,
    christoph
     
  6. chrissa

    chrissa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    23.03.06
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.06   #6
    @ars_ultima:
    hab vergessen zu erwähnen, dass ich an laptop und fix-pc arbeite --> PCI geht leider nicht.
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 01.01.06   #7
    Das hätte ich mir eigentlich denken können, Du wärst ja sonst ebstimtm von selbst auf Alternativen gestoßen. Viel Spaß mit der Hercules!
     
  8. chrissa

    chrissa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    23.03.06
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.06   #8
    ...hab das ding mutig bestellt und gestern in betrieb genommen.
    Plus::)
    + Installation win2000 und XP problemlos
    + Cubase LE und Ableton Live 2 ist dabei, funzt ebenso und langt für mich zum anfangen
    + die 16in-12out kanäle sind mit ASIO-Treiber wirklich full duplex nutzbar :D

    Minus::mad:
    - Die Potis für Headphone und Preamps kratzen deutlich hörbar, eines hat sogar Totalausfall bei max. stellung --> werd die Kiste nochmal zurückschicken und eine 2. versuchen... Deutet auf schlechte Qualität der potis, sowie nicht gerade optimale beschaltung hin :evil:
    - Schwache headphone-ausgangsleistung
    - die 2 preamps können nur entweder balanced oder unbalanced betrieben werden (nicht getrennt einstellbar); ist nicht so fein bei Verwendung von 1 XLR-mikro und 1 Gitarre (immerhin gibts einen high-Z switch). Ist das bei anderen geräten auch so?

    Über den Klang kann ich noch nicht viel sagen, bei Vergleich von hardware monitoring der hercules (analog-digital-analog) und einem analogmischpult scheint's mir ein bischen härter zu klingen. Und bei Übersteuerung gibt's beinhartes clipping, war aber nicht anders zu erwarten.

    Fazit:
    Für meine Zwecke (hobby-musik) reichts, speziell zu dem Preis. Das Poti-Problem ist aber wirklich nervend --> entweder wird noch ein guter ext. preamp fällig, oder ich greif zum Lötkolben und versuchs mit besseren potis (nach Ablauf der Garantie, logo:cool: )

    ciao,
    christoph
     
  9. Cheldar

    Cheldar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    244
    Erstellt: 17.01.06   #9
    hey das hört sich ja super an.

    Deine angemerkten Minuspunkte könnte man ja quasi mit einem einfachen Mischpult mit Direct-Outs umgehen (und das hab ich ohnehin schon daheim stehen)

    also werd ich gleich mal zuschlagen
     
  10. denis

    denis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    11.09.09
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 18.01.06   #10
    hat noch einer die Karte und kann Informationen / Meinungen posten. Ich interessiere mich auch für die Karte.
     
  11. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 18.01.06   #11
    Mich würde interessieren wie problemlos jetzt der Austausch der Karte läuft.....???????

    Topo :cool:
     
  12. Necroid

    Necroid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    27.09.10
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #12
    Hä?! Wieso denn Karte? Ist das kein FW interface???
     
  13. Spock's_Sunglass

    Spock's_Sunglass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    14.12.12
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Vulkania
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #13
    Ich hab mitlerweile das zweite, da das erste immer von alleine an- und aus ging.
    Das zweite macht es jetzt auch...
    Frage des Supports auf meine 2. Bemängelung: "Haben sie Spannungsschwankungen im Haus?"

    1. Wie soll ich das rausfinden?
    2. Wieso haben dann TV/PC/Mikrowelle/Kaffeemaschine keine Probleme damit?

    Ich will's ja garnicht auf das Gerät schieben, aber ich bin eben im Moment ein wenig gefrustet!
     
  14. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 20.01.06   #14
    Es ist ein FireWire-Interface. Aber der Begriff "Soundkarte" hat sich nunmal eingebürgert. Es ist eben eine "externe Soundkarte". Die Funktion ist ja dieselbe, ob ein solches Gerät nun per PCI oder Firewire oder sonstwie angeschlossen wird ist ziemlich egal.
     
  15. Cheldar

    Cheldar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    244
    Erstellt: 20.01.06   #15
    Wurde das Netzteil denn mit ausgetauscht? Wenn nicht, könnte es eventuell daran liegen.

    Ich hab meine gestern bekommen und keine der Probleme bemerkt. Auch das kratzen der Potis (habe bisher nur das Poti des Headphone ausgangs getestet) find ich nicht arg schlimm. Die Ausgangsleistung des Kopfhörerausgangs ist im vergleich zu dem Mischpult (Yamaha MG 12/4 FX) allerdings schon ein wenig schwächer.
     
  16. denis

    denis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    11.09.09
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 20.01.06   #16
    aber ansonsten bist du zufrieden ? Würde es gerne auch bestellen und bin mir noch unsicher. Und sorry wegen oben ich meinte natürlich das Interface ;) Aber ich sage zu allem Karte :D

    mfg Denis
     
  17. Spock's_Sunglass

    Spock's_Sunglass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    14.12.12
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Vulkania
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.06   #17
    Netzteil wurde bei mir ausgetauscht.
    Entweder sind also mehrere davon scheiße, oder daran liegt es nicht!
     
  18. Necroid

    Necroid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    27.09.10
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.06   #18
    nicht wenn man mit einem Laptop arbeitet ;)
     
  19. Cheldar

    Cheldar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    244
    Erstellt: 21.01.06   #19
    mit dem Treiber bin ich nicht ganz zufrieden. Man kann einem eingang mehrere ausgänge zuordnen, aber nicht mehrere eingänge auf einen ausgang (nur als beispiel)

    ansonsten sollte man das interface nicht unbedingt während des normalen Windows-betriebes ausschalten, da mein winamp beim ausschalten rumgesponnen hat als ich das getan hab

    ansonsten ist das interface zu empfehlen (ich hab keine der bisher bemängelten punkte zu bemängeln)
     
  20. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 22.01.06   #20
    Hat jemand mal direkt vergleichen können mit anderen Interfaces? Wie sind die Latenzen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping