Hilfe bei neuem Song (Melodic Death?) benötigt

von SickpackSix, 21.07.08.

  1. SickpackSix

    SickpackSix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Miesbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 21.07.08   #1
    Schönen guten Abend zusammen,
    ich bin gerade mit einem neuen Song fertig geworden. Um den aber komplett in der Band zu präsentieren bräuchte ich noch etwas Hilfe was die Drums und den Bass betrifft. Ich kann einfach keine vernünftigen Basslinien bzw. Drumparts tabben. Wäre über Hilfe mehr als dankbar.

    Gruß,

    der Stefan.
     

    Anhänge:

  2. Onibubu

    Onibubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    4.10.08
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 23.07.08   #2
    Hier ne Schlagzeugspur^^
     

    Anhänge:

  3. SickpackSix

    SickpackSix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Miesbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 23.07.08   #3
    Super, das ist schon mal wesentlich abwechslungsreicher als meine Spur. Vielen Dank für die investierte Zeit. Wenn sonst noch jemandem was einfallen sollte, ich freue mich über alles.
     
  4. Euronymous

    Euronymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    295
    Erstellt: 24.07.08   #4
    Also den "Pursuit of the Vikings"-Riff solltest du draußen lassen.. ;) Der Takt ist heilig..
     
  5. JeffLord

    JeffLord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.07
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    203
    Ort:
    BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 24.07.08   #5
    Falls du den Riff im Chorus meinst. Der erinnert mich wirklich kaum an den Pursuitriff.

    Zum Lied:
    Ganz nett, nur das Solo ist einfach nur Speedgedresche, gefällt mir überhaupt nicht. Und das Schlagzeug klingt (zumindestens bei mir) mit dem 24-Kit einfach nur bescheiden -> RSE :D
     
  6. Euronymous

    Euronymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    295
    Erstellt: 24.07.08   #6
    Nein, ich mein die Strophe..
     
  7. JeffLord

    JeffLord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.07
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    203
    Ort:
    BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 25.07.08   #7
    Naja, das ist halt ein Standartmetalriff und nicht "Der Pursuitriff"
     
  8. Euronymous

    Euronymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    295
    Erstellt: 25.07.08   #8
    Wenn du meinst.. Ich würd ihn halt nicht verwenden, ist für mich ein Sakrileg..;)
     
  9. The Outlaw Torn

    The Outlaw Torn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.12
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Österreich/ Steiermark/ Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    415
    Erstellt: 25.07.08   #9
    Servus,

    das Lied find ich eigentlich sehr gut,
    die einzige Schwäche ist der schnelle Teil vom Solo(Takt 99 - 114),
    ab Takt 115 aber ist das Solo meiner Meinung nach sehr gelungen.

    Besonders gut gefallen mir Intro- und Verse-Riff.

    Und wegen Pursuit of the Vikings.... Wenns nach dem ginge,
    hätten Amon Amarth das Riff schon nicht verwenden dürfen.
    Den haben davor schon geschätzte 20000 Bands verwendet,
    da ist das eine mal mehr oder weniger auch egal.


    Gruß
    Patrick
     
  10. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 25.07.08   #10
    Das solo hat so seine Längen, aber teils doch ganz schön.

    Aber klingt mir persönlich zu typisch nach Melodic Death, irgendwie einfach nur melodische Riffs aber ohne Emotionen. Und der Pursuit Part ist wirklich ein bisschen auffällig. Aber ansonsten vom kompositorischen her ganz gut, halt nur nicht so mein Geschmack, dennoch weiter so!
     
  11. SickpackSix

    SickpackSix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Miesbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 25.07.08   #11
    Hallo,
    ob ihr es glaubt oder nicht, ich kenne zwar Amon Amarth vom Hören her, hab aber gar nichts von denen. Wenn da also was geklaut ist, dann unabsichtlich. Einfallslos mag schon irgendwo stimmen, da wir aber mal wieder eine personelle Umstrukturierung haben mußte halt mal was vergleichsweise simples her um mal auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen. Meine Schwäche ist halt, wie schon gesagt, das Tabben von vernünftigen Drum.- und Bassspuren. Aber vielen Dank für euer Interesse in sowohl Lob als auch Kritik. Wenn jemand da noch ein paar konkrete Ideen hätte wäre ich immer noch äußerst dankbar.

    Gruß,
    Stefan
     
Die Seite wird geladen...