hilfe mein handgelenk!

von jake jackson, 25.01.06.

  1. jake jackson

    jake jackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.06   #1
    Ich hab seit gestern schmerzen im handgelenk , was könnte das sein?
    üb ich zu viel? weil ich spiel ungefähr so 3 stunden am tag.
    gestern hatte ich 1 1/2 stunden bandprobe und wie ich zu hause war hab ich auch noch gespielt und dann am abend tats auf einmal weh.
    ist das was ernstes?
     
  2. Der Denker

    Der Denker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 25.01.06   #2
    Wie hälst du denn deine Hand??

    Wenn du die richtige Haltung eingenommen hast, dürfte das eigentlch nicht sein!

    Bleibt fröhlich...
     
  3. Borg

    Borg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Pulheim/Köln
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    134
    Erstellt: 25.01.06   #3
    Sind wir Ärzte??? :rolleyes: :rolleyes: Schmerzen sind, insofern es sich nicht um einen regulären Muskelkater handelt, natürlich erstmal nicht so gut...Da hier aber keiner der medizinischen Ferndiagnose mächtig ist, wirst Du zur Beantwortung Deiner Frage einen Arzt konsultieren müssen...

    Fragen gibt es, die gibt es eigentlich gar nicht....:screwy: :rolleyes: :)

    greetz
    Borg
     
  4. Zwecke

    Zwecke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    11.11.11
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 25.01.06   #4
    hmm weiss nicht hatte ich auch schon wo genau tut's denn weh...??
    also wenn das so an der seite ist so an den sehnen würde ich echt aufhören für ne weile musste ich auch machen... weil sonst läufst du in gefahr das es ne sehenscheidenentzündung wird.. und das tut richtig weh....
    also könnte vielelicht vom vielen spielen kommen, kann aber auch sein, das du z.B. das handgelenk ne zeitlang in ner ziemlich falschen position gehalten hast.... also ursache kann ich jetzt nicht sagen....
    aber auf jeden fall: mach besser mal pause...
    was bei mir gut geholfen hat war:

    jeden tag so zwei - bis dreimal pferdebalsam (oder ne sportsalbe) drauf uns bandage drum zum ruhig halten...

    also ich hatte die schmerzen derbst als ich z.B. dann den arm versucht habe zu drehen.. also unterarm und handgelenk..

    aber wie schon geagt wurde: arzt ist das sicherste...


    hoffe ich konnte dir was helfen..

    gruss steff
     
  5. jake jackson

    jake jackson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.06   #5
    danke schonmal =)
    aber ich hab die schmerzen in der hand mit der ich das plektrum halt, also nicht in der greifhand
    wie lange muss ich denn pause machn? =(
     
  6. Zwecke

    Zwecke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    11.11.11
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 25.01.06   #6
    ich denke mal das kann man nicht genau sagen... also ich würde echt mal nen arzt fragen... weil ja auch die gründe wichtig sind... also woran es liegen könnt weil sonst kann man es nicht beheben.. evtl hast die die gitarre nen bissl zu tief hängen und verrenkts dich so oder ... ja gibt halt viele ursachen...
    also wie gesagt ich hatte es an der greifhand... und ich musste so anderthalb wochen pause machen.. aber wie gesagt das war bei mir...


    steff
     
  7. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 25.01.06   #7
    Ich hatte früher ganz oft sehnenscheidenentzündung
    aber das hat jetzt aufgehört :D
     
  8. Toastedfish

    Toastedfish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.06   #8
    Arrgghhhh neulich hat mir ein Mitschüler n stuhl von auf die Ader unterm Handgelenk geworfen.... :rolleyes: Konnte dann paar Tage net spielen :eek:....
    Zum Thema : Also wenn das öfters passiert würd ich mal zum Onkel Doktor gehn ;):D
     
  9. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 25.01.06   #9
    spielst du schon seit längerem 3 stunden täglich? weil wenn du von 0 auf 100 hochschießt, dann kannst natürlich kein, dass deine hand nicht die entsprechenden muskeln hat.....vll. muskelkater oder so :D. bei mir war es letztens so, dass ich aufgewacht bin und meine hand war wie eingeschlafen. hab gedacht werd irgendwie blöd draufgelegen habe......aber nach ner viertel stunde hat sich immer noch nix geändert gehat hab ich n riesen schreck gekriegt......man denke an dave mustain^^. hab die klampfe genommen, und scheiß wie vermutet.....ich spür garnix. klampfe schnell wieder wegstellt und aufn weg in die schule gemacht. nach 3 stunden wars dann komplett vorbei. also manche sachen regeln sich einfach von alleine. man brauch nicht für alles n arzt. wenns unterträglich ist und es absolut net weg geht, dann geh zum arzt, aber sonst sag der dir auch nur dass du die hand nicht überlassten sollst oder soetwas ;).
     
  10. SKAsono

    SKAsono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    422
    Erstellt: 25.01.06   #10
    Hate das auch mal, nachdem ich mir das Handgelenk gebrochen hab.
    Das ist nun fast zwei jahre her (und ich hab immerhin schon fast seit einer Woche nicht geweint und ich freu mich auf den Tag, an dem die Sonne wieder scheint*)
    und manchmal tuts immernoch weh und wenn ich dann malwieder drauffalle, tuts wieder weh und dann hörts wieder auf :screwy: !

    *zitat: Busters;)
     
Die Seite wird geladen...