Hilfe!!! Suche guten Klangerzeuger!!

von MazeBall, 24.01.07.

  1. MazeBall

    MazeBall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.07
    Zuletzt hier:
    9.03.15
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.07   #1
    ..und da bin ich! :D

    Was aus dem Zitat nicht hervorgeht: ich bin auf der Suche nach einem MIDI-System für meine E-Gitarre, mit dem ich andere Instrumente und synthetische Sounds (Leadsounds, etc.) erzeugen kann. Kann mir da jemand was empfehlen oder mir allgemein Tips & Infos zu dem Thema geben?

    Gruß
    Maze
     
  2. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.669
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    7.206
    Erstellt: 24.01.07   #2
    Fragebogen ausfüllen, blaues Formular 21B bei Frau Schneider im dritten Stock abstempeln lassen, an der Kasse bezahlen, und dann an der Schlange vor der Tür nochmal hinten anstellen. Vorher kann ich Ihnen nicht helfen, junger Mann ... der Nääächste!









    ;)
     
  3. MazeBall

    MazeBall Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.07
    Zuletzt hier:
    9.03.15
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.07   #3
    Aarrrgh...schon gesehen... :rolleyes:

    (1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
    ___ bis 1500 €
    [ ] Gebrauchtkauf möglich

    (2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
    [ ] ja: __________________________
    [x] nein.

    (3) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein?
    [ ] Anfänger
    [ ] Fortgeschrittener
    [x] ambitionierter Fortgeschrittener
    [ ] Profi (Berufsmusiker)

    (4) Wo setzt du das Instrument ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...) Wie oft wird es bewegt? Wie viel Gewicht willst du maximal schleppen?
    momentan nur zu Hause______________________________

    (5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (Klavierersatz, als Workstation für die Band/für Musikproduktion, als Alleinunterhalter-Board...)
    (pot.) Band, Recording & just for fun_________________________

    (6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
    von Klassik über Jazz, Funk, Rock bis Death Metal ist da alles drin_

    (7) Welche Sounds benötigst du? Welche davon besonders wichtig? Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
    Instrumentensimulation ____________________________

    (8) Welche Erwartungen stellst du an die Soundqualität?
    [ ] Naja, man soll schon das Klavier vom Banjo unterscheiden können...
    [x] Gute Sounds
    [ ] Nur das Allerbeste!
    [ ] Besonders wichtige Aspekte: ___________________

    (9) Welche Instrumenttypen suchst du / kommen für dich infrage?
    [ ] Hardware-Klangerzeuger mit Tastatur
    [x] Hardware-Klangerzeuger ohne Tastatur (Rack)
    [ ] MIDI-Masterkeyboard
    [ ] Software-Klangerzeuger

    (10) Welche Features sind die besonders wichtig?
    [x] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser)
    [x] Synthese / Soundbearbeitung
    [ ] Sampling
    [ ] Sequencing
    [ ] Begleitautomatik
    [ ] Masterkeyboardeigenschaften
    [ ] Orgeldrawbars
    [ ] Lesliesimulation
    [ ] Eingebaute Lautsprecher
    [ ] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
    [ ] sonstiges: ________________________________________

    (13) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik? (klavierähnliches Aussehen, wohnzimmertauglich, cooles Design...)
    nope_______________________________________________

    Gruß
    Maze
     
  4. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 25.01.07   #4
    Hm.. da würde ich gleich mal ein paar Dinge ins Auge fassen..

    Emu Proteus 2000 oder XL1
    Yamaha Motif Rack
    Wenn was älteres und billigeres sein soll: Korg Triton/Trinity Rack

    Vielleicht nen JV1080 oder JV2080... aber damit kenne ich mich (noch) nicht so aus..
     
  5. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 25.01.07   #5
    Tja.

    Sehe ich es richtig, dass du auf deiner Glampfe Synthie-Sounds usw. spielen willst.

    Theoretisch funktioniert das mit jedem Rack-Synthesizer, allerdings jängt das Ergebnis m.E. stark vom Interface und der eigenen Spielweise ab. Ein Pianosound wird mit Sicherheit nicht so klingen, wie mit Tasten gespielt - aber seis drum.
    Ich würde folgende Teile antesten (wenn möglich mit der Gitarre !!):

    Yamaha Motif-Rack ES

    Yamaha Motif-Rack ES

    Diese beiden sind Top-Geräte, bei denen fast keine Wünsche offen bleiben.

    Auf dem Gebrauchtmarkt gibt es auch noch Motif Rack (ohne ES), Kort Trinity,
    Roland JV .... und XV.... mit denen machst du auch nichts falsch, kannst das aber halt nicht auspreobieren.

    Als reine Sound-Schleuder käme auch sowas in Frage:

    http://www.musik-service.de/gem-gm-x-soundmodul-prx395758426de.aspx

    viele Grüße

    bluebox
     
  6. schmudo

    schmudo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    97
    Ort:
    bei Aachen
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    81
    Erstellt: 25.01.07   #6
  7. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 25.01.07   #7
  8. schmudo

    schmudo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    97
    Ort:
    bei Aachen
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    81
    Erstellt: 25.01.07   #8
    nein, ich bin natürlich nicht immer fehlerfrei, aber den konnte ich mir trotzdem nicht verkneifen.;)

    Gruß,
    Schmudo
     
  9. MazeBall

    MazeBall Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.07
    Zuletzt hier:
    9.03.15
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.07   #9
    Erstmal danke für die Info!

    Mir stellt sich nun nach betrachten einiger Demovideos (TerraTec Producer :: clever gear for a smart world) zum AX100 von Terratec die Frage, ob ich überhaupt einen weiteren Klangerzeuger benötige, da ich die Sounds bereits ziemlich ansprechend finde. Leider habe ich zu wenig Kenntnisse in dem Bereich, um einen Vergleich anstellen zu können. Wie klingen die demonstrierten Sounds in verwöhnten Keyboarderohren und denkt ihr, es macht Sinn, das Geld für das AX100 auszugeben, oder eher einen billigeren, puristischeren Guitar-to-MIDI-Konverter zu kaufen und den Großteil der Kohle beispielsweise ins genannte Motif-Rack zu stecken? :confused:

    Gruß
    Maze
     
Die Seite wird geladen...

mapping