Hilfe!!! Welche Boxen???

von Dr. Rock, 23.05.07.

  1. Dr. Rock

    Dr. Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 23.05.07   #1
    Hallo zusammen suche zu meiner endstufe passende Boxen

    Die Leistung der Endstufe(DAP p800) beträgt:

    400w @ 4Ohm
    und 225 @ 8Ohm pro channel versteht sich.

    Nun meine frage welsche Box da passt. Was ich will möglichst viel Lautstärke bei recht guten Klang aber ich will Maximal 200€ pro Box ausgeben. Habe da was Rausgesucht http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Samson-Resound-RS-15-PA-Speaker-prx395743194de.aspx
    glaube aber das wird nit funktionieren weil die Nestufe immer par Watt mehr haben soll zumindets in diesem geringen Bereichen. Stimmt das? was gäb es für Alternativen?:confused:

    Was haltet ihr von der: http://www.musicstore.de/is-bin/INT...yID=PmVRrd26ljcAAAEObSMt3tFd&JumpTo=OfferList habe die mal gehört und klanglich war sie ok:great: für das was ich vor hab ( bissl auflegen auf Party*s und manschmal Entertaining mit Keyboards
     
  2. Dr. Rock

    Dr. Rock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 23.05.07   #2
    oder hat jemand nen guten selbstbau-plan?
     
  3. Lichtbringer

    Lichtbringer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 23.05.07   #3
    Das Budget ist doch recht knapp bemessen. Entweder zwei kleine Tops kaufen und nen aktiven Subwoofer (kostet natürlich weng mehr) drunter oder Selbstbau. Für letzteres schau mal im hifi-forum.de nach. Und ja die Enstufe sollte über mehr Leistung verfügen, als die RMS-Angabe der Boxen.
     
  4. Dr. Rock

    Dr. Rock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 23.05.07   #4

    uNd was ist mit den Oben genannten Boxen? nen Sub brauch ich erst mal nicht. Ist das viel zu eng mit den 225w wenn das gleich ist? wenn ich sie nicht voll aufdreh?
     
  5. Lichtbringer

    Lichtbringer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 23.05.07   #5
    Es funktioniert auch mit Boxen, die 500 Watt RMS vertragen, doch die Gefahr von Clipping ist dann recht hoch und es würde wenig Sinn machen, in solche Lautsprecher zu investieren. Oder du nimmst diese
     
  6. Tobi16

    Tobi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 23.05.07   #6
    wenn er parties feiert, denke ich, dass 15er besser sind, solange er keinen sub hat.
    auch mit dem clipping sehe ich keine gefahr, selbst wenn die boxen 500000 watt hätten. Solange die clipping anzeige im auge behalten wird, sehe ich da kein problem. (wenn es eins gäbe, könnte ich mir aus all meinen kenntnissen der physik keinen reim drauf bilden...)
     
  7. Dr. Rock

    Dr. Rock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
  8. Dr. Rock

    Dr. Rock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 23.05.07   #8
    cool zu was würdest du mir den raten zu den 15er oder zu den 12ern? nen sub würd ich eh bald drunter setzen bzw. 2 subs
     
  9. Lichtbringer

    Lichtbringer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 23.05.07   #9
    Solche 15/2er Kombis klingen meistens nicht besonders (Mittenloch). Und wenn du eh vor hast die Anlage im Tiefton zu erweitern, warum solltest du dann jetzt Geld für etwas ausgeben was du in kürze nicht mehr brauchst.
     
  10. Dr. Rock

    Dr. Rock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 23.05.07   #10
    auch wieder wahr was sagste zu den oben genannten fame+s
     
  11. Lichtbringer

    Lichtbringer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 23.05.07   #11
    Wie gesagt, in der Preisklasse ist nicht unbedingt von Profiequipment zu sprechen. Jedoch würde ich die Fame Dingsda den Samson 12ern vorziehen.
     
  12. Dr. Rock

    Dr. Rock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 23.05.07   #12
    Ja ok dann wär ich bei 240€ jetzt erwacht der bastler in mir würde es passen wenn ich da einen ARLS Sub drunter setzen würde gäb das Druck?:confused:

    weil dann wär ja eigendlich 350Watt Gesamt in den Top*s
    und 600watt in den dem Sub mit 2 also 1200Watt müsste zu viel Sein.

    Die frage kommt daher weil ich noch passendes Holz habe und mir den sub eh bauen möchte und ich den ARLS recht easy zu bauen und klanglich auch ok finde
     
  13. Lichtbringer

    Lichtbringer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 23.05.07   #13
    Hättest du mal einen Link zu diesem ARLS?
     
  14. Dr. Rock

    Dr. Rock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 23.05.07   #14
    http://www.paplans.de.vu/ und da unter subs den 15" Arls
     
  15. Tobi16

    Tobi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 23.05.07   #15
    Also ich würde dir trotz allem was gesagt worden ist trotzdem zu den 15ern raten, da bei konserve das mittenloch sehr wenig auffällt. Häufig werden sogar die mitten abgesenkt, bzw. die höhen und tiefen angehoben, da man bei musik den "badewanensound" bevorzugt. (nicht jeder)

    Von daher find ich, sind 15er für konserve sogar besser geeignet.
     
  16. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 23.05.07   #16
    da hast du recht. allerdings wenn er 15" subs drunter setzen will, macjt die (fullrange) version keinen sinn mehr.

    [edit]: ohmann dreimal die hälfte von meinem post fehlen

    es ging darum das deine endstufe von den boxen überlastet wird. bzw zu stark belastet.
    ich würde dir auf nummer sicher eine stärkere endstufe empfehlen, du wirst sowieso noch eine benötigen, wenn du deine arls gebaut hast
     
  17. Lichtbringer

    Lichtbringer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 23.05.07   #17
    Aber wozu den Vorteil der 15"er in den Tops kaufen, wenn der Bassbereich sowieso von richtigen Tieftönern übernommen wird. Dann ist da noch die Frage des Transports. Wenn eine Anlage hin und wieder den Standort wechseln muss, ist man froh um jedes Kilo, das man nicht wuchten muss. Und Platz hat man generell keinen...
     
  18. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 24.05.07   #18
    Dieser Thread glänzt ja mal wieder mit kompetenten Aussagen :screwy:

    Sorry, aber was soll der Quatsch ?

    Der Threadersteller hat ganz klar sein Budget angesagt (ok, teilweise läßt sein Schreibstil Raum für Interpretationen :D ) aber unter'm Strich hat er wohl nicht vor wesentlich mehr auszugeben.

    Für sein Vorhaben wären die 15er Samson ganz ok, geht wohl auch noch halbwegs mit seinem Amp.
    Subs würden allerdings einen zusätzlichen Amp erfordern.

    Was Fame angeht: Für die Sachen die ich bisher von denen gehört habe fehlt hier im Forum leider das Kotz Smilie. Versprechen viel, halten das wenigste........
     
  19. Lichtbringer

    Lichtbringer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 24.05.07   #19
    War es nicht der Threadersteller selbst, der sich dazu entschlossen hat, doch in Subwoofer zu investieren...?
     
  20. Dr. Rock

    Dr. Rock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 24.05.07   #20
    schein bar hat mein eines zita nicht richtig funktioniert
    was ich möchte sind vorerst 2top* die evtl auch die 1-2 monate bis ich den sub hab auch so nach was klingen danach will ichs sinnvoll im bassbereich ergänzen am liebsten 1 aber geht auch mit 2 subs
     
Die Seite wird geladen...

mapping