Was würdet ihr uns empfehlen?

von Johnny Buttler, 14.12.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 14.12.06   #1
    Tach zusammen.
    Folgende FRage: Wir wollen uns eine Gesangsanlage für den Proberaum zulegen. Nun gibt es ja diverse Einsteigerangebote wie dieses hier:
    Music Store Fun Pack I AS1602,MC12,Co9,Stative,Kabel @ Music Store

    Nun stellt sich die Frage ob die Leistung ausreicht um gegen unsere 100Watt Amps und unseren lauten Drummer anzukämpfen.

    Dann is uns noch ne zweite Idee gekommen:
    Ein kleines Yamaha Mischpult
    YAMAHA MG 10/2 Live Mixer, 10 Kanäle @ Music Store

    Eine seperate Endstufe:
    power maXX MS 2500 Endstufe 2x 250Watt, 4Ohm @ Music Store

    Und diese Boxen
    Music Store MC-12 200 Watt / 8 Ohm @ Music Store

    Desweiteren würden wir gerne noch wissen, ob die Boxen(200w) es aushalten von einer 2*250w starken Endstufe betrieben zu werden??? (natürlich würden wir die Endstufe nur so weit aufdrehen, dass die Boxen nicht überbelsatet werden).

    Könnte dies nicht auch zum Vorteil werden, da die Endstufe nicht so weit aufgedreht werden muss, dass sie anfängt zu klippen?

    Über den Preis wollen wir uns nicht streiten, wir sind uns klar dass dies nicht gerade beste Qualität haben wird.
    Gerne könnt ihr uns auch Angebote schicken, diese sollten sich jedoch in einem Rahmen von ca 400-450€ abspielen.

    Im Vorraus schonma danke fürs Posten!

    Euer Johnny!
     
  2. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 14.12.06   #2
    ich würd dir ne andere box empfehlen! da ich für solche sachen eher auf aktiv "steh" wärs die db basic serie... zb: db basic 200...
    dB Technologies Basic 200
    mischer passt
     
  3. RoKo

    RoKo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    13.09.13
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Kalkar am Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 14.12.06   #3
    Wir sind auch noch auf der suche nach ner guten p/l pa

    Haben uns auch das yamaha rausgeguckt(alternative beringer xenyx 1002)

    dann eine basic 200

    und ein beyer tgx 58(alternative sm58 gebraucht)

    passt doch dann ganz gut in einen ca 500 öre rahmen oder gibts da noch was zu verbessern???
     
  4. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 14.12.06   #4
    ehm würde es für den anfang auch erstmal eine Box tun, die dann zwar teurer und etwas leistungsfähiger wär? später wenn die kohle wieder da is, können wa uns dann die zweite leisten!
     
  5. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 14.12.06   #5
    Die Endstufe liefert 250W an 4 Ohm, die Boxen haben jedoch 8 Ohm, da liefert die Endstufe nur noch geschätzte 150W. Sie ist also zu schwach, denn deine Überlegung ist vom Grundsatz her richtig.
    An der Box stören aber mindesten 2 Dinge:
    1. Piezohochtöner, steht nicht gerade für Qualität
    2. max Pegel 98 db, viel zu leise
     
  6. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 14.12.06   #6
  7. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.668
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    336
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 14.12.06   #7
    Meine Meinung, kauf dir eine halbwegs ordentliche Aktivbox:

    RCF ART 310-A

    Damit bist du deutlich besser bedient als mit dem anderen Krempel und dein Geld ist nicht zum Fenster raus.

    Die von dir verlinkten Peaveys sind fast genau so grotig wie die Hamsterkäfige vom Store, das ist einfach nur der letzte Scheiß :mad:
     
  8. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 14.12.06   #8
    geb witchcraft recht... an sich ja meine worte vom 2. beitrag!


    und ja du kannst natürlich erst mit einer box anfangen! wie gut es geht musst aber selber wissen aber möglich is es keine frage!
     
  9. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 15.12.06   #9
    Welchen Vorteil hat denn eine aktive Box? Da kann doch nur ein Mikro rein und der Sound ist auch nur mono! Und Das Geld für nen mixer reicht dann auch nict mehr aus
     
  10. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.12.06   #10
    Selbst bei zwei Boxen bleibt der Sound Mono,da ergo ja auch nur eine Quelle vorhanden ist.
    Das man erstmal eigentlich nichts weiter bräuchte.
    Mikro rein und los.
    Wenn Du eine passive Lösung suchst,dann kaufe Dir einen Powermixer von Yamaha und zwei RS12" dazu.
    Alternativ kannst Du den Powermixer auch durch ein Yamaha-Mixer eine Endstufe und zwei C112 ersetzen.
    Es gibt viele Wege die nach Rom führen,Du musst jetzt wählen welchen Du nimmst.
    Solltest Du noch unschlüssig sein ,kann ich Dir nur´raten die letzten 20 Treads Proberaum durch zulesen.
    Dort findest du massenhaft Tipps für eine günstige brauchbare Gesangslösung.
     
  11. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 16.12.06   #11
    Das heißt um stereosound hin zu bekommen, würde es nicht reichen einen Mixer mit 2 mal so und so viel watt zu haben und daran dann zwei Boxen anzuschließen?

    Schick mal Links von den Boxen RS12" und C112!!!
     
  12. JohnnyMG

    JohnnyMG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    16.12.12
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 16.12.06   #12
    Nein, weil das Signal das vom Mikro kommt ja immer noch ein Mono Signal ist..

    Samson Resound RS-12
    Yamaha C-112 V
     
  13. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 16.12.06   #13
    Also wir haben zwei derzeit zwei Sänger. Unsere überlegung war, den einen auf den linken Kanal zu legen, den anderen auf den rechten. Dann wäre doch ein Steoreoeffekt da! oder nich?
    Wenn ich denn Ya,ahaverstärker an die sSamsonbox anschließe wird sie dann nicht ünberlastet? Oder besser: Wieviel Watt hat der Verstärker noch, wenn ich den an ne 8ohm Box anschließe? Oder noch besser: Wieviel Watt sollte der Verstärker haben?

    Und noch eine Frage: Gehen Piezohochtöner schneller Kapott als welche, die aus Titaium oder anderem Material sind?
     
  14. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 16.12.06   #14
    Nö,das wäre dann zweimal Mono ,ausserdem was soll es bringen jeweils einen Sänger ganz nach links und einen ganz nach rechts zu legen?
    Wenn Du 20 Treads Proberaum gelesen hättest,wäre diese Frage Gegenstandslos.
    Nein nicht unbedingt,aber Sie klingen bei billigen Raveland-Boxen(so wie die ,die ihr im Proberaum stehen habt) grässlich.
    Warum Sie kaputt sind steht in den letzten 20 Treads Proberaum,warum Hochtöner sterben ,steht auch in den letzten 20 Treads.
    Du wirst doch sicher verstehen das wir das nicht immer wieder wiederholen können.
    Einfacher ist doch sicher Du opferst mal eine Stunde deiner wertvollen Zeit,liest die letzten 20 Treads durch und kennst dann auch ein paar Zusammenhänge im Umgang mit PA-Anlagen.
     
  15. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 16.12.06   #15
    sry wegen dem ganzen Fragen. Muss im Moment nur für ne Matheklausur lernen, deswegen hab ich nicht ganz soviel Zeit!
     
  16. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 16.12.06   #16
  17. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 16.12.06   #17
    Na dann werden wir mal eine Ausnahme machen.;) :D
    Der EMX 212 ist zu schwach für die Boxen(Clipping/Hochtöner-Tod),alles darüber liest Du dann wenn die Matheklausur vorbei ist,stimmts.;) :eek: :eek: :D :D
    Der einzige PM der das in etwa günstig in den Griff bekommt,ist dieser,oder natürlich ab der 500er Serie nach oben.
    Ganz wichtig hierbei ist,daß ihr euch noch ein/zwei vernünftige Mikros zulegt,das ist das A und O im Proberraum,natürlich nicht nur dort.
     
  18. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 16.12.06   #18
    Kann man den Mixer noch woanders herbekommen? (Ganz ehrlich die Seite wirkt nicht gerade seriös)
     
  19. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 16.12.06   #19
    Nein ,den gibt es so gut wie nirgens mehr,da es die Vorgänger-Variante deines Link ist.
    Entschuldige das ich gerade ein bisschen Schmunzel,aber wie kommst Du dadrauf.
    Also bei mir kam das bestellte diese Woche in ordentlichen Zustand an.
     
  20. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 16.12.06   #20
    Doch bei Music-Town


    Tut mir leid... Erster Eindruck

    Könnten wir nicht einfach ne kleinere Box nehmen? z.b. diese hier? Samson RS 10 PA Speaker 10"/1", 220W, 8Ohm @ Music Store

    Die hat schließlich immer noch einen Schalldruckpegel von 115db und an den Abstrahlwinkeln ändert sich warscheinlich auch nichts, oder?
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping