Hintergrundmusik in Spuren

von gio58093, 31.03.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. gio58093

    gio58093 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.17
    Zuletzt hier:
    22.09.18
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    190
    Erstellt: 31.03.17   #1
    Moin,
    ich hoffe der Titel führt nicht zu sehr in Irre, aber ich wußte es nicht besser auszudrücken.
    Folgendes Problem:
    Ich übe ein Gitarrensolo ein, zB Brothers in Arms. Dann ist das zwar schön hört sich aber nur im Zusammenhang mit dem Rest der Musik und Gesang an.
    Nun meine Frage:
    Gibt es so eine Art Tracks, wo genau die Gitarre und/oder Gesang ausgeblendet sind oder noch besser eine Software mit der man die Musik sozusagen in
    Tonspuren zerlegen kann und dann jeweils ausschalten ?
    Umgekehrt ginge das ja zB mit Garageband.
    Da ich da völliger Anfänger bin, hoffe ich das die Frage nicht zu blöd ist.
    Eine Band wäre natürlich eine Alternative, stellt sich für mich aber nicht.
    Sollte das das falsche Forum sein, bitte verschieben
    Gruß Rolf
     
  2. RockTone

    RockTone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.13
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    1.103
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    408
    Kekse:
    4.356
    Erstellt: 31.03.17   #2
    Hi Rolf,

    jau, sowas gibts.. wenn du nach "Backing Track" suchst findest du eigentlich zu allem was passendes

    für deinen Fall hier ohne Gesang und ohne Leadgitarre (hab aber nur mal grob durch geklickt) - ob es vom Original ausgeblendet ist, vermag ich jetzt nicht zu sagen
    sollte aber für deinen Zweck passen - oder halt noch bissl weiter suchen ;-)



    auf Youtube findest du aber recht viel in dem Bereich

    viele Grüße
    Olli
     
  3. Rogerlg

    Rogerlg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    225
    Erstellt: 31.03.17   #3
    Moin,

    bei www.karaoke-version.de kannst Du individuelle Playbacks erstellen und jedes gewünschte Instrument und/oder die Stimme(n) ausblenden. Die Songauswahl ist groß ("Brothers in Arms" gibt es auch). Die Musikstücke sind professionell neu eingespielt, das muss man mögen. Zum Üben reicht es. Kosten pro Song 2,99 €.

    Beste Grüße aus Hamburg,
    Roger
     
  4. gustavz

    gustavz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.12
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    1.191
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    530
    Kekse:
    3.360
  5. gio58093

    gio58093 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.17
    Zuletzt hier:
    22.09.18
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    190
    Erstellt: 05.04.17   #5
    Danke nochmals für die vielen Anregungen. Ich melde mich in ein paar Jahren wieder....:great:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping