HOHNER B-Bass?

  • Ersteller misterbass
  • Erstellt am

M
misterbass
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.01.04
Registriert
21.11.03
Beiträge
22
Kekse
0
Hallo,
Ich hab einen Hohner B-Bass; schätze mal, so 3-4 Jahre alt, mit durchgehendem Hals, aktiven EMG- Singlecoils und Elektronik( 2x Volume, Doppelpoti für Bässe und Höhen; An/Aus-Kippschalter + LED).
Kennt einer von euch diesen Bass und kann mir evtl sagen was der Wert ist? Würde mich mal interressieren!
Danke im Vorraus...

Ciao MB
 
Eigenschaft
 
G
Gastovski
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.06.08
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.392
Kekse
320
Öehm das ding kostet heutzutage 50€... aber ich zahl dir 100€ dafür. ;)

:D
 
Domo
Domo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
23.05.22
Registriert
31.08.03
Beiträge
10.954
Kekse
14.199
Ort
Hamburg
Gastovski schrieb:
Öehm das ding kostet heutzutage 50€... aber ich zahl dir 100€ dafür. ;)

:D

was? ein hohner beatles bass kostet 50€? also bei thomann kostet der 1100€ oder so :twisted:
 
M
misterbass
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.01.04
Registriert
21.11.03
Beiträge
22
Kekse
0
Das ist ja wohl nicht dein ernst. Die Pickups kosten allein (auch heute!!!) schon 200 € !!! Der Bass klingt super und ist auch noch verdammt leicht für den Sound den er liefert. Der klingt schon pur übers Pult in die PA gespielt nach Marcus Millers Jazzbass (für ca. 1600€ ... )
Also kann das mit den 50€ wohl kaum sein.
Trotzdem danke für dein großzügiges Angebot.
 
M
misterbass
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.01.04
Registriert
21.11.03
Beiträge
22
Kekse
0
@blackz:
Der "Beatles" Violinbass, den Paul McCartney spielt(e) ist von Höfner und kostet so viel.

@gastovski:
Hab nochmal gesucht: Listenpreis liegt zwischen 600 und 800 USD !!!

Vieleicht hätte ich die Frage gar nicht stellen sollen...

Ciao MB
 
M
moo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.08
Registriert
20.08.03
Beiträge
516
Kekse
41
ich hab einen B BassV (den 5-Seiter), moechte ihn fuer 550 Euros loswerden...wuerde ihn eventuell auch fuer 500 hergeben, aber nicht darunter.
 
Domo
Domo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
23.05.22
Registriert
31.08.03
Beiträge
10.954
Kekse
14.199
Ort
Hamburg
misterbass schrieb:
@blackz:
Der "Beatles" Violinbass, den Paul McCartney spielt(e) ist von Höfner und kostet so viel.

Ciao MB

Hohner und Höfner... was für ein Unterschied :D
naja, ich bin Gitarrist, ich dar solche Fehler machen :)

trotzdem tschuldigung für die verwechslung :D
 
M
misterbass
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.01.04
Registriert
21.11.03
Beiträge
22
Kekse
0
bin von Haus aus eigendlich auch Gitarrist 8) ,
hab aber dann gemerkt, dass Bass doch toller ist (nicht nur weil er auch mit zwei Saiten weniger funktioniert... :) )
Aber den fehler verzeih ich Dir gern, auf jeden Fall eher als Dein Geldbeutel es tuen würde, wenn du Dir in aller Verwirrung jetzt einfach einen Violinbass gekauft hättest...

Ciao MB
 
G
Gastovski
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.06.08
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.392
Kekse
320
hehe War natürlich Ironie mit den 50€ :D

Son geiles Teil kann ich mir sicher nicht leisten und kenn mich auch nicht in dieser preisklasse aus. Musst mal abwarten was die ganzen Cheffes hier sagen.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben