Hughes & Kettner Tour Reverb 100

von Streen, 07.04.05.

  1. Streen

    Streen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Graz (AUT)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 07.04.05   #1
    Hallo!


    Ich könnte den H&K Tour Reverb Combo 100 Watt um 290 Euro gebraucht bekommen...

    Ich hab ihn heute angespielt und fand ihn ganz gut, geht ziemlich laut, die Kanäle (ausser Clean) sin eher irrelevant, weil ich sowieso MultiFX davor hab.. Bandtauglich sollte er wohl sein..

    Können mir vielleicht User die ihn schon länger gespielt haben sagen, ob er das Geld wert ist und wie bandtauglich er ist?

    Klanglich gefiel er mir ja ganz gut, ich würd nur gern noch langzeit Erfahrungsberichte haben damit ich mich richtig entscheide =)

    Ausser dem H&K Tour Reverb stehen noch der AVT100 von Marshall zur Auswahl, der aber dann noch etwas mehr Bedenkzeit braucht (doch etwas teurer *g*) Was meint ihr?

    Vielen Dank im Voraus!

    mfg
    Streen
     
  2. hatsni

    hatsni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Plaidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 07.04.05   #2
    wenn du ein multiFX davor setzt könntest du dir auch noch den peavey bandit 112 anschauen;) nur mal so'n kleiner tipp am rande:great:
     
  3. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 07.04.05   #3
    Ich find den Tour Reverb ganz gut, Band-tauglich ist er allemal. Dem AVT würd ich ihn auf jeden Fall vorziehen (der klingt m.M. nach trotz Vorstufenröhre wesentlich mehr "solid state"). Allerdings gefallen mir die "alten" H&K Attax 100 klanglich noch wesentlich besser!
     
  4. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 07.04.05   #4
    beim bandit hatte ich das gefühl, dass er anfängt zu gröhlen, wenn man lauter macht, kann aber sein, dass er nicht richtig eingestellt war, der tour reverb interessiert mich auch, hab den noch nie angespielt
     
  5. Keith

    Keith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.04
    Zuletzt hier:
    4.12.10
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 08.04.05   #5
    Den gibt es mittlerweile NEU für EUR 285,00 !!
    Also würd ich mir das mit deinem Gebraucht-Kauf nochmal gut überlegen....... :D
     
  6. Streen

    Streen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Graz (AUT)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 08.04.05   #6
    Vielen Dank für die Antworten!


    Bestätigen großteils meine Einstellung :)
    Naja zum AVT sag ich halt auch eher, dass er sehr nach Marshall klingt (nicht Vollröhrengeräte die sin ja eh gut) und mir das nicht sooo gut gefällt... da ich aber mit Multifx reingeh war eben die Überlegung da :)

    Neu gibts den schon so billig? Na hoppla, da werd ich ja sicher net gebraucht kaufen !!!! :D
    Vielen Dank für den Hinweis!

    danke nochmal für alle antworten!

    mfg
     
  7. Big Daddy

    Big Daddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Großostheim
    Zustimmungen:
    225
    Kekse:
    3.874
    Erstellt: 09.04.05   #7
    Schau hier:

    https://www.thomann.de/hughes_kettner_tour_reverb_prodinfo.html
     
  8. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 09.04.05   #8
    Hi,


    also wenn du ihn gebraucht noch runterhandeln kannst, dürfte dem kauf nix mehr im Wege stehen:

    laut genug ist der allemal, hab letztens noch ein Tour Reverb Top über ne 4x12 gehört -> klang astrein.

    Ich würde ihn auch dem Valvestate vorziehen. HK ist da meisten flexibler. Und wenn um den Clean Sound geht mit Sicherhait auch besser!

    Bei der Qualität brauchst du dir eigentlich keine Sorgen machen, HK verarbeitet seine Geräte eigentlich immer ganz gut.

    Gruß Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping