Hughes&Kettner Triamp MKIII User Thread

von Sichel, 11.02.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Sichel

    Sichel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.12
    Zuletzt hier:
    23.03.19
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Hattgenstein
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    113
    Erstellt: 11.02.18   #1
    Habe gerade gemerkt, dass es für diesen Amp noch garkeinen User Thread gibt. Daher dachte ich, ich erstelle mal einen.
    Logischerweise haben den doch recht wenige Leute, weil knapp 3000€ doch eine ziemliche Stange Geld ist.
    Aber ich kann sagen, dass es sich schon gelohnt hat.

    Wie sind Eure Erfahrungen mit dem MKIII?
     
  2. Mr.Nice Guy

    Mr.Nice Guy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    18.12.18
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    40
    Erstellt: 25.04.18   #2
    Hi Sichel,

    hier brennt ja echt der Baum :)

    Besitze den MK III seit ner Weile.
    Krasse Maschine. Musste mich aber auch erst daran gewöhnen. War nicht unbedingt Liebe auf den ersten Blick.
    Davor habe ich sehr lange versch. Engl gespielt. ( Geblieben ist ein Steve Morse.)
    Nachdem ich den MkIII zum ersten mal in Bandlautstärke gespielt hatte, war ich eher ernüchtert.
    Verglichen mit dem Engl recht harsch in den Höhen. H&K halt.
    Aber das ist alles zu regeln.
    Zusammen mit der Kapelle geht dann aber die Sonne auf. Setzt sich super durch und singt wie sonstwas.
    Ich nutze den Amp in Verbindung mit dem L6 Helix. Vom Helix kommen aber nur die Effekte.
    Für mich ne absolute Sahne Kombination.
    Sicher nicht ganz sooo günstig, die Geschichte - aber leider geil ;)

    Beste Grüße !!
     
  3. Sichel

    Sichel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.12
    Zuletzt hier:
    23.03.19
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Hattgenstein
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    113
    Erstellt: 22.05.18   #3
    Hey,...
    komme erst jetzt dazu zu antworten,... hatte viel um die Ohren.

    Ich hatte mich recht schnell in den verliebt muss ich sagen. hatte auch schon den mkI und den mkII.. wobei wir mal mehrlich sind,.... der MkI und II waren spielzeug,... für mich absolut nicht zu gebrauchen.
    Den MKIII allerdings.... einstecken, anschalten, Channel 2B A5 Powerchord und ehe ich drüber nachdenken konnte hatte ich auch schon "gekauft" gesagt...
    Nun steht er hier in meinem Studio und ich nutze ihn zu 99%. Der Grandmeister und das Axe Fx stehen nur noch rum und verstauben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping