Hurra! Hohner zeigt wieder Mut zum Design: EGS

von peerteer, 17.07.07.

  1. peerteer

    peerteer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    392
    Ort:
    Lübbecke
    Zustimmungen:
    87
    Kekse:
    268
    Erstellt: 17.07.07   #1
    Hallo Leute,

    schon gesehen?
    http://www.hohner.eu/index.php?1165
    [​IMG]

    Ist sicherlich für viele gewöhnungsbedürftig, aber ich finde den Anspruch löblich, ein neues Design, bzw. eine "ergonomische" Gitarre zu entwickeln. Zumal mich diese ewigen Anlehnungen an Strat und Paula langsam langweilen.
    Was meint ihr?
    Hat schon einer das Ding in den Händen gehalten?

    Gruß,

    Peer
     
  2. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 17.07.07   #2
    Juhu, endlich - Gitarre und Türklinke in einem!

    Sieht irgendwie schräg aus, obwohl mir die Idee nicht schlecht gefällt... nur ist die Tatsache, das der Schalter hinter den Poti sitzt, ekelhaft...
     
  3. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 17.07.07   #3
    ürks ürks ürks ürks

    näää *Kopfschüttel* moderne Designer ham ne Makke.
     
  4. Kurac

    Kurac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 17.07.07   #4
    Pfui daivel! Ekelhaftes Teil.

    mfg
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 17.07.07   #5
    Bin auch n sehr großer Freund neuer Designs.

    Aber jeglichen Sinn für Ästhetik und Proportionen übern Haufen schmeissen is irgendwie auch net der Weisheit letzter Schluss...
     
  6. BodomChild

    BodomChild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 17.07.07   #6
    Ich weiß nicht... irgendwie gefällt mir die Gitarre, die hat einfach etwas.
    Aber andererseits könnt ich mir nie vorstellen, so etwas zu spielen... hm geteilte Meinung einer einzelnen Person... :)
     
  7. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 17.07.07   #7
    Da muss ich immer an das hier denken...

    [​IMG]
     
  8. Karl.

    Karl. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    19.07.16
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    522
    Erstellt: 17.07.07   #8
    ...obergeil.

    vorallem der kühlschrankgriff...
     
  9. Serena_Fate

    Serena_Fate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.07
    Zuletzt hier:
    8.04.11
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.07   #9
    Yay, mit Kühlschranktürgriff ...

    Design is ja Geschmackssache, aber ergonomisch ist an der Gitarre ja mal gar nichts. Zu Ergonomie gehört auch Bedienbarkeit und die Position des PickUp-Wahlschalter ist nur noch katastrophal ... zumal auch noch Platz an einer sinnvolleren Position gewesen wäre
     
  10. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 17.07.07   #10
    Also ich hatte ja gestern ne üble Magenverstimmung...das was dabei rauskam sah ganz ähnlich aus! Bin ich jetzt auch Gitarrendesigner? :D
     
  11. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 17.07.07   #11
    lol!
    Sieht aus wie ein Wegwerfhebel :D

    Gruß
    Dime!
     
  12. peerteer

    peerteer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    392
    Ort:
    Lübbecke
    Zustimmungen:
    87
    Kekse:
    268
    Erstellt: 17.07.07   #12
    Ja, zugegeben: das mit der Ergonomie ist wirklich zu überdenken. Der Kühlschranktürgriff wirkt wie:
    "...da haben wir wohl ein bisschen wenig Holz stehen gelassen um die Gitarre ergonomisch auffen Schoss zu legen. Nimm doch mal den Griff von unserem Kühlschrank und schraub´ ihn hier an!".
     
  13. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 17.07.07   #13
    Auf jeden Fall eine Gitarre die ich mir zu Hause NICHT an die Wand hängen würde *g*
     
  14. Karl.

    Karl. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    19.07.16
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    522
    Erstellt: 17.07.07   #14
    hab grad gelesen, das man den griff wohl auch nach unten "schwenken" kann.
    was soll das denn bringen ?:screwy:


    edit: hab mich verlesen !!! sorry
     
  15. zionfan

    zionfan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    20.10.16
    Beiträge:
    237
    Ort:
    basel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    299
    Erstellt: 17.07.07   #15
    grundsätzlich gebe ich dir gerne recht mal neue designs unabhängig von G oder F zu machen.
    aber ob dieses modell schule macht?
    gefällt mir persönlich gar nicht. aber so zu showzwecken... warum nicht? währe in den 80ies bestimmt der burner gewesen
     
  16. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 17.07.07   #16
    Naja, es gab und gibt wunderschöne Designs abseits von Gibson und Fender (siehe B.C. Rich), aber warum muss es denn gleich aussehen wie ein riesiges Holzei, in das man einen großen Stock und einen Kühlschranktürgriff gerammt hat?
     
  17. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 17.07.07   #17
    Die Kopfplatte zeugt auch von "hauptsache anders"...

    Sieht total unförmig aus und es is nichma ansatzweise drauf geachtet worden dass der Saitenzug halbwegs gerade is...Obwohl das bei der Kopfplattenform absolut ka Problem gewesen wär.

    Tststs...
     
  18. peerteer

    peerteer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    392
    Ort:
    Lübbecke
    Zustimmungen:
    87
    Kekse:
    268
    Erstellt: 17.07.07   #18
    Nun ja, B.C. Rich ist auch Geschmacksache.

    Parker, Steinberger und Teuffel kann ich z.B. leiden.
    Als ergonomisch gelten Gitarren von "Klein".
    Habe eine Hohner "The Jack" (headless). Entspricht etwa der Steinberger GM-Serie. Ist schon ein nettes zuverlässiges ergonomisches Dingen: ist nie kopflastig, nicht zu schwer, man braucht keinen Ständer (nur was zum anlehnen), wenn sie dennoch umfällt, bricht sie sich nicht den Hals, noch nie eine Saite gerissen, völlig verstimmungsfrei (auch nach wildesten Dive Bombs) und jeder der 3 PU´s einzelnd zuschaltbar. M.M.n. das perfekte Arbeitstier, wenn sie nur noch einen besseren Sound hätte.:o
     
  19. Cid Vicious

    Cid Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    18.09.09
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 17.07.07   #19
    die kopfplatte ist meiner meinung nach noch das beste an der gitarre. wenn man einfach mal wild drauflos designet wird irgendwann schon was brauchbares bei rauskommen.
     
  20. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 17.07.07   #20
    Wie geil :D

    Mir gefällt die Gitarre gar nicht und der Headstock sieht irgendwie aus wie die Headstocks von LAG.
     
Die Seite wird geladen...

mapping