I Hope I Don't Fall In Love With You (Tom Waits Cover)

von Katz23, 03.01.20.

  1. drowo

    drowo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    02.01.16
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    Alpenrand
    Zustimmungen:
    1.396
    Kekse:
    7.684
    Erstellt: 07.01.20   #41
    Welchen erlauchten Kreis meinst du? Da scheine ich jedenfalls nicht dazuzugehören, denn ich verwende praktisch nur Presets.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. Altina

    Altina Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.19
    Zuletzt hier:
    8.04.20
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    129
    Kekse:
    748
    Erstellt: 07.01.20   #42
    Hat audacity auch presets?
     
  3. drowo

    drowo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    02.01.16
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    Alpenrand
    Zustimmungen:
    1.396
    Kekse:
    7.684
    Erstellt: 07.01.20   #43
    Jain. Audacity kann scheinbar Einstellungen die du erstellt hast als Presets abspeichern, aber es werden keine Fertigen mitgeliefert.
     
  4. Altina

    Altina Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.19
    Zuletzt hier:
    8.04.20
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    129
    Kekse:
    748
    Erstellt: 07.01.20   #44
    Schad:-( für unbedarfte user wie mich wären die fertigen presets für den Start super )
     
  5. drowo

    drowo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    02.01.16
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    Alpenrand
    Zustimmungen:
    1.396
    Kekse:
    7.684
    Erstellt: 07.01.20   #45
    Absolut richtig. Wobei Audacity ohnehin keine richtige DAW ist.

    Schau dir doch mal Reaper an:
    http://www.reaper.fm/
    Extrem intuitiv in den Basisfunktionen, 60 Tage kostenlos ausprobieren, Lizenzkosten bei Gefallen überschaubar (60$ + Mwst)
     
  6. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    9.04.20
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    5.771
    Kekse:
    43.755
    Erstellt: 07.01.20   #46
    Der grosse Nachteil von 'Presets' bei der Stimmbearbeitung (speziell für Anfänger):
    man lernt weder die Wirkung eines Werkzeugs, noch dessen 'Bandbreite' im konkreten Fall kennen.
    (bei Kombinationen von Effekten wird das zum reinen Glücksspiel)
    Dazu ist es ein völlig normaler Prozess, dass man sich auf diese Dinge erstmal 'einhören' muss, was mit der Veränderung von Einstellungen (während man diese abhört) viel einfacher gelingt.
    Es ist keine Sache von Schwierigkeit, sondern eine von Geduld... aber die (Lern) Phase ist eher kurz ;)

    ps: dann noch der obligatorische Hinweis auf die 'alte' Reaper Version 0.99
    die ist voll funktionsfähig, etwas einfacher strukturiert als die aktuelle und tatsächlich reale Freeware.
     
  7. Ikone

    Ikone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Alzenau
    Zustimmungen:
    191
    Kekse:
    201
    Erstellt: 07.01.20   #47
    Hi @Katz23

    mir gefällts. Das mit den Einspielern von @kleines_dickes_gitarrist macht das Ganze auch sehr abwechslungsreich. Eigentlich wurde ja schon als gesagt :) bin ja mal gespannt wie du die tiefere Lage meistern wirst. BTW. sind die gelegentlichen schnellen Schwingungen in der Stimme das Schimmern oder modulierst das je nach bedarf dazu?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. DugDanger

    DugDanger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.11
    Zuletzt hier:
    8.04.20
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    788
    Kekse:
    7.127
    Erstellt: 07.01.20   #48
    Hi.

    Wow.
    Großes Lob an @kleines_dickes_gitarrist

    Und natürlich an @Katz23

    Hast du ohne Klick eingesungen?

    Dann noch größeres Lob an holger; das ist dann schon Arbeit.
    Das instrumental ist wirklich sehr geschmackvoll gespielt und gemischt.
    Man könnte der original vocal Aufnahme noch etwas mehr "old radio" Effekt hinzufügen. So n richtigen vintage Touch.

    Was solls, das ist wirklich schön.

    Der Gesang ist sehr sympathisch aber du kannst den auf jeden Fall noch verbessern was Intonation angeht.

    LG
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. Katz23

    Katz23 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.15
    Beiträge:
    1.022
    Ort:
    Erzgebirge
    Zustimmungen:
    1.299
    Kekse:
    5.315
    Erstellt: 07.01.20   #49
    Weiß leider nicht so richtig was du damit meinst - daher gehe ich davon aus, dass ich es nicht bewusst steuer :nix:
     
  10. Katz23

    Katz23 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.15
    Beiträge:
    1.022
    Ort:
    Erzgebirge
    Zustimmungen:
    1.299
    Kekse:
    5.315
    Erstellt: 07.01.20   #50
    Ja, ohne Klick und mit dramaturgischen Pausen, deshalb war ich platt, dass er das Feeling voll mitgetragen hat :hail:
     
  11. Ikone

    Ikone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Alzenau
    Zustimmungen:
    191
    Kekse:
    201
    Erstellt: 07.01.20   #51
    bei "air" von chair 0:48 - 0:49 ist das Schimmern/Schwingen am Deutlichsten zu mindest was ich eben durchskippen konnte. Ich habe das früher auch nur mal hier und da per Zufall gehabt. Ich hab mich immer gefragt wie wo was da schwingt *achselzucken* es hat halt was goldenes :) ... deines ist etwas schnelles als ich es von mir her kenne aber sowas taucht eh nu selten auf :)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. drowo

    drowo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    02.01.16
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    Alpenrand
    Zustimmungen:
    1.396
    Kekse:
    7.684
    Erstellt: 07.01.20   #52
    Stimmt schon. Der Hauptanwendungsfall ist auch nicht, damit ein guter Toningenieur zu werden, sondern die Notwendigkeit für einen solchen zu vermeiden.
     
  13. kleines_dickes_gitarrist

    kleines_dickes_gitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.15
    Zuletzt hier:
    8.04.20
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    613
    Kekse:
    3.448
    Erstellt: 07.01.20   #53

    Hi Dug,

    vielen Dank! Aus deinem Mund ist das eine ganz besondere Ehre! :hail:

    Von "Arbeit" kann allerdings zum Glück keine Rede sein! Ich hatte nichts als Spaß dabei, der virtuellen Ramona zu folgen. Meine begleitenden Spuren waren denn auch verhältnismäßig schnell fertig. Ganz sicher aber weniger deshalb, weil ich ein so unerhört hypertalentiertes Genie wäre, sondern eher, weil ich zuvor schon mehrfach zum Vergnügen mit Ramonas Original mitgespielt hatte und es mir vor dem Einspielen somit schon vertraut war.

    Liebe Grüße

    Holger
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  14. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    9.04.20
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    5.771
    Kekse:
    43.755
    Erstellt: 08.01.20   #54
    Ich hätte nie gedacht, dass mich eine schnöde Orgel mal so überraschen würde... das ist echt klasse gemacht und arrangiert. :great:
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  15. Katz23

    Katz23 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.15
    Beiträge:
    1.022
    Ort:
    Erzgebirge
    Zustimmungen:
    1.299
    Kekse:
    5.315
    Erstellt: 08.01.20   #55
    Ich finde das faszinierend, was du da hörst. Mir selbst fallen solche Sachen schwer auf und ich weiß auch nicht was ich da mache...
    Insgesamt wollte ich den Gesang relativ gerade durchziehen und weich - den Rest dem Feeling überlassen.
     
  16. drowo

    drowo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    02.01.16
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    Alpenrand
    Zustimmungen:
    1.396
    Kekse:
    7.684
    Erstellt: 08.01.20   #56
    Wenn man das jetzt noch mit dem Backingtrack von @kleines_dickes_gitarrist kombinieren würde (statt des Badezimmerhalls), wäre es perfekt.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  17. kleines_dickes_gitarrist

    kleines_dickes_gitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.15
    Zuletzt hier:
    8.04.20
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    613
    Kekse:
    3.448
    Erstellt: 08.01.20   #57
    Oh, vielen herzlichen Dank! :hail:
     
  18. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    9.04.20
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    5.771
    Kekse:
    43.755
    Erstellt: 08.01.20   #58
    habe ihm gerade die links geschickt :)
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  19. punkadiddle

    punkadiddle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.11
    Beiträge:
    818
    Ort:
    Ansibarium
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    880
    Erstellt: 09.01.20   #59
    habe ich gemacht und muss sagen, dass mir das ganze jetzt ausnehmend gut gefällt. Großer Respekt dem Holgie!

    Bin zwar immer noch mehr angetan von Katz` dunkleren Seiten, höre mir aber zukünftig auch gerne etwas eine Oktave nach oben an. Schau`n `mer mal, wo die Reise hingeht.

    Grüße
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  20. Katz23

    Katz23 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.15
    Beiträge:
    1.022
    Ort:
    Erzgebirge
    Zustimmungen:
    1.299
    Kekse:
    5.315
    Erstellt: 09.01.20   #60
    Da kommt auch bald was neues ;-)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping