Ibanez EDB 600IPF

von chimaira, 18.08.04.

  1. chimaira

    chimaira Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 18.08.04   #1
  2. Achimknarf

    Achimknarf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    13.04.08
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.04   #2
    Diesen Bass kenne ich nicht, habe aber den EDA900.
    Der Klang von lulithe ist nicht leicht zu beschreiben.
    Vielleicht soviel: Wenn du es knurrend und mittig magst, dann lieber
    nicht. Ich benutze den EDA zum slappen. Er hat sehr drückende Bässe und
    enorm scharfe und präzise Höhen. Er eignet sich natürlich auch zum
    spielen mit Fingern, ist aber etwas "Charakterlos". Trotzdem hat er sattes
    Pfund. Hoffe das hilft Dir.
    Sollte das dein erster Bass werden , würde ich dir zu folgendem raten:
    Warwich Standart, Ibanez SRX 300 oder zu einem Yamaha in der Preisklasse.

    Gruß, Achim :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping