Ibanez GRG270B-BKN Kaufen?

von cheetah, 19.01.06.

  1. cheetah

    cheetah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.15
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #1
    hey leute,
    ich überlege mir ne neue gitarre zu kaufen und da bietet sich meiner meinug nach diese sowohl vom optischen als auch von der ausstattung gut an, außerdem bin ich knapp bei kasse und da scheinen mir 279 euro bei music-store köln ganz vernünftig.
    stellt sich nur noch die frage: kriegt man da wirklich was anständiges für sein geld?
    hat jemand erfahrung mit dieser gitarre gemacht, lohnt es sich?
     
  2. Dazed-horizoN

    Dazed-horizoN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    23.03.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    202
    Erstellt: 19.01.06   #2
    Hab sie mal getestet , da jemand aus meiner Musikschule die hat, ist nicht schlecht, kannste ruhig kaufen :)
     
  3. guitarrenfreak

    guitarrenfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    19.10.12
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 19.01.06   #3
    Wenn du FR willst und jedes mal beim saitenriss die selbe nervige prozedur durchziehen willst: JA! Wenn nich nimm die Ibanez GRG170X! :great: Kannn ich nur empfehlen!
     
  4. cheetah

    cheetah Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.15
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #4
    danke für die schnellen antworten

    @guitarrenfreak
    das ist natürlich ein guter einwand, aber ich weiß nicht so genau...
    also als ich auf der suche nach ner gitarre war, die der vom korn-gitarristen munky ähnlich sieht, aber 6-saitig und nicht ganz so teuer ist, habe ich mich in die grg 270 sofort verliebt.

    ich überlegs mir noch
     
  5. Kycek

    Kycek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    31.07.13
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    637
    Erstellt: 19.01.06   #5
    Hi,

    hab das Ding selbst, bin ziemlich zufrieden, das FR ist halt nicht das wahre,
    aber das wird man wohl erwarten.
    Ansonsten hat sich das Geld dafür für mich auf jeden Fall gelohnt. :)

    Wenn dus Tremolo nicht brauchst,
    würd ich mir als Alternative auch mal die RG 321 ansehen.
     
  6. cheetah

    cheetah Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.15
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #6
    die is auch net schlecht, scheint ne gute alternative zu sein
    dankeschön!
     
  7. Der Rattenfänger

    Der Rattenfänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Nähe Bonn
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    83
    Erstellt: 19.01.06   #7
    Die RG 321 ist sogar - wirklich - um Längen besser, wenn du auf das Trem verzichten kannst. Hast ne vollwertige RG mit Mahagonikorpus, vernünftigen Pickups und besseren Mechaniken. Würde ich mir mal eher überlegen als so ne GRG anzuschaffen.
     
  8. Circle Zap

    Circle Zap Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 20.01.06   #8
    Genau so hab ich mir das auch gedacht! Ich will auch so ne Ibanez wie die von Munky, nur ne 6er String! Aber der Head (leider weg) hatte immer sone silberne Ibanez, die war richtig geil! Ich glaub so eine will ich!
     
  9. Erikkk:D

    Erikkk:D Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.06   #9
    Ich find die GRG270B auch sehr schön! Mir gefällt auch, dass die 2 Humbucker und ne Singlecoil hat.. kann man dann ja auch mal auf die sinlgecoil umstellen :)

    Aber jetzt war ich gestern in einem Musikgeschäft und der hatte überhaupt gar keine Ibanez.. er kauft auch keine, da er sagt die wären jetzt auch auf billig umgestiegen und da zählt die Qualität nicht mehr so.. Haben jetzt wohl sehr schlechte Potis an den Reglern, die nach einigen Wochen kaputt gehen, ein Rauschen verursachen und dann entgültig kaputt gehen!
    Ich würd die Regler eh nciht soooo oft benutzen, aber wie viel ist da dran?

    Ja die RG 321 ist auch sehr schön... gefällt mir besser als FR und das da noch silber um die PUs ist auch.. aber die ist natürlich teurer und hat kein singlecoil..
    Aber man kann doch auch mit nur humbuckern sanftere Sachen spielen ne!? Also wäre die Singlecoil nicht so wichtig!?
     
  10. AK47

    AK47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    1.04.12
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Montabaur
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 20.04.06   #10
    also ich besitze seit ca 10 Monaten eine GRG-170DX, alle Regler werden von mir täglich mehrmals benutzt (außer vllt das Tonepoti ) und ich habe keinerlei Probleme mit irgendeinem Regler. Außerdem ist Ibanez eigentlich für seine hohe Qualität bekannt und wieso sollten sie sich den Ruf ruiniern indem sie billige Waren verbauen, wenn doch die Preise gleich bleiben?
     
  11. .:buLLi:.

    .:buLLi:. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    561
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    269
    Erstellt: 20.04.06   #11
    Hi Cheetah!

    Die GRG 270B war auch meine erste E-Gitarre. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit der Gitarre. Du machst mit der Gitarre sicherlich keinen Fehler! Das Floyd-Rose ist meiner Meinung nach sehr gut für den Preis. Hatte noch keine Probleme damit.

    Eine sehr gute Gitarre für diesen Preis! :great:
     
  12. MeToZ

    MeToZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    30.05.11
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 20.04.06   #12
    Ich spiele mit dem Gedanken mir die Rg 321 zu kaufen, eben wegen der festen Brücke, hab schon von einigen Leuten gehört das die GRG ziemlich bescheiden sein sollen, vorallem wegen dem Tremolo...
    Ich werd die Rg 321 demnächst anspielen, werde ich euch dann berichten...

    Grüße MeToZ
     
  13. Erikkk:D

    Erikkk:D Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.06   #13
    Liegt laut dem Typen in dem Shop daran dass die Japaner das alles billiger haben wollen oder so... Nja aber scheint ja nicht so zu sein dass es da viele Probleme gibt.. hab ja auch vorher mal gegoogelt und so und hier stand sowas ja auch noch nicht..

    zu FR.. gefällt mir nicht unbedingt so.. was hat man denn eigentlcih davon!?

    edit:
    von wikipedia kopiert:
    Am radikalsten war die Entwicklung von Floyd Rose, der durch das Festklemmen der Saiten an Brücke und Steg eine nahezu vollkommene Stimmstabilität auch bei extremen Einsatz erreichte ("Locking Tremolo"). Dieses System basiert auf dem ursprünglichen Konzept des Stratocaster-Tremolos, beinhaltet jedoch viele feinmechanische Detaillösungen um die hohe Stimmstabilität zu erreichen.

    aber ist nicht so wichtig oder?


    Werd vielleicht morgen mal nach Köln fahren und da n paar Ibanez anspielen. Vielleicht hab ich mich dann ja entschieden=)
     
  14. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 21.04.06   #14
    Also das, dass die Ibanez RG-321 keinen Single Coil hat, das würde ich etwas vernachlässigen, da die Humbucker splitbar sind, was bedeutet, dass man mehr oder weniger die Hälfte von einem Humbucker wegschalten kann, um sowas wie einen Single-Coil-Sound zu bekommen ;)
    Ansonsten sollte es auch kein Problem sein, mit den richtigen Einstellungen was sanfteres mit Humbuckern spielen zu können :)
    Ich denke, dass die RG-321 eine sehr gute Wahl ist. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping