Ibanez oder Jackson

von DerGitarrist, 07.07.07.

  1. DerGitarrist

    DerGitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Bischofsdhron
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    168
    Erstellt: 07.07.07   #1
  2. dogfish

    dogfish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.510
    Erstellt: 07.07.07   #2
    Hi Soeren!

    Du solltest vor allem versuchen, beide Gitarren vor dem Kauf anzuspielen und dann miteinander zu vergleichen. Selbst wenn ich Dir sagen würde "Nimm die Ibanez" könnte es angehen, dass Du mit der Jackson doch besser klar kommst.
     
  3. RG-Jule

    RG-Jule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    5.549
    Erstellt: 07.07.07   #3
    Hallo,

    ich würde dir auch empfehlen, beide Gitarren in einem Laden anzutesten. Schon vom Klang her wird es sicherlich Unterschiede geben, da schon allein die Pickup-Bestückung unterschiedlich ist (Ibanez H-S-H; Jackson H-S-S). Und da kommt es drauf an, was dir besser gefällt. Somit können wir dir da wirklich nicht weiter helfen.
    Von Jackson habe ich noch nicht sehr viel gehört, aber mit Ibanez kannst du auf jeden Fall nicht viel falsch machen.
     
  4. orso~randy

    orso~randy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Zuletzt hier:
    13.07.07
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.07   #4
    Bestell doch beide und schik einfach eine zurück wenn da geldzurück garantie ist
    RANDYTHEPUNKER
     
  5. -=Mantas=-

    -=Mantas=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    2.091
    Ort:
    Deutschlähnd
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    3.363
    Erstellt: 07.07.07   #5
    Wie spielt man als Anfänger am besten eine Gitarre an?
    kann selber keinen Meter spielen aber will mir in den Ferien ne Gitte kaufn da ich danach Unnericht habe.
    Wie mach ich dass dann am besten?in die Hand nehmen und dann?:confused::)
    Sorry für die blöde Frage aber ist echt so als würd ich mir ein Auto kaufen und hab kein Führerschein^^
     
  6. dogfish

    dogfish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.510
    Erstellt: 07.07.07   #6
    Dann geh doch einfach mit Deinem zukünftigen Lehrer einkaufen. Der wird dann sicher auch ein Auge drauf haben, dass Du Dir keinen totalen Mist kaufst ;) Ansonsten: Frag einen der Verkäufer ob er Dir auf Deinen Wunschmodellen mal was vorspielt damit Du den Klang vergleichen kannst. UND: Nehm die Gitarre auf jeden Fall mal in die Hand, auch wenn Du nicht spielen kannst. Kannst ja auch wahllos ein paar Bünde greifen, nur damit Du ansatzweise ein Feeling bekommst.
     
  7. -=Mantas=-

    -=Mantas=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    2.091
    Ort:
    Deutschlähnd
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    3.363
    Erstellt: 07.07.07   #7
    Ok also teils kann ich ein bisschen Klampfen.(Spielen wär zu viel gesagt)
    Kann zb den Anfang von fade to black usw.:D
    Also werd se dann wohl in die hand nehmn und mir was vorspieln lassn:great:
    gibt es irgendwelche Eigenschaften die die GItten von folgende Gitarrenherstellern haben (in Preisklasse -300€:

    ESP
    Ibanez (flacher hals hab ich gehört?)
    Jackson

    ??
     
  8. M_Charly

    M_Charly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Zuletzt hier:
    12.08.10
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #8
    Hallo §L@Y€R,

    der Tipp mit dem Lehrer und dem mit einbeziehen in die Kaufentscheidung ist sehr gut.
    Es kommt hat auf viele Dinge darauf an. Wenn alles benannt werden sollte, was man für sich selbst an Kriterien parat hat, heißt es immer noch nicht, dass du überhaupt was damit anfangen kannst.
    Ein Gitarrenunterrichtler wird dir aus Erfahrung persönliche Hinweise geben können.
    Oder nimm einen anderen erfahrenen Spieler mit, falls du den Lehrer (noch) nicht kennen solltest.
     
  9. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 08.07.07   #9
    Ich würde auch jemanden mitnehmen, da keine Gitarre wie die andere ist, noch nicht mal aus derselben Baureihe.

    Mein Senf zu den beiden Modellen, die zur Auswahl stehen: Die Ibanez hat 24 Bünde, dadurch rutscht der Halstonabnehmer aus der Oktav und überträgt somit nicht so gut die entsprechende Obertonreihe. Dafür kann man aber zwei Töne höher. Die Hälse bei Ibanez sind flach, was von Anfängern als angenehm empfunden wird.

    Wie die Einsteigermodelle von Jackson sind, weiss ich nicht, aber damit kann man nix verkehrt machen, Jackson haben immer gescheite Instrumente gebaut. Außerdem sieht die Jackson geiler aus. Mit den Jacksoneigenen Tonabnehmern habe ich gute Erfahrungen gemacht, die aber auch 20 Jahre zurückliegen. Die Jackson ist 7 Euro billiger. Spiel beide an, ich würde die Jackson eher nehmen, aber vielleicht erwischst Du ja eine geile Ibanez.
     
  10. peccorino

    peccorino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    534
    Erstellt: 08.07.07   #10
    hi,also das ist natürlich total subjektiv,aber die jackson klingt meiner meinung nach sehr schlecht......total undiffiniert und matschig......ab einer gewissen preisklasse sind die jackson top,aber von dieser würde ich dir abraten......zu der ibanez kann ich dir nix sagen......
     
  11. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 08.07.07   #11
    Hallo Der Gitarrist.

    es kommt darauf an, welche Gitarre Dir besser liegt und gefällt, das kannst Du am besten testen wenn Du in einem Laden gehst. Zu der Ibanez kann ich Dir sagen, da ich sie auch selber habe, das sie für den Anfang sehr geeignet ist und Du auch länger mit Ihr spielen kannst als nur ein Jahr. Zur Jackson kann ich Dir leider nichts sagen.
    Wenn Du überhaupt keine Möglichkeit hast diese Gitarren in einem Laden anzuspielen, solltest Du Dich mal im Forum umgucken, wie sich zu den Gitarren geäußert wird und vielleicht auch noch mal andere in Betracht ziehen, wie Yamaha Pacifica. Wenn Du dann nur die Möglichkeit zum bestellen hast, solltest Du Dich vorher sehr gut informieren um Dir Stress mit eventuellen Retouren zu ersparen..

    Grüße

    Kay :)
     
  12. Guitar_Thorben

    Guitar_Thorben Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.08
    Zuletzt hier:
    22.07.14
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    128
    Erstellt: 14.06.08   #12


    Ich habe die Jackson. Der Humbucker klingt meiner Meinung nach Recht gut. Kann man gut verzerren. Der Hals-Singlecoil ist Clean ab einer bestimmten Lautstärke basslastig. Allerdings finde ich ihn n bisschen dumpf. Von inem Singlecoil hätte ich mehr Höhen erwartet. Der Hals ist dünn, inetwa 2,1 cm im 3 Bund oder so. Naja, schlecht ist sie nicht, auch wenn sie mich nicht 100 % Prozentig überzeugt.
     
  13. Fridolin K.

    Fridolin K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.16
    Beiträge:
    1.864
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    236
    Kekse:
    9.522
    Erstellt: 19.06.08   #13
    Welch schnelle Antwort:great:!
    Guck mal auf's Datum:screwy:!
     
  14. Hampam

    Hampam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.07
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    342
    Erstellt: 20.06.08   #14
    hehe...
     
  15. Guitar_Thorben

    Guitar_Thorben Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.08
    Zuletzt hier:
    22.07.14
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    128
    Erstellt: 20.06.08   #15
    ähäm ... wär mal eine Idee :o:rolleyes: garnicht gemerkt^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping