Ibanez RG370DX-BK ohne Tremolo?

von AshAubrey, 31.08.06.

  1. AshAubrey

    AshAubrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.06
    Zuletzt hier:
    31.08.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.06   #1
    Hallo

    Ich spiele seit ca. einem Jahr eine Ibanez RG370DX-BK und bin eigentlich ziemlich zufrieden. Zumindest Klang und Spielbarkeit sind einfach Ideal. Mein Problem liegt im Tremolo. Ich benutze es nie und es stört mich im Grunde nur. Nun wollte ich fragen ob es eine identische Gitarre ohne Tremolo gibt.

    Ich danke im vorraus

    Grüße
     
  2. kk

    kk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 31.08.06   #2
    Das müsste am ehesten die RG321 sein
     
  3. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 31.08.06   #3
    Wenn es stört und du es nie benutzt kannst du es blockieren mithilfe passender Holzklötze oder ähnlichem, das würde nix oder nur ziemlich wenig kosten. so würd ich das jedenfalls machen, denn man braucht kein geld ausgeben, hat immernoch dieselbe gitarre und ein floyd rose ist recht ergonomisch. ausserdem dürfte sie in punkto stimmstabilität dann so gut wie unschlagbar sein.

    Ansonsten gäbs die RG321 (kostet 300-315€), die hat aber keinen SingleCoil und Mahagonie als Korpusholz sowie keine schwarze Hochglanzlackierung.
    RG321MH

    Falls du tiefer in die Tasche greifen willst/kannst gäbs auch noch das hier:
    RGA321F
    1550€
    RGA121
    900€
     
Die Seite wird geladen...

mapping