Ibanez Ts 808 vs. Ts9

von Kevin92, 27.02.12.

Sponsored by
pedaltrain
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kevin92

    Kevin92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.12
    Zuletzt hier:
    17.03.13
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.12   #1
    Hallo Leute,

    welchen von den oben genannten Tubescreamer würdet ihr mehr empfehlen zu einem Fender-Amp ( Blues Junior III ) für einen schönen Bluessound?

    MfG Kevin
     
  2. Neuling

    Neuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    25.05.17
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    uʍoʇuʍopǝpısdn
    Zustimmungen:
    203
    Kekse:
    2.285
    Erstellt: 27.02.12   #2
    In meinen Ohren gibt es da keinen Unterschied.
    Ich weiß, es wird viel geschrieben und gesagt, dass manche auf den Sound abfahren und andere dort noch ein Quentchen mehr rausholen... für mich alles Voodoo.

    Wenn du kannst, mach den Blindtest und entscheide selbst, aber für mich sind beide gleich.
     
  3. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    21.10.18
    Beiträge:
    7.337
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    28.268
    Erstellt: 27.02.12   #3
  4. Mod-Paul

    Mod-Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.08
    Zuletzt hier:
    22.04.17
    Beiträge:
    3.132
    Ort:
    One step beyond
    Zustimmungen:
    1.335
    Kekse:
    30.888
    Erstellt: 27.02.12   #4
    Was ist ein schöner Bluessound ;)
    Willst Du den TS als Booster, oder als Zerrer einsetzen, den Du mit dem Vol-Poti (welcher Gitarre?) regeln möchtest? SRV hat z.B. meines Wissens den TS10 gespielt. Dieser Zerrer war sehr lange auf meinem Board. Der TS 808 hat es nie auf mein Board geschafft. Ich habe ihn vor Jahren geschenkt bekommen, und er gefällt mir soundtechnisch überhaupt nicht.
    Ich würde Dir raten soviele ODs wie nur möglich anzutesten. (Auch die von Sele schon genannten :)) Entscheidend ist nicht der Preis oder der Name des ODs, sondern ob er Dir gefällt oder nicht.
     
  5. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    23.09.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 27.02.12   #5
    Warum wird hier nicht die SuFu benutzt??? :mad:
    Das Thema Ts808 vs. TS9 oder Ibanez TS808 vs Maxon TS808 ist doch schon so ausgelutscht, dass es nicht mehr feierlicher geht. Und in jedem Thread posten immer die gleichen "verdächtigen" :D immer wieder das gleiche ..ich wette die nächsten Posts sind wieder voll mit: "Kauf den Bad Monkay" "Kauf dir nen DIY-Klon" usw usw usw .... Man kann es wirklich nicht mehr hören bzw. lesen ....

    Lieber TE, schau doch mal in dem Thread: https://www.musiker-board.de/effektgeraete-bodentreter-e-git/469654-ibanez-ts-808-a.html Der ist erst vor drei tagen eröffnet worden und hält so ziemlich alle aktuellen Antworten für dich parat, nach denen du suchst ....
     
  6. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    11.597
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.513
    Kekse:
    117.905
    Erstellt: 07.03.12   #6
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping