Ibanez TSA Amps Userthread - TSA15, TSA30, TSA15H, TSA30H

  • Ersteller MrKnister
  • Erstellt am
naranja
naranja
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.23
Registriert
04.08.08
Beiträge
339
Kekse
2.877
Ja teste das mal :)
 
MrKnister
MrKnister
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.23
Registriert
18.02.12
Beiträge
3.673
Kekse
9.486
Ort
Göttingen
Ich bin zwar nicht davon überzeugt, dass kleinere Lautsprecher besser sind.

aber!....sie sind anders! :)
An meinen 4w Amp klingt der kleine 10" auf jeden Fall besser, da er "Unreinheiten" kaschiert und früher verzerrt!

Aber beim 15w Ibanez? Tja, wer aufdrehen kann, dem mags vielleicht gefallen, wenn der Speaker früher in die Knie geht...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
naranja
naranja
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.23
Registriert
04.08.08
Beiträge
339
Kekse
2.877
Man kann es ja mal testen, aber ich denke auch ich bleibe bei dem 12er und werde den Cannabis Rex mal an dem TSA testen.

Jemand schon mal den Lautsprecher am TSA getestet????
 
naranja
naranja
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.23
Registriert
04.08.08
Beiträge
339
Kekse
2.877
ich habe den Eminence Cannabis Rex gekauft und bin sehr zufrieden damit. Der letzte Rest "Kratzigkeit" ist nun weg, obwohl der Speaker noch ganz neu ist. Also kann er sogar "noch" weicher werden.
Nun bin ich noch zufriedener, als ich es eh schon war mit dem TSA15H. Er kann mit meinen Okko Dominator auch voll Metall und klingt rund...
Extrem gut und vielseitig der Kleine.
Weiterhin ist er für mich "die" Kaufempfehlung für kleines Geld eine extrem gut klingenden und fetten Amp zu bekommen...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
skerwo
skerwo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.23
Registriert
13.05.05
Beiträge
2.247
Kekse
27.007
Ort
nähe München
Damit kann keiner mehr behaupten, er hört sich nicht ;)

24793301hy.jpg


Einfache und effektive Lösung, die noch dazu wenig Platz braucht :great:. Fender Tiltback legs und ein Spanngurt. Hält bombenfest und die Bodenkopplung ist garantiert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
alexzii
alexzii
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.20
Registriert
21.04.14
Beiträge
19
Kekse
67
@skerwo

Ich nutze einen Ampstand mit ausgefahrener Mikrofonstange, wo sich das Topteil anlehnen kann.

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
naranja
naranja
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.23
Registriert
04.08.08
Beiträge
339
Kekse
2.877
Hallo

Ich habe mich gefragt, wie wird der Tube Screamer wohl an meinem Vox AC15TB klingen?

Da der Tube Screamer ja vor der Vorstufe - quasi als eigenständiger Zerrer - sitzt, müsste man ihn doch eigentlich auch in einen anderen Amp speisen können?
Und zwar könnte ich doch mit dem TSA Send in ein AB Umschalter gehen, an diesem A der Vox hängt und B wieder zurück in Return zum TSA15H geht???
Was meint ihr???

Grüße
naranja
 
naranja
naranja
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.23
Registriert
04.08.08
Beiträge
339
Kekse
2.877
Ja genau, so habe ich mir das gedacht,
danke MrKnister.

:)

P.S. Mittlerweile bin ich noch auf einen 12" Greenback umgestiegen, jetzt bin ich zufrieden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
L
lordpomeroy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.16
Registriert
12.12.13
Beiträge
4
Kekse
0
Hi,
der TSA15H spielt bei mir jetzt seit ca. einem halben Jahr, und die Begeisterung ist noch ungetrübt :D
Allerdings fängt er neuerdings gelegentlich an zu fiepsen...tippe mal auf die Vorstufenröhren - den Klopftest muss ich noch machen.
Nun ist es ja so, daß 12AX7 nicht gleich 12AX7 ist...
Meine Frage: wer hat welche Erfahrungen mit welchen (Vorstufen)-Röhren gemacht? Welche Röhre für welche Musikrichtung? gibts die EIERLEGENDEWOLLMILCHSAU..? :tongue:
Gruß
der Kai
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Switchheero
Switchheero
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.07.19
Registriert
09.02.09
Beiträge
2.006
Kekse
5.215
Neu kostet ein TSA15H ja derzeit 339EUR.
Was würde ein sehr gut erhaltener gebrauchter kosten dürfen?
 
skerwo
skerwo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.23
Registriert
13.05.05
Beiträge
2.247
Kekse
27.007
Ort
nähe München
200.- etwa, wäre meine Einschätzung.
 
GEH
GEH
MOD A-Saiteninstrumente
Moderator
Zuletzt hier
26.01.23
Registriert
12.10.07
Beiträge
18.160
Kekse
59.504
Ich habe mich gefragt, wie wird der Tube Screamer wohl an meinem Vox AC15TB klingen?
Da der Tube Screamer ja vor der Vorstufe - quasi als eigenständiger Zerrer - sitzt, müsste man ihn doch eigentlich auch in einen anderen Amp speisen können?
Ist ja (wie ihr bereits besprochen habt) kein Problem, weil Send/Return hier direkt nach dem Screamer sitzt.

Wie kommt ihr damit eigentlich klar? :nix:
Ich recherchiere gerade nach Röhrenamps und war doch etwas enttäuscht, weil der Effektweg hier bei den Ibanezen nicht zwischen Vor- und Endstufe sitzt. :(
Gut, das ist dann wie bei einem alten Fender Clean-Amp, wo du mangels Effektweg auch alles vor den Amp packen musst, und sei es ein Reverb.
Wie seht ihr das als Anwender?
 
naranja
naranja
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.23
Registriert
04.08.08
Beiträge
339
Kekse
2.877
Also mich stört es gar nicht, ich habe lediglich einen Reverb (HOF Mini) im Einschleifweg - also hinter den Overdrive Pedalen, er verrichtet seinen Dienst wie er soll, perfekt.... Wie es mit anderen Modulationseffekten aussieht, weiß ich nicht, brauche ich auch nicht....

Ich bin mit dem "Kleinen" rundum zufrieden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
MrKnister
MrKnister
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.23
Registriert
18.02.12
Beiträge
3.673
Kekse
9.486
Ort
Göttingen
Ist ja (wie ihr bereits besprochen habt) kein Problem, weil Send/Return hier direkt nach dem Screamer sitzt.

Wie kommt ihr damit eigentlich klar? :nix:

Hab so gut wie nie den TS benutzt. Der Clean Kanal war vollkommen ausreichend und wurde mit heavey distortion Pedalen befeuert! ;-)
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Neu kostet ein TSA15H ja derzeit 339EUR.
Was würde ein sehr gut erhaltener gebrauchter kosten dürfen?
Mein erster hat noch 289,- gekostet. War aber vermutlich vor ca. fünf Jahren.
Seit dem hatte ich den Gebrauchtmarkt oft im Blick und da stimme ich, den bereits genannten 200,- als normal, zu.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
GEH
GEH
MOD A-Saiteninstrumente
Moderator
Zuletzt hier
26.01.23
Registriert
12.10.07
Beiträge
18.160
Kekse
59.504
Danke für die Rückmeldungen.
Klar, im Grunde kommt ein TS auch eher vor einem Distortion-Pedal als danach.
Wäre der Einschleifweg dann zwischen Vor- und Endstufewäre, müsste die Distortion vor den TS oder du nutzt den TS nie gleichzeitig, aber dafür wird das ansich teure Teil auch nicht eingebaut.
Ich war erst etwas verdutzt über die Lösung Einschleifweg vor Vortufe, aber in Grunde ist klar, dass die Zusammenarbeit und Position des TS mit Pedalen, die vor den Amp gehören, vielleicht wichtiger ist als die bessere Positionierung von Modulationseffekten und Reverb.
Vor dem Hintergrund wäre aber ein einfacher Federhallchip im Amp doch ganz praktisch gewesen.
Bei alten Fender-Amps ohne Effektweg - wenn das klanglich die Orientierung war - ist ja oft ein Federhall eingebaut, dann muss kein extra Reverb vor das Gerät.
 
naranja
naranja
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.23
Registriert
04.08.08
Beiträge
339
Kekse
2.877
Ja stimmt, so kann man das TS vor die anderen Distortion legen, muss ich nochmal testen, hab ich zwar schon mal gemacht, aber kann mich an keinen Unterschied mehr erinnern. Ich teste die letzte Zeit viel zu viel ;-).

Auf jeden Fall ist der TSA einer der besten "Kleinen" für wenig Geld den ich kenne.
 
bernsh09
bernsh09
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.12.21
Registriert
12.01.14
Beiträge
60
Kekse
134
Ort
Grieskirchen
Aaahh! Mein TSA15h hat mit dem Bassbreaker 15 H starke Konkurrenz bekommen! Werde aber in der Band beide mittels A/B Switch verwenden. Am Sonntag hab ich die nächste Probe, da wird getestet! :D
 

Anhänge

  • IMAG1669.jpg
    IMAG1669.jpg
    101,5 KB · Aufrufe: 97
naranja
naranja
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.23
Registriert
04.08.08
Beiträge
339
Kekse
2.877
da bin ich gespannt, wer die Nase vorne hat... der Bassbreaker interessiert mich auch.
 
MrKnister
MrKnister
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.23
Registriert
18.02.12
Beiträge
3.673
Kekse
9.486
Ort
Göttingen
Soundfiles pleeeeeaze! :D
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben