Ibanez vs Cort?

von Yamko, 05.11.05.

  1. Yamko

    Yamko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.05   #1
    Hallo!
    Ich hätte da mal ne Frage ich spiel noch nich sehr lange Gitarre und habe deßhalb bisher immer nur auf ner Konzertgitarre gespielt(wegen den Nylon Saiten). Jetzt möchte ich mir aber doch ne Westerngitarre mit Tonabnehmer anschaffen(Tonabnehmer weil ich auch in ner Band spiele) Ich war in einem Musikfachgeschäft und man hat mir die Ibanez AEL20E VV und die Cort MR 710F empfohlen. Klanglich finde ich sie beide sehr gut. Besitzt jemand eine der Gitarren oder hat schon Erfahrungen mit ihnen gemacht? Danke für eure Hilfe! Gruß Yamko
     
  2. Purple86

    Purple86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.05
    Zuletzt hier:
    7.08.11
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.05   #2
    Ich würde dir die Ibanez empfehlen. Ich spiel die auch und bin absolut hochzufrieden damit. Hat n guten Tonabnehmer, klingt sowohl eingestöpselt, als auch rein akustisch einwandfrei und sieht herrlich aus. Mit der kann man nichts falsch machen.
    Gruß Purple86
     
  3. Yamko

    Yamko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.05   #3
    Vielen Dank für den Beitrag ich werd mir die Ibanez nochmal genauer anschauen!
     
  4. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 07.11.05   #4
    Also ich würde dir die Cort empfehlen , super Verarbeitung und Fishman Classic 4 EQ , besitze sie selber ..und bin höchst zufrieden .....also vergleiche beide !!!!!!
     
  5. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 07.11.05   #5


    richtig die Cort ist schon ein feines Teil und den Klang find ich etwas fetter als bei der Ibanez...da find ich die AW 40 (so heißt die glaub ich) ziemlich geil leigt aber ncit in deinem Preissegment
     
  6. Yamko

    Yamko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #6
    Also weil du jetzt geschrieben hast ne Gitarre liegt nicht in meinem Preissegment kann ich dir nur sagen, dass ne Gitarre bis 400€ okay ist. Wenn ihr weitere (bessere) Gitarren wisst die in diesem Preissegment liegen sagt sie mir! :great:
     
  7. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 08.11.05   #7

    https://www.thomann.de/ibanez_aw40cent_westerngitarre_prodinfo.html

    einmal diese Ibanez ...ein sehr sehr schönes Teil

    http://www.cort.at/productdetail.asp?ProductID=518&NextPage=%2Fsearchtext%2Easp%3Freload%3DX%26name%3DX%26Pcode%3D%26description%3D%26PPP%3D%2D1%26SP%3D0

    das ist eine Traumgitarre.....ein sehr sehr genialen Klang also dagegen sieht meiner Meinung nach die teueren Ovation Gitarren alt aus...die MR780 kostete momentan nciht so viel.....also kannst ja mal schauen...:o :D
     
  8. Rock_$tar

    Rock_$tar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    3.05.07
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.05   #8
    Hi,
    hab jetzt auch ne Cort.

    hab ne Ibanez für 230 angetestet, ne Fender für 130 und ne Cort für 200.

    Die Fender hat keinen Biss aber die Cort war richtiug geil so countrymäßig wie ich das auch haben wollte und auch mit als einzigste mit soner (wie nennt mans noch gleich?...sone versiegelte Decke...).
    Also Preis Leistung is schon geil und die Quali gefäält mir auch!
     
  9. Yamko

    Yamko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.05   #9
    Cool! Welche Cort hast du genommen?
     
  10. Rock_$tar

    Rock_$tar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    3.05.07
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.05   #10
    Cort earth 70e NS ohne Tonabnehmer...

    halt nich sone teure, aber für mich reicht es. :)
     
  11. deechel

    deechel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    26.12.12
    Beiträge:
    26
    Ort:
    St.Ingbert
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    47
    Erstellt: 14.11.05   #11
    Hi!

    Also wenn du auch etwas mehr Geld (400-500 Euro) ausgeben willst, kannst du dir auch mal die Modelle von Takamine anschauen. Ich spiel selbst ne Takamine EF508 (OK, etwas teurer) ne Freundin von mir spielt eine aus der EG Serie, welche genau weiß ich nicht mehr. Ihr gefällt ihre EG sehr gut, und ich hab mit der EF508 meine Traumgitarre gefunden. Da gibst für 500 Euro schöne und gute Gitarren, zB

    http://www.musik-service.de/Gitarre-Takamine-EG-540-CBSQ-prx395614920de.aspx
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Takamine-EG-540-CBLQ-prx395742968de.aspx

    Bislang gefiel mir alles was ich von Takamine angespielt hab, akustisch wie abgenommen. Kosten halt etwas mehr.

    Gruß Carsten
     
  12. Yamko

    Yamko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.05   #12
    Danke für den Beitrag! Was ist Takamine für ne Firma ich hab noch nie was von der Firma gehört?
     
  13. deechel

    deechel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    26.12.12
    Beiträge:
    26
    Ort:
    St.Ingbert
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    47
    Erstellt: 15.11.05   #13
    Takamine ist eine japanische Firma, gibts seit ca 40 Jahren. Kannst ja mal bei www.takamine.de vorbeischauen, unter History steht die ganze Geschichte der Firma. Ich bin auf die gekommen, weil mein Gitarrenlehrer auch eine Takamine hatte, eine klassische allerdings. Dann hab ich mir eine ausm Katalog rausgesucht, und im Geschäft angetestet. Hab mich direkt verliebt...*g*

    Für mich das Non-Plus-Ultra!

    Gruß Carsten
     
  14. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 15.11.05   #14

    ich hatte mal eine alte akustik von takamine...udn war überhaupt nicht begeistert...seid dem bin ish cort fan....(wenn es um western gitarren geht)
     
  15. Yamko

    Yamko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.05   #15
    Danke für die vielen Beiträge! Ich werde einfach nochmal versuchen die von euch genannten Gitarren anzuspielen und dann nach meinem Gehör und Herzen :-) aussuchen! Sag euch dann Bescheid welche ich genommen hab!
     
  16. Care

    Care Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    14.07.07
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Potsdam und Schwedt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 16.11.05   #16
    also ich spiel die ibanez ael 40 se rlv und die lässts richtig krachen.
    sieht sehr lecker aus und der klang ist einfach herrlich...und am amp geht die genauso gut ab..sehr gute tonabnehmer und integriertes stimmgerät.


    ja..also takamine kann ich auch nur empfehlen...
    sehen optisch hammergeil aus und auch klang und spielgefühl ist sehr gut.
    aber meine meinung ist immernoch, dass ibanez das beste preisleistungsverhältnis hat.
    und fender oder gibson kannst du erstmal vergessen^^^^...
    sicher sinds bekannte firmen und haben auch gute gitarren aber wenn du dir ne gibson oder fender für 2000 euro holst, kostet der name 1500 und du hast ne 500euro gitarre..kaufst du ne ibanez für 2000 euro hast du auch ne 2000 euro gitarre....
     
  17. Yamko

    Yamko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.05   #17
    Tach ich war grad in nem Musikladen und hab die Cort SFX-10 VB angespielt leider kostet die Normalerweise 529€ (Thomann) ich würde sie für 440€ bekommen außerdem hab ich die Yamaha FGX 720SC BSB Probe gespielt die mir nich ganz so gut gefallen hat aber vom Preis eben günstiger ist. Takamine hab ich auch eine gespielt aber hat mir nich so gefallen. Was haltet ihr von der Cort für den Preis?
     
  18. Rock_$tar

    Rock_$tar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    3.05.07
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.05   #18
    naja der Preisnachlass kling ja gut und meine Cort, die zwar eine der günstigeren ist, hat mich im Vergleich zu Ibanez (teurer als meine Cort) und Fender (ein bisschen billiger) klar überzeugt und ich bin sehr zufrieden.

    Also wenn du von ihr überzeugt bist und das Geld hast dann würd ich sie nehmen.
     
  19. Yamko

    Yamko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.05   #19
    Ja das stimmt. Ich hab auch Ibanez in der Preisklasse probe gespielt und die haben nich halb so gut geklungen wie ne Cort. Ich denk es wird bestimmt ne Cort! Geb euch dann Bescheid für welche ich mich dann entschieden hab! :-)
     
  20. Yamko

    Yamko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.05   #20
Die Seite wird geladen...

mapping